1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Lomb

    Lomb Android-Experte

    hat nicht viel mit dem jetztigen problem zu tun,
    wird also auch nicht helfen...
    zumal es hier um das n1 geht...
     
  2. Jake555, 06.01.2011 #162
    Jake555

    Jake555 Neuer Benutzer

    Und was haltet ihr hiervon?

    Habe mich mit dem Link vertan.
    neuer Link kommt gleich!!!

    ich habe hier wo ich bin leider nur eine echt lahme Verbindung.
    Lade mir gerade das Video runter um es zu checken.
    Vielleicht schafft es ja jemand vor mir.
    Würde mich echt freuen.

    Greetz
    Jake555
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2011
  3. Lomb

    Lomb Android-Experte

    das ist eine alte methode
    die wird nicht funktionieren wenn du das ota auf 1.72 gemacht hast...
    falls nicht ist hier eine gute anleitung...
    HTC Desire Z: Rooting - CyanogenMod Wiki
     
  4. rkleinert, 08.01.2011 #164
    rkleinert

    rkleinert Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo, will mir demnächst evtl. das desire z zulegen weil mein G1 langsam aber sicher den Geist aufgibt...kann ich das denn dann überhaupt noch rooten? Hab grad im überfliegen was gelesen, dass es nach dem update im Dez. nicht mehr möglich ist?

    Und wie siehts mit o2-gebrandeten Geräten aus?
    Danke schonmal!

    Lg,

    Robert
     
  5. Seventysix, 08.01.2011 #165
    Seventysix

    Seventysix Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo Community!
    Erster Post... und gleich eine Frage, die wahrscheinlich den einen oder anderen zum lachen bringt... nix desto trotz will sich der Knoten in meinem Hirn nicht lösen und die Google-Ergebnisse bringen auch nicht den gewünschten Erfolg.

    Also... habe seit gester auch mein DZ auf dem Schreibtisch liegen und versuche, es meinen Bedürfnissen anzupassen... Gängelungen seitens Provider und Hersteller mochte ich noch nie, deswegen war mindestens ein knacken der Geräte schon immer das erste, was ich gemacht habe - nur bisher waren es Nokias, zuletzt ein N79.
    Ich hab, bevor ich irgendwelche Daten für WLAN usw in das DZ eingegeben habe erst mal das automatische Update ausgeschaltet und den Softwarestand gecheckt - würde passen. Gut. Next step. Also das Wiki von Cyanogen aufgerufen, alles benötigte installiert (JavaSDK, Andoid SDK, usw.), dabei alle Anleitungen befolgt, Pfade eingetragen, Treiber für ADB installiert, Debugmodus, usw... dann die Kommandozeile: ADB shell - läuft, devices findet er auch... aber... und da komm ich nicht weiter, beim ersten Versuch des Eingriffs mit

    adb push su /sdcard/su

    setzt es aus: failure to copy, permission denied. Was mache ich falsch? Oder was kann ich anders machen, um diese Fehlermeldung zu vermeiden?

    Danke für euer Verständnis und hoffentlich tatkräftige Unterstützung!

    Grüße!
     
  6. parabolon, 08.01.2011 #166
    parabolon

    parabolon Threadstarter Android-Lexikon

    Ich bin in der Hoffnung, dass sobald einer ein Gerät mit 1.72er Firmware bekommt es hier postet https://www.android-hilfe.de/forum/...usgeliefert-die-nicht-rootbar-sind.65527.html ;)

    bis jetzt wohl noch nicht
     
  7. Lomb

    Lomb Android-Experte

  8. david1995, 08.01.2011 #168
    david1995

    david1995 Android-Hilfe.de Mitglied

    Hab ich im anderem Thread auch schon geschrieben, trotzdem:
    ich habe jetzt diese Befehle ausgeführt und habe root:scared::scared::
    Code:
    adb push psneuter /data/local/tmp
    adb push misc_version /data/local/tmp
    adb  shell chmod 777 /data/local/tmp/psneuter
    adb shell chmod 777 /data/local/tmp/misc_version
    adb shell /data/local/tmp/psneuter
    adb shell
    nun bin ich aber nicht sicher wie ich weitermachen soll. Kann ich die RUU aus dem XDA-Forum nehmen oder brauche ich eine eigene für ein österreichisches Gerät?
    Wenn ja, weiß jemand wo ich die herbekomme?

    Liebe Grüße!
     
  9. Jake555, 08.01.2011 #169
    Jake555

    Jake555 Neuer Benutzer

  10. Peleke, 08.01.2011 #170
    Peleke

    Peleke Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich habe jetzt die ersten fünf Schritte ausgeführt und dachte, dass ich root hätte. Anscheinend aber nur per ADB, nicht aber bei installierten Anwendungen.
    Wenn ich jetzt die weiteren Schritte durchgehe, verliere ich dann alle Einstellungen und installierten Anwendungen und kann auch kein vollständiges Backup erstellen, da ich ja kein richtiges root habe?
     
  11. Gani

    Gani Android-Lexikon

  12. Inno1985, 09.01.2011 #172
    Inno1985

    Inno1985 Neuer Benutzer

  13. negRomino, 13.01.2011 #173
    negRomino

    negRomino Erfahrener Benutzer

    Wie ich feststellen durfte läuft seit dem OTA update die tonaufnahme bei videos vernünftig. Wird dies durch einen rootvorgang mit dem downgrade-verfahren wieder zu nichte gemacht?

    Sent from my HTC Vision using Tapatalk
     
  14. parabolon, 13.01.2011 #174
    parabolon

    parabolon Threadstarter Android-Lexikon

    Du kannst ja hinterher ein 172er mit root aufspielen.
     
    negRomino bedankt sich.
  15. negRomino, 13.01.2011 #175
    negRomino

    negRomino Erfahrener Benutzer

    schreibt hier nicht jeder, dass root dann wieder weg ist?
     
  16. dazw

    dazw Android-Guru

    Er schreibt, dass Du ein 1.72 MIT Root aufspielen kannst und nicht ein offizielles 1.72 und dann rooten.

    Es gibt diverse 1.72er ROMs, welche direkt gerootet und ein wenig modifiziert sind.

    Zum Beispiel: Virtuous ROM
     
Du betrachtest das Thema "Hat schon jemand Root?" im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire Z",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.