Kernel für das Hannspad

  • 271 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kernel für das Hannspad im Root / Hacking / Modding für HANNspree HANNSpad (SN10T1) im Bereich HANNspree HANNSpad (SN10T1) Forum.
Hitman47ICA

Hitman47ICA

Stammgast
warum wird eigentlich nicht der hybridkernel im ersten post hinzugefügt?
das ist doch der beste kernel für froyo und honeycomb
 
4dro1d

4dro1d

Lexikon
Hab ihn soeben eingefügt. Allerdings war ich mir bei den Daten nicht mehr so sicher. Also falls du ihn installiert hast kannst du mir die Daten nennen/ bzw. was nicht funktioner etc. dann würde ich dies noch ergänzen.
 
Hitman47ICA

Hitman47ICA

Stammgast
Rotation und die ganzen Cap bzw Hardware keys funktionieren perfekt!
bis 1,4 ghz taktbar nur hw beschleunigung funkt nicht
 
Mad Squ

Mad Squ

Fortgeschrittenes Mitglied
Sollte für eine wirklich "saubere" Installation nicht auch der Dalvik Cache gelöscht werden? Jedenfalls wurde das in einem anderen Thread empfohlen. Könntest du die Flash-Anleitung evtl. noch einmal dahingehend erweitern? Dann traut sich vllt. auch ein Noob wie ich, endlich antibytes neue Kernel auszuprobieren ;)

Vielen Dank!
 
M

marcero

Erfahrenes Mitglied
Mad Squ schrieb:
Sollte für eine wirklich "saubere" Installation nicht auch der Dalvik Cache gelöscht werden? Jedenfalls wurde das in einem anderen Thread empfohlen. Könntest du die Flash-Anleitung evtl. noch einmal dahingehend erweitern? Dann traut sich vllt. auch ein Noob wie ich, endlich antibytes neue Kernel auszuprobieren ;)

Vielen Dank!
Dalvik wird beim Flash automatisch gewipt.

Edit: Das gilt nicht allgemein, sondern nur bei den antibyte Kerneln, da steht die entsprechende Nachricht beim flashen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mad Squ

Mad Squ

Fortgeschrittenes Mitglied
Super. Ich hatte bisher immer gedacht, dass zusätzlich noch irgend etwas gelöscht werden müsste. Weil das oft gefragt wurde, wenn jemand Probleme nach dem Flash hatte. Aber dann werde ich das nachher mal fix machen.

Vielen Dank!
 
E

essay23

Ambitioniertes Mitglied
@antibyte hab immernoch wlan probleme immernoch sehr langsam und beim audio mit kancker in der leitung wie kann ich die power vom wlan erhöhen bzw. gute einstellungen für build.prop und init.d!!!

DAS WäR mal HERRLICH
 
Elting

Elting

Ehrenmitglied
Wie ist das jetzt? WLAN Leuchte geht, zeigt aber den Status nicht korrekt an, oder? Jedenfalls bei mir...

Gesendet von meinem Nexus S mit Tapatalk
 
M

mikaole

Gast
Also bei mir gehts. WLAN an Leuchte an, WLAN aus Leuchte aus.
 
Elting

Elting

Ehrenmitglied
Wie sind deine WLAN Einstellungen? 'immer' oder 'nie'?

Gesendet von meinem Nexus S mit Tapatalk
 
M

mikaole

Gast
Immer
 
Elting

Elting

Ehrenmitglied
Komisch.... Hab ich auch, aber die Leuchte bleibt immer an, auch wenn kein WLAN ist...

Ich muss korrigieren :
Wenn ich die Easybox ausschalten, geht Leuchte aus.
Im Standby schaltet sich WLAN am Pad aus, Leuchte bleibt aber an... Trotz der Einstellung 'immer'.

Gesendet von meinem Nexus S mit Tapatalk
 
Zuletzt bearbeitet:
marc---O

marc---O

Fortgeschrittenes Mitglied
Elting schrieb:
Komisch.... Hab ich auch, aber die Leuchte bleibt immer an, auch wenn kein WLAN ist...

Ich muss korrigieren :
Wenn ich die Easybox ausschalten, geht Leuchte aus.
Im Standby schaltet sich WLAN am Pad aus, Leuchte bleibt aber an... Trotz der Einstellung 'immer'.

Gesendet von meinem Nexus S mit Tapatalk
Ich weiss das ist ne Geschmacksfrage,
aber ich bin mit der LED seit Umstellung auf FlashActivityLED sehr zufrieden, seit antibyteV9 sehe ich auch im Standby ob gerade eine App auf den Speicher zugreift (Mail/Task Sync u.ä.).

Auf die Wlan Leuchte kann ich jetzt eigentlich verzichten, Rom/Kernel scheinen das auch ohne meine 'Einmischung' gut im Griff zu haben:D
 
Stefan_Ka

Stefan_Ka

Neues Mitglied
4dro1d schrieb:
Eben eingefügt:
(v8) aus Zeitmangel übersprungen...

Name: antibyte's Kernel v9 (new)
Entwickeler: antibyte, fards, ....
Basis: 2.6.39.4
Release: 31.03.2012
Download Link:
Features: Hardwarebeschleunigung funktioniert , Hardware-Buttons, Wifi-LED, Wecker und G-Sensor funktioniert
Changelog: https://www.android-hilfe.de/forum/...l-diskussion.212536-page-19.html#post-2967397
Habe den Kernel nach Anleitung installiert. Nun komme ich über das Hannspree-Logo nicht hinaus.... Nach einiger Zeit, wird das Display schwarz und dann kommt das Logo wieder. Was habe ich denn nun wieder falsch gemacht? :blushing:
 
C

cantax

Erfahrenes Mitglied
Flash am besten das ROM nochmal drüber. Direkt danach natürlich den Kernel.
Factory Wipe sollte nicht nötig sein solange du die gleiche ROM drüber flashst.
Dann müssten noch alle Apps drauf sein.
 
Stefan_Ka

Stefan_Ka

Neues Mitglied
cantax schrieb:
Flash am besten das ROM nochmal drüber. Direkt danach natürlich den Kernel.
Factory Wipe sollte nicht nötig sein solange du die gleiche ROM drüber flashst.
Dann müssten noch alle Apps drauf sein.
Och nö... Nicht schon wieder das Rom flashen. Geht das nicht iwie anders?