CM9 für P6810

  • 21 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere CM9 für P6810 im Root / Hacking / Modding für Galaxy Tab 7.0 Plus (N) / 7.7 im Bereich Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus (N) / 7.7 Forum.

Welche Version verwendet ihr auf eurem Tab (P6810)?

  • CM9

    Stimmen: 0 0,0%
  • CM10

    Stimmen: 0 0,0%
  • Paranoid Android

    Stimmen: 1 10,0%
  • Anderes (Welches?)

    Stimmen: 0 0,0%
  • Stock 3.2.?

    Stimmen: 0 0,0%
  • Stock 4.0.4

    Stimmen: 9 90,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    10
scorp1on

scorp1on

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi Leute!

Bitte steinigt mich nicht, wenn ich hier einen eigenen Thread aufmache. :(


Ich habe mir heute (nach einem Kurzausflug zum Nexus 7) ein Galaxy Tab 7.7 WIFI only geholt.


Jetzt hätte ich aber gerne zumindest ein gerootetes ICS.
Am liebsten CM9, das ich auch auf meinem Galaxy S2 installiert habe.


Damit ich das schöne Gerät (immerhin 375 EUR teuer) nicht gleich zerschieße, habe ich nach Anleitungen zum Rooten bzw. Installlieren der CM9 für das P6810 gesucht... leider vergeblich oder ich bin zu dumm. :huh:


Vielleicht kann mir ja ein 7.7-Besitzer ein, zwei Tipps/Links geben, damit ich ICS (JB?) auf mein Tab bekomme...


VIELEN DANK!


LG
scorp1on
 
DerWeise

DerWeise

Experte
Hi,
mir geht es genauso. Habe auch das Nexus 7 gekauft und nun die Wifi Version des GT 7.7.
Ich habe die ATO (Österreich) Version bekommen wofür es leider noch kein offizielles ICS Update gibt.
Frank hat eine sehr umfängliche Anleitung verfasst Anleitung.
Wichtig scheint erst mal ein komplettes Backup inkl der EFS Daten (IMEI, Ländercode usw) zu sein.
Ich habe es auch noch nicht fertig aber will es heute Abend noch auf ICS bringen.
 
scorp1on

scorp1on

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi!

Super!
Könntest du mich am Laufenden halten, wie du deinem P6810 zu ICS (+Root) verhilfst?


Vielen Dank und LG!

EDIT:

Ausgangslage: Samsung Galaxy Tab 7.7 Wifi only (P6810) mit dem Ländercode ATO, also Österreich und HC 3.2




Der ursprüngliche Beitrag von 20:43 Uhr wurde um 22:25 Uhr ergänzt:

OK, dann mache ich den Anfang! :)

1. Aufspielen des letzten, offiziellen, schweitzer ICS (P6810OXXLP1) von sammobile (SamMobile Firmware Page) nach dieser Anleitung von xda-developers ([ROM&GUIDE] Official Firmwares SGT 7.7 P6800 + P6810 Download - xda-developers) ---> funktionert ohne Probleme :D

Der ursprüngliche Beitrag von 22:25 Uhr wurde um 22:46 Uhr ergänzt:

2. CWM Recovery 6.0.1.1 installiert ([I815/P6800/P6810] CWM Recovery 6.0.1.1 (08/12/12) - xda-developers)

Der ursprüngliche Beitrag von 22:46 Uhr wurde um 22:48 Uhr ergänzt:

3. Danach root.zip per CWM Recovery installiert. root.zip von hier ([GUIDE] Root for GT-P6810 on ICS - xda-developers)

Der ursprüngliche Beitrag von 22:48 Uhr wurde um 22:48 Uhr ergänzt:

Das Ergebnis:

Ein gerootetes Android 4.0.4! :D :D :D

Der ursprüngliche Beitrag von 22:48 Uhr wurde um 22:51 Uhr ergänzt:

Für heute ist das einmal Erfolg genug! :)

An das Thema CM9 werde ich mich in den nächsten Tagen/Wochen heranwagen!


GN8 & LG
 
Zuletzt bearbeitet:
DerWeise

DerWeise

Experte
Hi
Super! Ich bin heute nämlich nicht dazu gekommen. Vor deinem Punkt 1 sollte aber der Punkt Backup kommen. Bei dir ist alles glatt gelaufen aber das muss es nicht. Hast du mal deinen Produktcode überprüft?
Kannst du noch deine Ausganslage ergänzen? Also deine ursprüngliche Versionsnummer und welchen Ländercode du hattest? Ich habe es bei einem deutschen Versandhändler bestellt und eine ATO (Österreich) Version bekommen. Für diese (WIFI) gibt es leider kein offizielles ICS Rom. Daher muss man umso mehr bezüglich EFS oder dem Produktcode aufpassen.

A de erfahrenen Leute: ich lese nirgendwo was genau die root.zip macht bzw was die ersetzt und auf welche Partition diese geht. Ist diese universell für alle Geräte oder gingt es hier auch noch etwas zu beachten. Scheinbar wird diese ihr im Forum für alle Geräteversionen (6810, 6800, 62xx etc) benutzt.
 
scorp1on

scorp1on

Fortgeschrittenes Mitglied
DerWeise schrieb:
Hi
Super! Ich bin heute nämlich nicht dazu gekommen. Vor deinem Punkt 1 sollte aber der Punkt Backup kommen. Bei dir ist alles glatt gelaufen aber das muss es nicht. Hast du mal deinen Produktcode überprüft?
Kannst du noch deine Ausganslage ergänzen? Also deine ursprüngliche Versionsnummer und welchen Ländercode du hattest? Ich habe es bei einem deutschen Versandhändler bestellt und eine ATO (Österreich) Version bekommen. Für diese (WIFI) gibt es leider kein offizielles ICS Rom. Daher muss man umso mehr bezüglich EFS oder dem Produktcode aufpassen.

A de erfahrenen Leute: ich lese nirgendwo was genau die root.zip macht bzw was die ersetzt und auf welche Partition diese geht. Ist diese universell für alle Geräte oder gingt es hier auch noch etwas zu beachten. Scheinbar wird diese ihr im Forum für alle Geräteversionen (6810, 6800, 62xx etc) benutzt.
Ausgangslage ergänzt, siehe oben.
Hast du einen Link für das sichern/auslesen des EFS bzw. Produktcode?

Der Ordner EFS war bei mir leer.

Ist das EFS-Backup bzw. der IMEI nicht nur bei 3G-Geräten notwendig.
Das P6810-Tablet verbindet sich doch nur über WLAN und da kann ich doch jede beliebige ROM aufspielen?

Mein Tab funktioniert mit der schweizer Rom (bis jetzt ;) ) tadellos! :D


LG
 
Zuletzt bearbeitet:
scorp1on

scorp1on

Fortgeschrittenes Mitglied
Mit der Installation von CM9 werde ich noch warten.

Oder CM9 überspringen und später CM10 installieren, wenn es "ausgereift" ist ;)


@Mods:

Eigentlich kann man den Thread-Titel ändern in:
Android 4.0.4 + Root für P6810


THX!
LG
 
S

Sirnapstar

Neues Mitglied
Hat jemand mittlerwle mal cm9 ausprobiert bzw. Ne anleitung fuer den flash?

Gesendet von meinem GT-P6810 mit der Android-Hilfe.de App
 
scorp1on

scorp1on

Fortgeschrittenes Mitglied
Sirnapstar schrieb:
Hat jemand mittlerwle mal cm9 ausprobiert bzw. Ne anleitung fuer den flash?

Gesendet von meinem GT-P6810 mit der Android-Hilfe.de App
Hey!

Ich habe "CWM Recovery 6.0.1.1" und die Rom "Paranoid Android v2.2" (CM10) installiert.


Weiter unten findest du die Links:

Hier ein Auszug des Rom-Threaderstellers, immer beachten:
"IF COMING FROM STOCK : Do NOT wipe anything, Flash the this rom directly, reboot recovery, then wipe data (factory reset), cache and dalvik, and then Re-Flash this Rom again. This will get you safe from brick."

Siehe hier:
[I815/P6800/P6810] CWM Recovery 6.0.1.1 (08/12/12) - xda-developers
[ROM][JB : 4.1.2][CM10 Hybrid][P6800\P6810\i815] Paranoid Android v2.22 [17/10][WIP] - xda-developers

Da ist dann Flash, Root, etc. inkludiert.


Für Schäden an deinem Gerät bist du selbst verantwortlich.
Halte dich an die Anleitungen und wenn etwas unklar ist einfach vorher fragen!

MfG
scorp1on
 
scorp1on

scorp1on

Fortgeschrittenes Mitglied
Nachdem ich gefragt wurde, welchen CSC-Code ich nach dem Flashen nun auf meinem Tab habe, muss ich hier fragen wie ich mir diesen anzeigen lassen kann?

Alle Apps, die dies theoretisch anzeigen können, zeigen mir keinen CSC-Code an!
Die Apps lassen sich installieren, aber funktionieren anscheinend am P6810 nicht.

Gibt es bei Tablets ohne 3G-Modul überhaupt einen CSC-Code???
Die Wifi-Tablets gehen doch nur über WLan ins Internet und dieses Prozedere ist doch überall gleich.
Einzig die Thematik mit dem Market, dass da wegen den regionalen rechtlichen Unterschieden nicht alle Apps angezeigt werden, würde ich mir einreden lassen.

Vielleicht kann ja jemand etwas Licht in das Dunkel bringen.



Vielen Dank!

MfG
scorp1on
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Wifi Tabs haben natürlich ein CSC, aber nur mit Samsung ROMs. AOSP ROMs haben kein CSC.
 
scorp1on

scorp1on

Fortgeschrittenes Mitglied
frank_m schrieb:
Wifi Tabs haben natürlich ein CSC, aber nur mit Samsung ROMs. AOSP ROMs haben kein CSC.
Aha, Ok.

D.h. wenn ich nun das "Paranoid Android"-Rom installiert habe, dann braucht mich die CSC-Diskussion eigentlich nicht interessieren.

Bzw. wenn ich wieder auf Stock-Android zurückwechseln würde, dann sollte ich ein Rom mit dem österreichischen CSC-Code flashen?

Sehe ich das richtig?


MfG
scorp1on
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Wenn du wieder zurück auf Stock flasht, solltest du eine ROM flashen, deren CSC zum aktuell eingestellten ProductCode im EFS passt.
 
scorp1on

scorp1on

Fortgeschrittenes Mitglied
Das heißt, dass man beim Flashen des CWM-Recovery und einer Custom-Rom nichts "kaputt" machen kann.

Solange man die Anleitungen beachtet natürlich!


Oder?


frank_m schrieb:
Wenn du wieder zurück auf Stock flasht, solltest du eine ROM flashen, deren CSC zum aktuell eingestellten ProductCode im EFS passt.
 
wohak

wohak

Experte
Zufällig las ich gerade heute, das CustomRoms auf "KOR" stehen, kannst ja mal bei Dir nachschauen. Von daher, wenn Du innerhalb der CustomRoms bleibst, dürfte es keine Veränderung geben ... Nur wenn Du zurückgehst auf Stock, wie Frank schrieb: Vorsicht Glatteis !
Grüße
 
scorp1on

scorp1on

Fortgeschrittenes Mitglied
Wo hast du das gelesen? Hast du einen Link?

Noch eine Frage, wie und wo kann ich nachsehen ob mein Tab auf KOR steht?


Danke! :)

MfG

wohak schrieb:
Zufällig las ich gerade heute, das CustomRoms auf "KOR" stehen, kannst ja mal bei Dir nachschauen. Von daher, wenn Du innerhalb der CustomRoms bleibst, dürfte es keine Veränderung geben ... Nur wenn Du zurückgehst auf Stock, wie Frank schrieb: Vorsicht Glatteis !
Grüße
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
wohak schrieb:
Zufällig las ich gerade heute, das CustomRoms auf "KOR" stehen, kannst ja mal bei Dir nachschauen.
Das sollte aber nicht so sein. Wenn das passiert, dann hat einer einen Fehler gemacht: Entweder der Flasher oder der ROM Koch.
 
wohak

wohak

Experte
Sorry, ich finde die Stelle nicht mehr. Es war im Galaxy S Forum und es ging um ProduktCodeänderungen beim Flashen von CustomRoms.
Grüße
 
DerWeise

DerWeise

Experte
Das scheint mir komisch, eigentlich ändert sich das nur wenn du ein ROM drüber bügelst. Aber Frank weiß da vielleicht mehr.

Edit: direkt nach dem flashen stand meins auch auf KOR aber ich konnte es sofort mit der App. CSC Select auf etwas anderes ändern. - noch mal edit: dabei wurde aber meines Wissens alles zurück gesetzt.
 
Zuletzt bearbeitet:
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Wieso steht die Frage im CM Thread? Hast du schon CM geflasht? Dann ist es egal.

Durch Rooten wird der ProductCode nicht umgestellt. War es ein neues Gerät?