Density ändern, ohne dass die Apps "verschoben" aussehen?

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Density ändern, ohne dass die Apps "verschoben" aussehen? im Root / Hacking / Modding für HTC Desire HD im Bereich HTC Desire HD Forum.
T

T-Bone

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

ich hatte vor kurzen das MIUI mit Auflösung von 220 anstatt 240. Nun kommt mir 240 viel zu grob vor und ich wollte mal fragen ob ich das so ändern kann das alle apps dann ordentlich angezeigt werden. Gibt es da vllt ein Theme oder so oder passt sich Gingerbread besser an?

Weil bei Froyo sieht z.b. der Lockscreen da gequetscht aus.
 
schlüpferknoten

schlüpferknoten

Stammgast
einfach in der Build.prob mit einem root explorer ändern, abspeichern und neustarten.
aber das sollte bitte nächstes mal in das root unterforum ;)
 
T

T-Bone

Erfahrenes Mitglied
Danke aber du hast mich falsch verstanden.

Ich weiß wie das geht :)

Ich wollte nur wissen ob man das irgendwie machen kann so das keine Apps verziehen. Der Lockscreen kriegt dann bei mir aufeinmal einen Rand, warum skaliert das Theme nicht mit?

Bei MIUI geht es, warum bei Sense nicht?
 
C

clint

Erfahrenes Mitglied
Würde ich auch gern wissen

Sent from my Desire HD using Tapatalk
 
A

ajengels

Neues Mitglied
Hallo,
ich hab dafür ein APP benutzt.
LDC Density
Klappt einwandfrei.
Gruß
Andy
 
T

T-Bone

Erfahrenes Mitglied
Ja klar ob man es mit dem App macht oder direkt in der biuld, egal. Aber es werden manche Apps einfach nicht richtig angezeigt, sind verschoben oder verkleinert mit Rand. Und das sieht dann nicht schön aus.
 
A

apsis

Fortgeschrittenes Mitglied
soweit ich weiß ist das mit sense nicht möglich. Ich hab ebenfalls meine density verändert (180) und bin mittlerweile nach und nach von allem weg was ansonsten verschoben aussieht.
Das heißt ich hab ein no sense script drauf das sämtliche sense komponenten aus der rom entfernt, dann habe ich mir den adw launcher geholt und htc widgets die ich vorher genutzt habe durch andere aus dem market ersetzt (anstatt htc taschenlampe z.b. searchlight etc..) Den lockscreen und den lockscreen der bei anrufen kommt habe ich mit widget locker ersetzt.

Ist natürlich etwas nervig am anfang alles zu ändern, aber mittlerweile bin ich echt zufrieden damit und durch die ganzen entfernten sense komponenten wird die rom sich um einiges leichter und schneller.

Sent from my Desire HD using Tapatalk
 
T

T-Bone

Erfahrenes Mitglied
Hey,

naja ich habe auch no sense.

Klar man kann alles ersetzen stimmt schon und ist ja auch sinn und zweck von no sense ;)

Den Lockscreen hatte ich auch dann mit Widgetlocker ersetzt. Aber denn Screen der bei einem Anruf kommt kann man nicht ersetzen oder? Also mit Widgetlocker geht das nicht, was gibts denn da für eine App? Ansonsten ist z.b. das Tastenfeld bei der pin Eingabe verschoben was sich nicht ersetzen lässt usw.

Also für alles gibt es sicherlich keine Lösung oder liegt ich hier voll daneben ^^
 
schlüpferknoten

schlüpferknoten

Stammgast
es kommt auf die apps drauf an. ich hab bissher nur mit dem googlereader probleme.
bei cm7 reicht es wenn man in den spare parts die kompatibilität von apps rausnimmt. bei sense roms hab ich leider keine ahnung.
 
K

Kiray1982

Lexikon
schlüpferknoten;1276971 schrieb:
bei cm7 reicht es wenn man in den spare parts die kompatibilität von apps rausnimmt. bei sense roms hab ich leider keine ahnung.
Bei CoreDroid ähnliche positive erfahrung gemacht.