Kernel-Werkstatt / ICS Kernel-Diskussion

  • 1.166 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kernel-Werkstatt / ICS Kernel-Diskussion im Root / Hacking / Modding für HANNspree HANNSpad (SN10T1) im Bereich HANNspree HANNSpad (SN10T1) Forum.
M

MOSMarauder

Ambitioniertes Mitglied
antibyte schrieb:
Ich hab das Script nochmal angepasst, damit die Kernel Module auch passend zum Kernel
installiert werden. Bootet problemlos bei mir, Rotation ist auch angepasst.
Was mir aufgefallen ist, das aufwachen hat immer sofort funktioniert bei Fards Kernel,
kann natürlich auch Zufall sein.
Dafür hat er noch einige Probleme mit DRH. Kann aber auch an der alten Kernel config liegen, die
ich mangels Original nehmen musste.

ZRAM Modul ist jetzt bei mir mit dabei, wenn jemand Compcache ausprobieren will.

http://dl.dropbox.com/u/3486909/drh4hanns7.zip

EDIT : Wegen fehlender Dateien hab ich den Download nochmal aktualisiert.
Das is der neue von Fards oder Deiner ? Wenns der von Fards ist:; ist er für das DRH angepasst oder läuft er auch bei Fards Valentine5+Update ?
(Das DRH bekomme ich ja leider net ohne GFX fehler zum laufen)

Chris
 
Soulfly999

Soulfly999

Lexikon
antibyte schrieb:
ZRAM Modul ist jetzt bei mir mit dabei, wenn jemand Compcache ausprobieren will.
Bringt der Compache denn noch wirklich was bei ICS? Haben doch manche nur wegen Problemen bei den Tegra Spielen verwendet oder?!

Das Compcache-Script ist aber das selbe wie damals oder? Lahmt dann der CPU nicht noch noch mehr?
 
A

antibyte

Fortgeschrittenes Mitglied
MOSMarauder schrieb:
Das is der neue von Fards oder Deiner ? Wenns der von Fards ist:; ist er für das DRH angepasst oder läuft er auch bei Fards Valentine5+Update ?
(Das DRH bekomme ich ja leider net ohne GFX fehler zum laufen)

Chris
2 in 1 Paket
Kannst dir während der Installation aussuchen
Die Rotation is angepasst, sonst Original.
 
HannsRed

HannsRed

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann es sein das in v7 kein Governor mehr ausgewählt werden kann? Ich hab den Gestern abend mal zur Probe installiert und hinterher konnte ich zwar Governor wählen, aber die CPU war die ganze Zeit steady @ 1.2Ghz, also auf Performance. Hab dann wieder v5 geflashed und nun geht es wieder wie vorher.
Hat jemand ähnliche Beobachtungen gemacht?

Antibyte. Keep up the good work. :thumbup:
 
M

marcero

Erfahrenes Mitglied
Ich bin auf v7 und es geht ohne Probleme bei mir.
 
M

MOSMarauder

Ambitioniertes Mitglied
antibyte schrieb:
2 in 1 Paket
Kannst dir während der Installation aussuchen
Die Rotation is angepasst, sonst Original.
Läuft Deiner auch mit Fards rom? (Dein rom lüppt bei mir ja net :(= )

Chris
 
4dro1d

4dro1d

Lexikon
Das ROM ist vom DRH-Team und fürs Viewsonic Gtablet. Antibyte hat nur den passenden Kernel für unser Hannspad dazu erstellt.
 
W

walter77

Neues Mitglied
HannsRed schrieb:
Kann es sein das in v7 kein Governor mehr ausgewählt werden kann? Ich hab den Gestern abend mal zur Probe installiert und hinterher konnte ich zwar Governor wählen, aber die CPU war die ganze Zeit steady @ 1.2Ghz, also auf Performance. Hab dann wieder v5 geflashed und nun geht es wieder wie vorher.
Hat jemand ähnliche Beobachtungen gemacht?

Antibyte. Keep up the good work. :thumbup:
Hab den 7er Kernel geflasht. Governor läuft, allerdings schmiert die Kiste bei mir mit 1200 MHz nach 10sec ab, egal mit welchem Kernel. Kann das am Governor liegen, welche Einstellung habt ihr da gewählt?

Vielen Dank an antibyte!!
 
heinerl

heinerl

Stammgast
walter77 schrieb:
Hab den 7er Kernel geflasht. Governor läuft, allerdings schmiert die Kiste bei mir mit 1200 MHz nach 10sec ab, egal mit welchem Kernel. Kann das am Governor liegen, welche Einstellung habt ihr da gewählt?

Vielen Dank an antibyte!!
Konntest Du denn mit anderen Roms/Kernels übertakten? Wenn nicht, dann liegts an Deiner Hardware.
 
W

walter77

Neues Mitglied
heinerl schrieb:
Konntest Du denn mit anderen Roms/Kernels übertakten? Wenn nicht, dann liegts an Deiner Hardware.
Jepp, VEGAn und Cyanogen laufen mit 1400 ohne Probleme. Honeycomb lief mit 1500, immer absolut ohne Probleme. Ne Idee woran das liegen könnte?
 
heinerl

heinerl

Stammgast
walter77 schrieb:
Jepp, VEGAn und Cyanogen laufen mit 1400 ohne Probleme. Honeycomb lief mit 1500, immer absolut ohne Probleme. Ne Idee woran das liegen könnte?
Nö, da ich gar nicht übertakten kann. :) Am Governor dürfte es aber eigentlich nicht liegen, der steuert ja nur die Art der Taktregelung. Hast Du sonst noch irgendwas verändert, Tweaks oder build.prop oder so?
 
M

marcero

Erfahrenes Mitglied
Was meinst du mit, du kannst nicht übertakten? Auf 1200 läufts bei dir schon oder? Das ist übertaktet. 1000 ist Hannspad default soweit ich weiß.
 
heinerl

heinerl

Stammgast
1200 läuft ein paar Minuten, egal mit welchem Rom, dann bleibt die Kiste hängen. Wir haben hier ja auch ein paar Foristen, die untertakten müssen, weil das Hannspad mit 1GHz bei denen nicht stabil läuft. Die Chips haben anscheinend eine recht hohe Serienstreuung. Oder die Endkontrolle ist Murks.
 
W

walter77

Neues Mitglied
heinerl schrieb:
1200 läuft ein paar Minuten, egal mit welchem Rom, dann bleibt die Kiste hängen. Wir haben hier ja auch ein paar Foristen, die untertakten müssen, weil das Hannspad mit 1GHz bei denen nicht stabil läuft. Die Chips haben anscheinend eine recht hohe Serienstreuung. Oder die Endkontrolle ist Murks.
Also, hab jetzt wieder Cyanogen 7.2 drauf! Das Rom läuft auf meinem Pad mit 1400 ohne Probleme, ICS läuft nur mit 1000, kann also nicht an meiner Hardware liegen. So schön einige Features von ICS auch sind, sobal da einige Apps drauf sind, Exchange Synchronisation aktiviert ist und man ein paar Minuten damit arbeitet, es läuft einfach nicht flüssig, W-Lan ist langsam und es macht dann einfach keinen Spass mehr. Vermutlich sind 512 MB einfach zu wenig für ICS, aber ich werde mir trotzdem jedes weitere ROM installieren und ausprobieren. Cyanogen mit 140 DPI und A.I. Type Keyboard ist einfach genial für ein 169,- € Pad!!
 
4dro1d

4dro1d

Lexikon
Wollte eben den 7er Kernel testen allerdings bekomm ich von Dropbox die Fehlermeldung, dass die Datei bereits zuviel Traffic verursacht hat...
Wäre ein Reupload möglich ?

Edit: Hab ihn bei slatedroid gefunden...

Name: antibyte's Kernel v7 (new)
Download Link:
 
Zuletzt bearbeitet:
A

antibyte

Fortgeschrittenes Mitglied
4dro1d schrieb:
Wollte eben den 7er Kernel testen allerdings bekomm ich von Dropbox die Fehlermeldung, dass die Datei bereits zuviel Traffic verursacht hat...
[FONT=Lucida Grande, Segoe UI, Arial, Verdana, Lucida Sans Unicode, Tahoma, Sans Serif]diese E-Mail ist eine automatische Benachrichtigung von Dropbox. Deine öffentlichen Links wurden aufgrund zu starken Netzverkehrs zeitweilig deaktiviert. Deine Dropbox funktioniert weiterhin wie gehabt, mit Ausnahme von öffentlichen Links.

Dabei handelt es sich um eine vorübergehende Deaktivierung (3 Tage beim ersten Mal).[/FONT]

:crying:
 
Links2004

Links2004

Neues Mitglied
hi antibyte,

Kannst du bitte das Kernel module für Loop device
für deinen Kernel mit kompilieren würde nämlich gerne mal Ubuntu an testen.

Danke
 
C

cantax

Erfahrenes Mitglied
Tolles Geschäftsmodell. Sharing und Trafficbegrenzung passt nunmal nicht zusammen.
Egal wieviel Traffic man frei hat, es wird zwangsläufig irgendwann zu wenig sein.
Wenn man keinen Root-Server inkl. unbegrenztem Traffic hat würde ich einen Service bevorzugen, der so viele Mirror wie möglich auf One-Klick-Hostern anlegt.
Multiupload.com gibt es zwar nicht mehr, aber dafür einige andere.
 
4dro1d

4dro1d

Lexikon
cantax schrieb:
...
Wenn man keinen Root-Server inkl. unbegrenztem Traffic hat würde ich einen Service bevorzugen, der so viele Mirror wie möglich auf One-Klick-Hostern anlegt.
Multiupload.com gibt es zwar nicht mehr, aber dafür einige andere.
So wie wir es im Moment handhaben ist doch alles perfekt. Noch kein einziger Upload von mir ist down - einfach zu handhaben via ftp,... und bisher auch noch keine "Sperrung" (und das bei mehreren Tausend Downloads)

Aber zurück zum Thema ;)
 
HannsRed

HannsRed

Fortgeschrittenes Mitglied
walter77 schrieb:
So schön einige Features von ICS auch sind, sobal da einige Apps drauf sind, Exchange Synchronisation aktiviert ist und man ein paar Minuten damit arbeitet, es läuft einfach nicht flüssig, W-Lan ist langsam und es macht dann einfach keinen Spass mehr. Vermutlich sind 512 MB einfach zu wenig für ICS, aber ich werde mir trotzdem jedes weitere ROM installieren und ausprobieren.
Seit vorsichtig mit dem LMK. Ich hab den einmal auf 25 MB reduziert und da wurde ICS dann nach kurzer Zeit sehr schwerfällig. Nachdem ich den wieder auf 50 hochgesetzt hab läufts auch wieder dauerhaft flüssig.