Hannspad bricked ? Hat jemand ein BACKUP für mich?

B

bimbambino69

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo Ihr,

Ich bin neu hier im Forum.
Ich hoffe ich kann mir mit der zeit etwas Wissen aneignen , so dass ich auch einigen usern helfen kann.
Meine Kenntnisse würde ich als noch beürftig bezeichnen.
Ich habe viele ideen aber bin mir nicht sicher ob es überhaupt so geht, mein rumprobiere führte nun dazu, dass ich mein HAnnspad nicht mehr starten kann.
Bzw. es startet aber das Hannspree logo hängt, ich kann auch nicht in den recovery mode.

ich vermute ich habe folgenden fehler gemacht.
Ich habe das Tab gerootet. Hanspad v 1.01 installiert.

Nun wollte ich Flashback 10 installieren.

Also tablet an den pc angeschlosen die alte update.zip und TnTLite-HANNSPAD-v0.1zip gelöscht..

Die Neue Update.zip vom FB habe ich dann aufgespielt, TAB neu gestartet = ENDE ;(


Bevor ich mich nun schwarz suche und tausend sachen probiere die nachher nicht mehr rückgängig zu machen bin, stop ich lieber hier und frage euch um eure hilfe..


Ich habe schon einige Ansätze gefunden.

- tab mit VOLUME - starten, APX Mode
- nun habe ich eine Nvidiausb.info von sonstwo geladen. Und installiert, soweit habe ich auch keinen fehler im geräte manager.. aber ich finde auch kein PAD im Arbeitsplatz ;( ( Ich habe eine 64Bit system, es kann auch sein dass die datei nur für 32bit ist...)

Wenn ich auf dass tab zugreifen könnte, kann man jka sicherlichdie alte update.zip wieder draufspielen.. Ich habe beim rooten damals auch backup gemacht... Diese update.zip.. davon sollte man immer eine originale auf den pad behalten um eventuell wieder davon Widerherstellen zu können...
Nur hat die flashback10 datei euch den namen update.zip ..


Jetzt binich total verwirrt :D Ich verstehe das sicherlich alles sofort, aber bitte sei irgendjemand so lieb und erkläre es mir nur kurz und sachlich... Bin eigentlich kein Nerd in sachen PC/Software etc.. aber komme mir gerade so vor :D
 
M

mikaole

Gast
Du hast soweit schon alles richtig gemacht. Aber die normalen Flashback Versionen kann man leider nicht einfach so flashen. Da müssen zuerst die Partitionen angepasst werden. Da Du dies anscheinend nicht gemacht hast, ist deine System Partitiuom leider zu klein für das Rom und deshalb hängt dein Hanns.


Man kann im APX Modus nicht auf den internen Speicher des Pads zugreifen. Im APX kannst Du nur ein NVflash Backup zurückspielen.

Hier ist meins:
Hannspad - Backup für NVFlash - Minus

Ordner entpacken
Pad an den PC und dann im entpackten Ordner die hann_guide.bat mit einem doppelklick starten.

Sollte das Fenster sofort wieder zugehen ohne das etrwas durchläuft hast Du den falschen Treiber installiert.
Dann einfach den Treiber neu installieren. Liegt im Ordner APX USB Driver.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
S

smilysmasch

Neues Mitglied
bohaaaaaa ich danke mikaole :D, aber sowas von :)...ohne dein backup wäre ich verloren :O
 
F

felix1711

Neues Mitglied
Du hast soweit schon alles richtig gemacht. Aber die normalen Flashback Versionen kann man leider nicht einfach so flashen. Da müssen zuerst die Partitionen angepasst werden. Da Du dies anscheinend nicht gemacht hast, ist deine System Partitiuom leider zu klein für das Rom und deshalb hängt dein Hanns.


Man kann im APX Modus nicht auf den internen Speicher des Pads zugreifen. Im APX kannst Du nur ein NVflash Backup zurückspielen.

Hier ist meins:
Hannspad - Backup für NVFlash - Minus

Ordner entpacken
Pad an den PC und dann im entpackten Ordner die hann_guide.bat mit einem doppelklick starten.

Sollte das Fenster sofort wieder zugehen ohne das etrwas durchläuft hast Du den falschen Treiber installiert.
Dann einfach den Treiber neu installieren. Liegt im Ordner APX USB Driver.

in welchen Ordner am PC kommen die USB Driver ??

Danke
 
red-orb

red-orb

Lexikon
Die kommen nirgens hin wenn du dein im APX-Modus befindliches Pad an den PC anschließt kommt eine Meldung, dass die Treiber für as neue Gerät installiert werden.
Das kannst du abbrechen.
Gehe dann in den Gerätemanager und mach einen Rechtslick auf das unbekannte Gerät und wähle dann als Treiberstandort den Treiberordner im nvbackup ordner

gesendet vom Hanns
 
F

felix1711

Neues Mitglied
es geht wohl jetzt doch noch Weiter

habe die hann_guide.bat gestartet (ist auch alles soweit durchgelaufen)

nun geht nichts mehr ?

komme nicht mehr in den recovery modus und das Pad startet auch nicht mehr ?!?

HILFE was hab ich denn nun gemacht ?!?
 
4dro1d

4dro1d

Lexikon
Wahrscheinlich bist du noch im APX Modus?! Kann das sein ?

Ansonsten drücke mal den Reset Knopf auf der Rückseite...
 
F

felix1711

Neues Mitglied
apx geht !

habe jetzt mikaoles & Fards Bachup probiert !


bildschirm bleibt auch schwarz !!!

vorgehensweise:

1.usb an Pad
2. pad an
3. hann_guide.bat
4. abwarten
5. pad ausschalten
6. pad anschalten (Bildschirn schwarz)

keine fehlermeldungen oder so !
 
F

felix1711

Neues Mitglied
damit gehts morgen weiter !!
Danke ! Gute n8
 
F

felix1711

Neues Mitglied
der Holzhammer hat geholfen !!!
1000 Dank an alle !!!

Gruß Felix !
 
Spawn78

Spawn78

Stammgast
Dürfte das gleiche Ergebnis haben, da die gleichen Treiber geladen werden, egal nach welcher Reihenfolge.

Send with HTC Sensation using Tapatalk 2 Beta 5
 
flashback

flashback

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen,

hat noch jemand ein backup rumliegen und kann es neu hochladen? leider ist alle downloads down. :-(

danke schon mal!!!!!
 
S

Squizzy

Fortgeschrittenes Mitglied
bräuchte ich auch :/ irgendwie tun es die nvflashs es nicht wie ich will -.-
 
Oben Unten