Net- bzw. SIM-Lock beim Arc S entfernen

  • 97 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Net- bzw. SIM-Lock beim Arc S entfernen im Root / Hacking / Modding für das Sony Ericsson Xperia Arc S im Bereich Sony Ericsson Xperia Arc S Forum.
ArcS_austria

ArcS_austria

Erfahrenes Mitglied
Dann lieber über wotanserver :)

Gesendet von meinem LT18i mit der Android-Hilfe.de App
 
Dzejlan

Dzejlan

Stammgast
Und wie gehts des mit Wotanserver? Bekommt man da einen code oder was?
 
ArcS_austria

ArcS_austria

Erfahrenes Mitglied
www.wotanserver.com

Erfährst du alles ;)

Gesendet von meinem LT18i mit der Android-Hilfe.de App
 
Dzejlan

Dzejlan

Stammgast
Ich hab es um 10€ aufgesperrt :)
 
N

Nolle

Fortgeschrittenes Mitglied
Servus

Ich bin seit heute stolzer besitzer des Arc´s .
Habe mir ein neues Gerät in der Bucht ersteigert, welches ich heute bekommen habe. Geiles Teil :drool: .
Laut Verkäufer hat das Gerät kein Branding und Simlock.
Ich nutze das Gerät mit einer Karte von Base. Läuft auch ohne Probleme. Beim booten erscheint kein Provider-Logo, was ja aber nix heist, oder? Habe das Gefühl das ein O2-Branding drauf ist, weil es es mir beim ersten start von google , ein paar favoriten gezeigt hat , darunter Bild.de , Bahn.de und O2 !?
Habe mir heute gleich mal ICS drauf geladen, läuft super schick. Meine Frage. Woran erkenne ich jetzt eigentlich das Branding? Woran erkenne ich ob das Gerät Netlock hat? Ich habe mir die Internet-Einstellung von Base schicken lassen und automatsich einrichten lassen. Das Internet läuft ohne Probleme. Habe jetzt aber etwas bammel das sich irgendwo nen Kostenfaktor versteckt. Weis ja nicht wie sich ein O2 Branding auf die Interneteinstellungen von Base auswirkt? Wenn das Gerät Netlock hätte würde mit den Base-Interneteinstellungen gar kein Internet gehen? Bitte um Infos Lg Nolle :confused2::confused2:
 
Ora

Ora

Ehrenmitglied
In Deutschland gibt es keine SIM lock Geräte dieser Serie!

CID (Branding):
um diese abzurufen startet das Telefon und gebt folgenden Code als Telefonnummer ein: *#*#7378423#*#*
- geht dann zu Service info und dann Software info
- die CID steht unter "Customization Version" und besteht aus 2x 4 Ziffern getrennt von einem "-"

Welche Sales Item (SI) -Nummer hat das Gerät?

Diese finden Sie unter dem Punkt SI auf dem Info-Aufkleber unter dem Akku und besteht ebenfalls aus 2x 4 Ziffern getrennt von einem "-"

ermittle mal die beiden Zahlen!

Branding kannst Du löschen und Kosten enstehen durch ein anderes Branding als Deinen SIM Karten Provider keine.

Liste: ohne Branding
GERMAN GENERIC [CID: 1254-2250; SI: 1254-2340, 11254-2341, 1254-2342, 1257-1755]
SWISS GENERIC [CID: 1254-2261; SI: 1254-1121, 1254-1122, 1254-1123, 1261-6337]
Beispiel für Branding:
T-Mobile DE (4.0.2.A.0.69) [CID: 1254-3997; SI: 1254-3702]
 
Zuletzt bearbeitet:
T

TomTom83

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

wenn das Branding durch die CID bestimmt wird, wie kann ich diese ändern?

lg
 
Ora

Ora

Ehrenmitglied
TomTom83 schrieb:
Hallo,

wenn das Branding durch die CID bestimmt wird, wie kann ich diese ändern?

lg
Mir ist keine andere Möglichkeit als das Wechseln der Firmware bekannt. Aber für Sonys gibt es auch hier ein gute Website.

Die CID jedenfalls zu ändern ohne beschriebene Methode anzuwenden geht meines Wissens nach nicht.

Warum willst Du das Branding ändern?
 
T

TomTom83

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

ändern auf eine Offene Version,
damit es so aussieht als wäre das
ding so gekauft worden wäre,

lg
 
Ora

Ora

Ehrenmitglied
Das "Entfernen" des Brandings ist physikalisch durch das Flashen der Firmware möglich.
Bitte beachte den Aufkleber unter dem Akku im Gehäuse! Ich rate von dem Entfernen des Aufklebers aus Garantiegründen ab!

Zurück zum flash:

Lade Dir eine Firmware Deiner Wahl auf Deinen PC. Dann noch das neuste flash tool. Mit diesen kannst Du dann das "unbranding" realisieren.

Für ICS ist z.B. LT18i_4.1.A.0.562_Generic geeignet.
Für den Vorgänger (3.2.1) Xperia Arc (LT18i)_4.0.2.A.0.42_CE (Central Europa)

Das Flashtool heist flashtool-0.8.0.0-windows.exe
und der Patch dazu flashtool-update-0.8.x-0.8.5.0-windows.

Links dazu findest Du hier im Forum oder auf den XDA Webseiten.

Das Flashtool kannst Du auch kostenlos und schnell aus meiner Dropbox runterladen, nämlich hier
 
W

w3nZ

Experte
OraAndroid schrieb:
Für ICS ist z.B. LT18i_4.1.A.0.562_Generic geeignet.
Für den Vorgänger (3.2.1) Xperia Arc (LT18i)_4.0.2.A.0.42_CE (Central Europa)
Warum grade die?
 
Ora

Ora

Ehrenmitglied
Weil die ohne branding ist.Und war ja wohl nur ein Vorschlag. Die CE war bei mir Ausgangspunkt und hat sich total bewährt. Ich kann viele der in diesem Forum geschilderten "BUG's" z. B. bei meinen Sonys nicht bestätigen.
 
Dzejlan

Dzejlan

Stammgast
Hallo meine freunde, ich schon wieder :tongue:

Und zwar hab ich mein handy heute im Türkischem Handy Shop aufsperren lassen. Mit testpoint, nun meine frage ich hab zurzeit Android 2.3.4 wenn ich es updaten möchte auf ICS ist Unlock weg?

mfg

Der ursprüngliche Beitrag von 18:29 Uhr wurde um 19:07 Uhr ergänzt:

Aja ich würde auch noch gern wissen ob meine garantie jetzt weg ist?
 
Zuletzt bearbeitet:
W

w3nZ

Experte
Ist ja quasi der inoffizielle Weg, solltest du das Hdy einschicken wollen, würde ich es vorher sperren lassen.

Wir reden hier doch vom Bootloader unlock, oder? Dann sollte dem flashen nichts im Wege stehen, ansonsten wäre der Unlock ja sinnlos.
 
Dzejlan

Dzejlan

Stammgast
Srry hab mich bisschen undeutlich ausgedrückt, es gehts um Sim Lock

Gesendet von meinem LT18i mit der Android-Hilfe.de App
 
Slimmer2

Slimmer2

Guru
Simlock entfernen beeinflusst in keinster Weise die Garantie
 
Dzejlan

Dzejlan

Stammgast
Naja in österreich ist es bisschen anders als in Deutschland
 
A

axeleff

Neues Mitglied
hallo zusammen,

habe mir im Mai in deutschland ein arc s gekauft und bin jetzt in kanada. hab mir eine sim von bell geholt die leider nicht funktioniert.
irgendwie bekomme ich hier von niemandem einen unlock code:thumbdn:, die sind alle auf iphone und blackberry spezialiesert. wenn mir irgendwer weiterhelfen kann um mein handy zu entsperren, waere ich sehr dankbar.
im internet hab ich versucht einen unlockcode zu bekommen, aber selbst das hat nicht funktioniert.
bitte um hilfe :winki:
MFG Alex
 
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
Öhm... Unterstützt das Arc S CDMA als Netzwerkstandard?
Alle Infos die ich zu Bell Canada finde sagen, dass sie nicht den GSM Standard (der hier in D üblich ist) nutzen. Da hilft dir dann auch kein Unlockcode.

Du solltest dir einen Anbieter suchen, der GSM unterstützt: List of Canadian mobile phone companies

EDIT: Oder du hast keinen 3G Empfang bei dir in der Gegend.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

axeleff

Neues Mitglied
mein handy unterstuetzt GSM und WCDMA. 3G wird hin und wieder mal angezeigt.