[P6800] eRobot 2.3P (JB 4.2.2)(Phablet / Tablet UI) * Language Fix * DXMD3 *

  • 71 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [P6800] eRobot 2.3P (JB 4.2.2)(Phablet / Tablet UI) * Language Fix * DXMD3 * im Root / Hacking / Modding für Galaxy Tab 7.0 Plus (N) / 7.7 im Bereich Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus (N) / 7.7 Forum.
Agent_Payne

Agent_Payne

Stammgast
Hallo liebe Community,

da es noch keinen eigenen Thread gibt öffne ich hiermit einen zur eRobot Rom 2.3P.

Link zu XDA: DXMD3 - eRobot ROM for G-TAB 7.7 - xda-developers
Link zum Dev Blog: eRobot_ROM: eRobot JBTB ROM for Galaxy Tab 7.7 V.2.3P DXMD3 Android 4.1.2 Phablet UI -- Update...


Downloadlink zur 2.3P: eRobot_JBTBROM_V_2_3P_DXMD3.zip | by suteephone for Galaxy S3
Downloadlink zum Contacts Fix: http://forum.xda-developers.com/attachment.php?attachmentid=2070017&d=1372218288
Downloadlink zur Language Fix 1.2:

Da es bisher nur zur V1 der eRobot Rom einen Language Fix gab habe ich hieraus einen für die V2.3P gebastelt. Es kann natürlich sein, dass noch das ein oder andere Textfeld nicht übersetzt ist, aber zu 99% sollte alles auf deutsch sein.

Das Language Update kann direkt nach der Rom geflasht werden und es bedarf keines wipes. Das Update führt automatisch einen wipe der Caches durch.


Rom Features:

  • Based On Phone: DXMD3, Modem: DXMD3, CSC: OLBMD3.
  • Full Deodexed and ZipAlign.
  • Root + SuperSU.
  • Stock Kernel.
  • Re-Layout App for multiple display modes Phablet.
  • App from Galaxy Note 8.
  • - TOUCHWIZ UI.
  • - SPlanner.
  • - ANoteHD.
  • - Samsung Keyboard Thailand can write a word. Download Other languages ​​can be added.
  • - Other.Support init.d with tweaks.
  • Support custom boot animation (/ system / media / bootanimation.zip).
  • Add Exit Menu On Browser.
  • 1% Battery Mod Without Number.
  • Enabled Smart Rotation.
  • eRobot ROM Setting Center are customizable.
  • - Custom Lockscreen Ink Effect.
  • - Wallpaper Scroll.Sony Bravia Engine2.
  • 14 Toggle Statusbar.
  • Enabled Quick launch Feature.
  • Graphic and Layput fixed on framework and systemui.
  • Change Touchwiz from Galaxy Note 8.0 MF1 ROM.
Installationsanleitung (wenn bereits eine JB Rom installiert ist):

1. Download eRobot 2.3P, Language Fix, sowie Contacts Fix und in den externen Speicher kopieren
2. die Rom mithilfe von CWN oder TWRP flashen (diese führt einen Fullwipe samt Löschung der Daten des internen Speichers durch)
3. Reboot (dauert bis zu 5 Min.)
4. Nun kann im Einrichtungsbildschirm auch die DEUTSCHE Sprache ausgewählt werden


Installationsanleitung von ICS aus kommend (zur Umgehung des Brick Bug):

1. über ODIN die DXMD3 Stockrom flashen
2. anschließend CWM oder TWRP via ODIN flashen http://forum.xda-developers.com/attachment.php?attachmentid=2109898&d=1373592703
3. Download eRobot 2.3P, Language Fix, sowie Contacts Fix und in den externen Speicher kopieren
4. die Rom mithilfe von CWN oder TWRP flashen (diese führt einen Fullwipe samt Löschung der Daten des internen Speichers durch)
5. Reboot (dauert bis zu 5 Min.)
6. Nun kann im Einrichtungsbildschirm auch die DEUTSCHE Sprache ausgewählt werden


Die Phablet UI lässt sich problemlos auf eine Tablet UI umstellen. Hier die Anleitung wie es geht:

1. eRobot Rom V2.3P mithilfe von TWRP oder CWM installieren
2. Xposed Framework + das App Settings Modul installieren
3. Anschließend im Xposed "install / update" ausführen und das App Settings Modul aktivieren.
4. Nun App Settings öffnen und nach Touchwiz Home suchen. Hier die Settings aktivieren, die DPI auf 213 festsetzen und speichern.
5. Jetzt wird die build.prop angepasst, d.h., dass die beiden Zeilen "ro.sf.lcd_density" auf den Wert 176 abgeändert werden. Abschließend muss das Tab neu gestartet werden.
6. Nun erscheint die Fehlermeldung "unfortunately, TouchWiz home has stopped". Unter Einstellungen -> Appverwaltung -> alle -> Touchwiz Home -> Daten bzw. Cache löschen

Updatehistorie:
11.09.2013: Language Fix 1.2
- Browser Übersetzung
- Kameramodulupdate herausgenommen
- Notificationbar Übersetzung gefixt
- USB-Modus Übersetzung gefixt
- neue Bootanimation eingefügt
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
T

thommygay24

Neues Mitglied
Danke an Agent Payne: 1A!
Könnte jemand einige Screenshots einstellen?
 
Agent_Payne

Agent_Payne

Stammgast
Zuletzt bearbeitet:
Agent_Payne

Agent_Payne

Stammgast
Das hängt mit der DPI zusammen:

V1 = 160 DPI
V2.3 Phablet = 213 DPI
V2.3 Tablet = 176 DPI / 213 DPI Touchwiz Launcher
 
T

thommygay24

Neues Mitglied
Dann habe ich da jetzt mal eine blöde Frage:
Ich dachte das der DPI (heißt doch Dots per Inch oder?) Wert hardwareseitig physikalisch vorgegeben ist durch die Auflösung in Korrelation mit der Displaygröße. Liege ich da falsch?
Warum sollte ich das Softwareseitig verändern (was ja nur ein herbsetzen sein kann)?
Das wäre ja, als würde ich an meinem Full-HD tauglichen Monitor die Anzeige auf 640x480 einstellen.

Wo liegt denn da der Sinn? Oder habe ich etwas falsch verstanden?
 
Agent_Payne

Agent_Payne

Stammgast
Mit dem Ändern der DPI schraubst du sozusagen schon an der Auflösung, da ja, umso kleiner die Zahl ist, mehr dargestellt wird.

Die Auflösung des Display bleibt jedoch die selbe. Stell dir die Veränderung einfach wie eine Art Zoomfunktion vor ;)
 
T

truhlik

Fortgeschrittenes Mitglied
[FONT=&quot]Ich habe nach der Installation von eRobot V2.3 festgestellt, dass die Kamera nicht mehr funktioniert. (Schwarze Bild und dann die Meldung: Kamera angehalten). Die Kamera ICS von Play Store funktioniert.[/FONT]
 
Agent_Payne

Agent_Payne

Stammgast
Das Kameraproblem habe ich auch. Ich gucke morgen mal nach, ob die App bei Languagefix aktualisiert wird und lasse diese zur Not weg.

Im laufe der Woche bringe ich wohl noch ein Update heraus, wo ein Teil der Notificationbar (explizit die Benachrichtigungen und die Toggle Bar) eingedeutscht wird.

Aktuell klemmen tut es noch bei folgenden Punkten (wo ein Update ggf. noch nachgeschoben wird):

- fehlende Sim Karte ohne Übersetzung
- Massenspeichermodus bei angeschlossenem USB-Kabel
- Browser


Wenn Ihr noch fehlende Übersetzungen findet könnt Ihr diese gerne posten, dann versuche ich diesen Fehler, sofern machbar, zu beheben.
 
Zuletzt bearbeitet:
wohak

wohak

Experte
Freue mich riesig, das es hier mit dem 7.7 weitergeht, egal ob Custom oder Stock. Da ich momentan noch die 4.0.4 (LQ2) drauf habe: wenn ich das richtig verstehe, ist es nun die 4.1.2?
 
Agent_Payne

Agent_Payne

Stammgast
Ja, es handelt sich um die 4.1.2. Die Rom selber ist ja Final, sprich wer Android 4.2.x haben möchte muss zu CM10.x greifen.

Einzigst für uns gescholtene Europäer bastel ich gerade auf Basis des Language Updates der eRobot V1 Rom ein angepasstes Language Update für die 2.3 und hoffe auf viele zufriedene Nutzer :)
 
wohak

wohak

Experte
Da ich zu denen gehöre, die ein offizielles Update seitens Samsung nicht mehr (leider) erwarten, bin ich umso erfreuter um Deine Iniative und werde mit Sicherheit Deine Version ausprobieren und hoffentlich behalten können! Danke vorab!
 
Agent_Payne

Agent_Payne

Stammgast
Das Language Fix hat ein Update bekommen. Geändert wurden:

- Browser nun komplett in deutsch
- Kameramodulupdate herausgenommen
- Notificationbar Übersetzung gefixt
- USB-Modus Übersetzung gefixt
- neue Bootanimation eingefügt


Weiterhin in Englisch sind der Taschenrechner und die Kamera. Beide Apps basieren scheinbar auf neueren Versionen innerhalb des Note 8.0 Launchers, so dass diese aus dem Stock Launcher der DXMD3 nicht lauffähig sind.

Auch ein Austausch der APK-Dateien brachte keine Erfolg. Ich bleibe hier aber am Ball.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

truhlik

Fortgeschrittenes Mitglied
[FONT=&quot]Bis jetzt läuft die V1.2 problemlos, nur ich musste von Phablet UI auf Tablet UI umstellen.[/FONT]
 
Agent_Payne

Agent_Payne

Stammgast
truhlik schrieb:
[FONT=&quot]Bis jetzt läuft die V1.2 problemlos, nur ich musste von Phablet UI auf Tablet UI umstellen.[/FONT]
Bei mir läuft Sie in beiden Modis Problemlos.
 
T

truhlik

Fortgeschrittenes Mitglied
Agent_Payne schrieb:
Bei mir läuft Sie in beiden Modis Problemlos.
[FONT=&quot]Bei mir auch, aber ich möchte gern Tablet UI haben, und nach dem „flashen“ bekam ich Phablet UI.[/FONT]
 
Agent_Payne

Agent_Payne

Stammgast
truhlik schrieb:
[FONT=&quot]Bei mir auch, aber ich möchte gern Tablet UI haben, und nach dem „flashen“ bekam ich Phablet UI.[/FONT]
Da muss ich dann wohl an der Systemui.apk nochmal Hand anlegen.

Aber umstellen kannst du es auch händisch mithilfe der Anleitung aus Post #1.
 
Agent_Payne

Agent_Payne

Stammgast
Eine kurze Statusmeldung meinerseits: arbeitsbedingt bin ich noch nicht wirklich weitergekommen, aber mangels Interesse an dem Update (was vermutlich hauptsächlich an den wenigen deutschen & österreichischen Besitzern liegt) denke ich, dass man mit der hiesigen Version gut leben kann.

Es fehlen lediglich die Übersetzungen für die Kamera, den Taschenrechner und die fehlende Simkarte.

Trotzdem danke ich den Usern die hier mitgeholfen haben und das Update auch nutzen, so dass ich es nicht völlig umsonst umgesetzt habe :smile:
 
T

truhlik

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für deine mühe. Ich habe ein Problem. Wenn ich egal welche Browser nehme, nicht bei allen links, sehe ich die erste Seite (auf dem Tablet) und dann geht es nicht mehr scrollen. Bei ver.1geht alles.
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
truhlik schrieb:
ich möchte gern Tablet UI haben, und nach dem „flashen“ bekam ich Phablet UI.
Den Fehler kann ich bestätigen. Manuelle Änderung geht. Ansonsten läuft es ganz gut.