1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. khatix, 21.03.2012 #1
    khatix

    khatix Threadstarter Neuer Benutzer

    Hi,
    ich habe seit gestern folgendes Problem: Nachdem mein Display ausgeschaltet wurde, unabhängig davon ob automatisch oder manuell per Power Knopf, lässt es sich nicht wieder einschalten. Erst habe ich versucht das Handy einfach aus und wieder ein zu schalten, indem ich den Akku raus genommen habe, nachdem das nichts gebracht hat habe ich per recovery data und cache gewipet später dann auch meine davor verwendete rom und zwei andere neu installiert. Das alles hat nichts gebracht Display lässt sich nach wie vor nicht wieder einschalten. Das Handy ist aber definitv noch an, die unteren Tasten werden beleuchtet und die warn LED für den Akku blinkt auch, Power Taste ist wohl auch nicht defekt da ich das Handy nach entfernen und wieder einlegen des Akkus wieder einschalten kann.

    Meine Recovery: ClockworkMod Recovery v5.0.2.0
    Verwendete roms: RunnyDroid_v5.0, IceColdSandwich-6.1.AOKP, cm7

    Hoffe ihr habt eine Idee wie sich das Problem lösen lässt!:)

    Gruß
     
  2. TimeTurn, 21.03.2012 #2
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Ich würde Probleme mit dem Annäherungssensor vermuten, dann sollte das Display aber nur dann ausgehen und aus bleiben, wenn ein Anruf reingekommen ist.

    Installier mal "Elixir" aus dem Market und prüfe damit den Sensor, nur um den ausschließen zu können.

    Ansonsten mal einen Superwipe machen und dann erst ein ROM installieren - dann besser auch erstmal eins, das nicht Beta ist wie IceColdSandwich (stock ROM. CyanogenMod).
     
Du betrachtest das Thema "Problem mit einschalten von Display" im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire HD",