Was bringt 4.1.B.0.587?

  • 167 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Was bringt 4.1.B.0.587? im Root / Hacking / Modding für das Sony Ericsson Xperia Arc S im Bereich Sony Ericsson Xperia Arc S Forum.

Wie zufrieden bist Du mit Build _587

  • Will wieder auf Stock GB

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    6
  • Umfrage geschlossen .
Ora

Ora

Ehrenmitglied
Das sieht vollkommen sauber aus. Was mir noch einfällt, den Ordner /cache zu säuber.
 
T

Takki

Fortgeschrittenes Mitglied
OraAndroid schrieb:
Ausschließlich im Flash Mode und mit den ftf files!
Die Einstellungen bleiben erhalten, denn es bietet sich nicht ein wipe userdata dabei an!
Danke.
das habe ich jetzt so gemacht, update läuft auch ohne Fehlermeldung durch. Allerdings hat sich nach dem Downgrade auf den 4.03 Kernel die Kernel Versions-Nummer nicht geändert: 2.6.32.9-perf.
Beim durchführen der Batch Datei für das Rooten kommen auch einige Error Meldungen und Root-rechte habe ich danach nicht.

Was mache ich da falsch?

Gruß

Takki

Der ursprüngliche Beitrag von 09:43 Uhr wurde um 10:42 Uhr ergänzt:

Hallo,

mein Problem hat sich erledigt. Ich hatte während des Ausführens der Batch Datei noch das Flashtool im Hintergrund laufen, daher konnten vermutlich die ADB Treiber nicht korrekt geladen werden.
Nachdem ich das Flashtool beendet habe und die Batch Datei neu gestartet habe ging alles.

Danke und Gruß

Takki
 
Ora

Ora

Ehrenmitglied
Takki, freue mich für Dich. Man hilft gern und der Danke Knopf unter der Kurzanleitung motiviert vielleicht andere zum Nachahmen:)

mobil geantwortet:)
 
C

Checki

Neues Mitglied
mal blöd gefragt:
Wenn ich mein mini roote, kann ich dann dennoch updaten wenns mal draußen ist, oder muss man da nochmal rumrooten...?
 
Ora

Ora

Ehrenmitglied
Checki schrieb:
mal blöd gefragt:
Wenn ich mein mini roote, kann ich dann dennoch updaten wenns mal draußen ist, oder muss man da nochmal rumrooten...?
Slimmer2 schrieb:
Beim ARC/ARC S kann man mit root weiterhin Updates bekommen, sollte beim Mini nicht anders sein.
Besser wäre du frägt im Bereich Sony Ericsson Xperia Mini / Mini Pro Forum auf Android-Hilfe.de nach
Wenn er dort klar verständlich fragt und nicht "blöd" vielleicht.

Jedenfalls war es bisher bei ICS Update immer so, dass ein update mit root möglich war aber danach "rerootet" werden musste.:angry:
 
C

Checki

Neues Mitglied
ok danke. dann lass ichs lieber. schraube schon genug am pc herum, da darf das handy mal im normal zustand bleiben
 
Ora

Ora

Ehrenmitglied
Checki schrieb:
ok danke. dann lass ichs lieber. schraube schon genug am pc herum, da darf das handy mal im normal zustand bleiben
Das ehrt Dich, und wenn Du den Danke Knopf drückst werden wir wieder voll motiviert helfen, egal obs ein Mini oder Arc ist:)

mobil geantwortet:)
 
T

Tscherno96

Neues Mitglied
Hallo, hat inzwischen jemand eine Lösung für das LED Problem gefunden? :confused:
Die App "lightflowlite" bringt bei WhatsApp nix, "NoLED" bringt mir nix weil ich auf der arbeit (wegen Dreck und Staub) immer`n case drum hab und bei "SmsAwake" gibt es nicht viel zu lesen deshalb vermute ich dass es nur für SMS gedacht ist. :scared::confused2::scared:
 
Ora

Ora

Ehrenmitglied
Tscherno96 schrieb:
Hallo, hat inzwischen jemand eine Lösung für das LED Problem gefunden? :confused:
Die App "lightflowlite" bringt bei WhatsApp nix, "NoLED" bringt mir nix weil ich auf der arbeit (wegen Dreck und Staub) immer`n case drum hab und bei "SmsAwake" gibt es nicht viel zu lesen deshalb vermute ich dass es nur für SMS gedacht ist. :scared::confused2::scared:
Welche Lösung willst Du? Sicher nicht die hier

Der ursprüngliche Beitrag von 20:49 Uhr wurde um 20:51 Uhr ergänzt:

Habe mal aus dem Thema eine Umfrage gemacht--> Bitte Abstimmen. Was nicht, ob das mit Tapa geht, könnt ja in die Browserdarstellung wechseln.
 
W

w3nZ

Experte
Da ist ein Fehler in der Umfrage:

"Will wieder auf Stock JB."

Denke mal, du meinst GB ;)
 
Ora

Ora

Ehrenmitglied
w3nZ schrieb:
Da ist ein Fehler in der Umfrage:

"Will wieder auf Stock JB."

Denke mal, du meinst GB ;)
Weis, bekomme es aber nicht geändert:( Vielleicht hilft mal ein Admin?
 
Ora

Ora

Ehrenmitglied
Aufgrund verschiedener Anfragen:

@w3nZ:
Die SMS App über diesen Umweg bereitgestellt.
 

Anhänge

  • Conversations.zip
    892 KB Aufrufe: 80
Zuletzt bearbeitet:
T

TheHobbit

Neues Mitglied
Hat leider alles nichts genutzt
Kann jemand eine GENAUERE Anweisung/
Downloadlink schicken ???

DANKE IM VORAUS
 
P

pefei01

Neues Mitglied
OraAndroid schrieb:
Einfach:
Du benötigst einen PC.
Du benötigst das Flashtool (flashtool.exe).

Kurzanleitung:

1. Lade Dir aus meiner Dropbox dieses Archiv runter:
kernel_firmwares.rar
2. Flashe mit der Flashtool zurück auf den 4.0.3 Kernel (1_lt18i_4.1.B.0.431_kernelDowngrade.ftf)
3. Implemetiere root:
-ermögliche das USB Debbuging am Handy
-kopiere das Verzeichnis 2_DooMLoRD_v1_Xperia-2011-ICS-ROOT-emu-busybox-su auf Deinen PC
-start runme.bat in diesen Verzeichnis
4. Flashe den 4.0.4. 587 Kernel zurück (3_LT18i_4.1.B.0.587_KO.ftf)

Hallo,

ich bekomme beim Flashen mit 4.0.3 die Fehlermeldung "Bootloader nicht rootable". Mein Arc S hat eine Betreiber Sim Lock, hängt das damit zusammen und gibt es eine Möglichkeit trotzdem zu rooten?

LG
Peter
 
Slimmer2

Slimmer2

Guru
Mit der Anleitung lässt sich jedes ARC/ARC S rooten

Poste mal den Flashvorgang (copy+paste)
 
P

pefei01

Neues Mitglied
Hallo,

sieht bei mir so aus

04/003/2013 14:03:33 - INFO - <- This level is successfully initialized
04/003/2013 14:03:33 - INFO - Flashtool Version 0.9.7.0 built on 2012-09-28 19:01:25
04/003/2013 14:03:33 - INFO - You can drag and drop ftf files here to start flashing them
04/003/2013 14:03:38 - INFO - Device disconnected
04/004/2013 14:04:04 - INFO - Flash canceled
04/004/2013 14:04:20 - INFO - Selected 1_lt18i_4.1.B.0.431_kernelDowngrade.ftf
04/004/2013 14:04:20 - INFO - Preparing files for flashing
04/004/2013 14:04:21 - INFO - Please connect your device into flashmode.
04/004/2013 14:04:47 - INFO - Device connected with USB debugging on
04/004/2013 14:04:48 - INFO - Connected device : LT18
04/004/2013 14:04:49 - INFO - Installed version of busybox : BusyBox v1.18.5 (2011-07-18 07:43:28 PDT) multi-call binary.
04/004/2013 14:04:49 - INFO - Android version : 4.0.4 / kernel version : 2.6.32.9-perf / Build number : 4.1.B.0.587
04/004/2013 14:04:53 - INFO - Device disconnected
04/004/2013 14:04:54 - INFO - Device connected in flash mode
04/004/2013 14:04:54 - INFO - Opening device for R/W
04/004/2013 14:04:55 - INFO - Reading device information
04/004/2013 14:04:55 - INFO - Phone ready for flashmode operations.
04/004/2013 14:04:55 - INFO - Start Flashing
04/004/2013 14:04:55 - INFO - Processing loader
04/004/2013 14:04:55 - INFO - Checking header
04/004/2013 14:04:55 - INFO - Flashing data
04/004/2013 14:04:57 - INFO - Loader : S1_Loader_Root_773f - Version : R4A066 / Bootloader status : NOT_ROOTABLE
04/004/2013 14:04:57 - INFO - Processing kernel.sin
04/004/2013 14:04:57 - INFO - Checking header
04/004/2013 14:04:57 - INFO - Flashing data
04/005/2013 14:05:00 - INFO - Ending flash session
04/005/2013 14:05:00 - INFO - Flashing finished.
04/005/2013 14:05:00 - INFO - Please unplug and start your phone
04/005/2013 14:05:00 - INFO - For flashtool, Unknown Sources and Debugging must be checked in phone settings
04/005/2013 14:05:00 - INFO - Device connected in flash mode
04/005/2013 14:05:05 - INFO - Device disconnected
 
Slimmer2

Slimmer2

Guru
Das heißt nur das der Bootloader nicht öffnen lässt/ist.
Da nichts mit Root zu tun
 
P

pefei01

Neues Mitglied
OK. Danke, das Ausführen der RUNME ist lt. cmd erfolgreich abgeschlossen. Wie mache ich jetzt weiter? Das ARC S zeigt immer noch 4.0.4 und 4.1.B.0.587 an
Danke schon jetzt!!
 
Slimmer2

Slimmer2

Guru
danach den Kernel wieder upgraden