1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mulluz, 01.07.2011 #1
    mulluz

    mulluz Threadstarter Neuer Benutzer

    Hab 2.33 drauf und USB debugging aktiviert.
    Bei visionary wird der Bildschirm einfach schwarz und nichts passiert. Gingerbreak kommt nicht über den Rooting.../Running exploit Bildschirm raus.
    Gibt es noch eine andere simple Methode, um zumindest temproräres root zu bekommen?

    Hab von visionary und gingerbreak jeweils die neusten Versionen probiert.


    Danke für eure Hilfe
     
  2. Manni09, 01.07.2011 #2
    Manni09

    Manni09 Android-Experte

    Visionary funktioniert und Android 2.3.3 nicht. Nur unter Android 2.2
    Gignerbreak kenne ich nicht, kann die da nicht helfen.

    Evtl. kannst du dich an den Kollegen hier wenden, er will sein 2.3.3 DHD mit Gingerbreak gerootet haben.
     
  3. TimeTurn, 01.07.2011 #3
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Gingerbreak soll auf dem DHD nur temp root ermöglichen - in einer der Anleitungen steht sowas.
     
  4. segelfreund, 01.07.2011 #4
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Es gibt bereits einen Diskussionsthread dazu, deshalb closed.

    Sent from my Desire HD
     
    Manni09 gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Du betrachtest das Thema "Rooten mit Visionary+ und Gingerbreak funktioniert nicht" im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire HD",