1. mamo1leg, 04.09.2013 #1
    mamo1leg

    mamo1leg Threadstarter Ambitioniertes Mitglied

    Na Prima! Da will man eigentlich nur ein bißchen Couchsurfen mit dem Hannsi, ärgert sich über Browserabstürze und versucht daher mal was anderes (flashen aufm Hannsi ist ja eigentlich ganz easy ) und schon hat man sein geliebtes Pad in den Briefbeschwerer-Modus gebracht. Nur noch APX :(
    Aber ich bin ja clever, und ich lese hier ja schon ne ganze Weile mit!
    Denkste!
    Das ist alles gar nicht so einfach! Ich hatte mir gedacht, dass beim "Nur APX" Fehler ja sowieso erstmal NV zum Einsatz kommt, dann hab ich erstmal wieder ein STOCK Hannsi, sozusagen "out of the box". Das könne ja dann gerootet werden und der Playstore installiert werden, und dann mal gucken.
    Vollständige Fehleinschätzung!
    Ein eigenes NV Backup vom STOCK hatte ich -natürlich- nicht ;( . Also hier im Forum mir eins laden.
    Oh, du schnelllebiges Internet, wieso sind die downloads aus 2012 nicht mehr da? Dann was bei Slatedroid gefunden und drübergebügelt. :flapper:
    Wo ist eine aktuelle STOCK - "update.zip" ?
    Nach vielen Klicks hier was gefunden - und: Das Paket is defekt und kann nicht installiert werden (so in der Art sagt das mein Hannsi).
    Diverse Hin- und Her- Installationen per NV, CWM (in allen möglichen Versionen zwischen2 und 5) später: Hannsi hat ein STOCK-Recovery (blaue Schrift). Ich werde mutig und starte das Pad, siehe da, Ein wahnsinnig langsamer Bootvorgang (erst das Hannspree Logo, dann "Google" in weißer Schrift und mit sich drehenden Zahnrädern), dann das TapNTap-Einrichtmenü. Heureka!
    Denkste!
    Nach den 5 Screens (Sprache, Uhr etc.) ist der Bildschirm schwarz. Die Einrichtung ist einwandfrei durchgelaufen, WLan verbunden usw.
    Nach sleep und wieder Aufwecken ist oben die Leiste zu sehen. Neben der (nicht aktuellen) Uhrzeit und den WLan und Batteriesymbolen kann ich jetzt auf Einstellungen klicken und sehe etwas.
    Aufgrund der Apps, die ich in den Einstellungen sehe, ist wohl die Stock-Rom plus Root plus Apps plus Store von Slatedroid geladen.
    Aber nutzbar ist das Tablet nicht. Es scheint keinen Launcher zu geben. Und wie ich einen Launcher - welchen auch immer - dann zum laufen bringen soll, keine Ahnung...
    In den Einstellungen zickt auch die SD Karte rum. Aber das scheint mir ein Hardwarefehler zu sein, Es sieht so aus, dass wohl der Kartenleser nicht richtig funktioniert. Blöd, da ich jetzt irgenwie anders ein ROM auf das Hannsi schieben muss, um neu zu flashen. :mad:

    Hat jemand ein NV Backup mit einem sauberen STOCK ROM für mich? Oder vielleicht sogar schon mit ROOT und GooglePlay? Ich will mein Hannsi zurück!!!!
    Lieben Dank!:smile:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.09.2013
  2. rolandroid, 04.09.2013 #2
    rolandroid

    rolandroid Gast

    Ja hier kannst Du mit diesem Backup http://db.tt/3QWyvzco auf meiner Dropbox das Hännschen aus dem Tiefschlaf erwecken.
    Gesendet von meinem SN97T41W mit der Android-Hilfe.de App
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.09.2013
    mamo1leg bedankt sich.
  3. mamo1leg, 04.09.2013 #3
    mamo1leg

    mamo1leg Threadstarter Ambitioniertes Mitglied

    WOW! :scared:
    So schnell!:scared:
    Ist das das unveränderte STOCKROM?
    Bin gerade dabei, alles runterzusaugen.
    Danke, danke, danke!:rolleyes2:

    edit: Ich sehe gerade, dass da auch eine "part-11.img.bak" dabei ist. Etwas besonderes?????
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.09.2013
  4. rolandroid, 04.09.2013 #4
    rolandroid

    rolandroid Gast

    Du ich habe die Androidhilfe app auf meinem neuen Hannsi und da schlägts alarm wenn jemand hier ins Forum was einstellt, übrigens habe gerade den Link geändert.
    Du kannst damit nur das CWM 2.5 installieren das mit der grünen Schrift, danach kannst Du aber alles mounten und dann dein gewünschtes Rom auf den internen Speicher ablegen und dann wie gewohnt installieren - achso du bekommst auch durch dies noch gleich die größere Partition von 257 mb.
    Dann gutes gelingen.:rolleyes2:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.09.2013
    mamo1leg bedankt sich.
  5. mamo1leg, 04.09.2013 #5
    mamo1leg

    mamo1leg Threadstarter Ambitioniertes Mitglied

    Nochmal danke. Gerade läuft die rooted STOCKROM, und ich richte alles ein. Schaun mer mal ...
     
  6. mamo1leg, 04.09.2013 #6
    mamo1leg

    mamo1leg Threadstarter Ambitioniertes Mitglied

    So, jetzt hab ich den Hannsi ins Leben zurückgezogen. Danke an die guten Geister Hier!
    Ich habe die rooted Stock 7793 mit Market geflasht und eingerichtet. Da gefallen mir viele Sachen recht gut. Aber ich hab da noch einige Baustellen, die ich trotz der Suche hier und bei Slatedroid nicht abarbeiten kann:
    1. Am wichtigsten ist mir die Synchronisation mit meinem Googlekonto. Bisher ist es mir nicht gelungen, Termine oder Kontakte mit irgendeiner App zu synchronisieren. Bei einer Kalenderapp kam zwar eine Seite "Konten&Synchronisation", aber die blieb schwarz.
    2. Mein Ebook Reader Aldiko premium schmiert beim Öffnen ab. Sowohl die Version aus dem Market als auch die handinstallierte Premium-apk stürzt beim Start ab.
    3. Ich suche die Standard-Mail-app. Die ICS Mail läuft nicht unter Froyo, ist ja klar.

    Vielen Dank im Voraus für eure Tipps und Tricks
     
  7. mielegrande, 04.09.2013 #7
    mielegrande

    mielegrande Neues Mitglied

    Hi,

    also ich habe ein Hannspree HSG1164 und bei mir bleibt nach dem Restore via APX der oben verlinkten Daten alles schwarz. Habe auch schon andere Backups probiert, da kommt zwar dann Bild aber bleibt beim Bootlogo stehen.

    Das Pad erkennt im CWM auch keine Micro SD Karte und kann von da aus nichts mounten. Die Holzhammer Methode funktionierte auch nicht da das Gtablet Logo kam und dann wieder das Hannspree Logo und immer so weiter.


    Was kann ich nun noch machen ?
     
  8. mamo1leg, 04.09.2013 #8
    mamo1leg

    mamo1leg Threadstarter Ambitioniertes Mitglied

    @mielegrande

    Hallo!
    Du musst nach dem NV Backup (besser gesagt Restore) noch ein Rom und ggf. einen Kernel flashen. Die Auswahl ist riesig von Android 2 bis 4.2...
    Da findest Du hier im Forum massig Infos und passende Downloads.

    Mein Tipp: PA redorb SUPERHDMI V1.3
    Hier zu finden: https://www.android-hilfe.de/forum/...-the-mods-for-hanns-roms-and-more.330601.html

    Einfach zu flashen dank integriertem Kernel, läuft geschmeidig, nur minimale Probleme mit dem Browser.

    Viel Spaß
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.09.2013
  9. mielegrande, 05.09.2013 #9
    mielegrande

    mielegrande Neues Mitglied

    Ja dann auch mit APX, anders gehts ja nicht oder ?

    Ich kann jetzt gar nichts mehr flashen, selbst apx geht nicht mehr. Diese Meldung kommt immer:

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.09.2013
  10. mamo1leg, 05.09.2013 #10
    mamo1leg

    mamo1leg Threadstarter Ambitioniertes Mitglied

    Nunja, so firm bin ich nicht mit NVBackup, aber ich weiss, dass wenn einmal NVBackup mit Fehlern lief, die Startprozedur wiederholt werden muss, d. h. Pad aus und wieder in den APX-Modus einschalten.

    Im Normalfall klappt es so:

    1. Ausgeschaltetes Pad per USB mit dem PC verbinden
    2. Pad mit gedrückter VOL- -Taste einschalten (APX-Modus)
    3. Den Ordner von rolandroid (hier oben im Thread) auf dem PC öffnen und die Datei "hann_guide.bat" ausführen, dem Menü folgen. Dann hast Du nach ein paar Minuten des Datentransfers ein leeres, zum flashen bereites Pad.
    4. Hannspad ausschalten und mit gedrückter VOL+ -Taste einschalten. Oben links erscheint "recovery kernel detected" oder ähnlich. Dann bist du im Clockworkmod (CWM)
    5. Pad per USB mit dem PC verbinden, im CWM auf "mounts & storage" gehen (Bewegung mit den VOL+ / VOL- -Tasten, Auswahl mit dem Home-HW-Button) und als USB storage mounten.
    6. Das Pad erscheint im Win-Explorer als Wechseldatenträger.
    7. Schieb die zip-Dateien, die du zum flashen deies ausgewählten ROMs brauchst, auf das Hannsi.
    8. Flashe das ROM (und ggf. den passenden Kernel) nach der passenden Anleitung.
    9. Normalerweise muss nach dem flashen noch der ein oder andere wipe über CWM ausgeführt werden (Siehe Installationsanleitung des ROM).
    10. Zuletzt Pad einschalten, einrichten und fertig!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.09.2013
  11. mielegrande, 05.09.2013 #11
    mielegrande

    mielegrande Neues Mitglied

    ich kann aber nichts mehr flashen weil jedes mal die meldung kommt die hochgeladen habe. was kann ich da denn am meisten machen ?
     
  12. rolandroid, 05.09.2013 #12
    rolandroid

    rolandroid Gast

    Du hast nur den bootloader geschrottet, kein Prob - gehe auf mein Link auf der vorigen Seite und nimm my working hannspad oder aber das NVFlash_AndroidHilfe (da kannst du gleich die Partitionsgröße wählen) auf deinen PC und mach das NVFlash wie schon hinlänglich beschrieben.
    Dann schalte den Hanns aus und starte das CWM-Menü was dir mein NVFlash auf den Toten gezaubert hat, im Menü wählst du dann mount usb device und hast nach einigen Augenblicken ein neues Laufwerk auf dem PC, in dieses legst du dann das neueste Stock-ROM (auch im meinem Rettungtool meiner Dropbox herunterzuladen) danach unmount und zurück ins Haupmenü des CWM danach installierst du die ZIP-Datei und machst dann mit reboot recovery einen Warmstart deines Pads jetzt ist das Stock original drauf und wie im Auslieferungszustand.:) :D
    p.s. alles sehr gut von mamo... erläutert, aber ganz wichtig -der bootloader wird nur mit dem stock-rom neu geschrieben - man erreicht auch nur so eine "saubere" Grundlage für alles weitere.
    Aber ist ja alles schon vor Jahren hier beschrieben worden...

    Gesendet von meinem SN97T41W mit der Android-Hilfe.de App
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.09.2013
    mamo1leg bedankt sich.
  13. mielegrande, 08.09.2013 #13
    mielegrande

    mielegrande Neues Mitglied

    Ich kann ja nichts mehr flashen wegen dem bootloader
     
  14. rolandroid, 08.09.2013 #14
    rolandroid

    rolandroid Gast

    Zum NvFlash braucht man keinen bootloader, der ist hier garnicht gefragt du verbindest doch hier das Pad direkt mit dem PC. :sneaky:
     
  15. mielegrande, 08.09.2013 #15
    mielegrande

    mielegrande Neues Mitglied

    ja schon aber kann dennoch nichts flashen aufgrund der Meldung
     
  16. rolandroid, 08.09.2013 #16
    rolandroid

    rolandroid Gast

    Vielleicht ist auch die Verbindung zum PC nicht o.k. anderes USB-Kabel, Treiber neu installieren, oder anderen PC nehmen, ist schon im Forum besprochen worden kann aber jetzt den Link nicht setzen.:huh:
     
  17. mielegrande, 08.09.2013 #17
    mielegrande

    mielegrande Neues Mitglied

    wegen der gleichen Fehlermeldung
     
  18. rolandroid, 08.09.2013 #18
    rolandroid

    rolandroid Gast

    Du hast das HSG1164 hier wird das Problem liegen, meine Ausführungen die ich machte sind für das Hannspad SN10T1 (Malata ist Produzent) da wird wohl der Hase im Pfeffer liegen.
    Ich bin mit dem HSG1164 nicht vertraut.
     
  19. mamo1leg, 08.09.2013 #19
    mamo1leg

    mamo1leg Threadstarter Ambitioniertes Mitglied

    Also, auf meinem Hannsi sind beide Nummern auf dem Typenschild. SN10T1l30R1653 auf dem weißen Aufkleber mit dem Barcode, das in grau auf die Rückseite gedruckte Model No HSG1164 steht bei mir auch. Steht da sonst MALATA?
     
  20. rolandroid, 09.09.2013 #20
    rolandroid

    rolandroid Gast

    Ich bin ja völlig daneben :confused: das SN10t1 wurde in mehreren Versionen vertrieben das HSG1164 ist halt eines davon.
    Das liegt eben daran, dass man das Teil schon seit Anfang des Jahres nicht mehr hat und die Demens daher seine Auswirkung zeigt :mad:.
    Also Malata ist der Hersteller des Mainboards Hannspree lässt den Mist nur in China unter seinem Label zusammenstecken.

    Weiter kann ich milegrande leider auch nicht helfen, damit bin ich überfordert (siehe meine Signatur)

    Gesendet von meinem SN97T41W mit der Android-Hilfe.de App
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. SUpERhdhi

    ,
  2. Rom SN97T41

    ,
  3. nv Backup hannspad

    ,
  4. hannspree hsg1164 update android
Du betrachtest das Thema "NV-Backup mit einem sauberen Stock-ROM gesucht" im Forum "Root / Hacking / Modding für HANNspree HANNSpad (SN10T1)",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.