Cool3d boot loop

  • 20 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Cool3d boot loop im Root / Hacking / Modding für HTC Desire im Bereich HTC Desire Forum.
A

arox

Neues Mitglied
Hallo,

ich würde gerne [ROM][Cool3D Sense 3.0][19 Sep]Cool3D AceS v3 |Android 2.3.5|FAST|STABLE|STOCK|CM7/r2 - xda-developers auf mein HTC Desire (2.2) spielen.
Dazu habe ich folgendes gemacht:
1. rooting per unrevoked 3.21 mit CWM 5.0.2.0.
2. Übers CWM eine ext3-Partition (1GB, 0 Swap) erstellt und diese dann wie im thread beschrieben per http://www.kimithemes.net/Extra/Alignment_Cool_2.zip zu ext4 konvertiert. Konsole sagt: erfolgreich
3. Cache + Davlik Cache gewiped.
4. Rom geflasht Konsole sagt: erfolgreich
5. reboot: kurze vibration -> htc logo erscheint -> schwarze schrift unter dem htc logo erscheint (soweit alles normal) 2min später flackert der bildschirm kurz und die schwarze schrift wieder wieder neu gezeichnet. das hab ich 10min laufen lassen ohne dass sich was neues tut.

kann mir jmd helfen? was hab ich vergessen? Hoffe ich habe alle nötigen Informationen geschrieben.

Vielen Dank.
 
A

arox

Neues Mitglied
das ist ein problem mit dem begriff :-( gelesen hab ich das mit dem stock hboot schon.
wusste nicht dass stock = standard ist.

probiere deinen tipp aus! melde mich in 10min
 
Zuletzt bearbeitet:
Schnello

Schnello

Lexikon
arox schrieb:
das ist ein problem mit dem begriff :-( gelesen hab ich das mit dem stock hboot schon.
ich habe also den / das stock hboot?

stock = standard

kann man das gleichsetzen?

probiere deinen tipp aus! melde mich in 10min
Ja. Stock ist der Standard. Solange du nur mit Unrevoke gerooted hast, hast du auch noch den Stock HBoot installiert.
Ich würde aber unbedingt das Rom neu flashen und dann das Stock Zip File flashen.

Grüße und viel Erfolg.
 
A

arox

Neues Mitglied
hatte zwischenzeitlich das backup draufgespielt und musste jetzt sowieso das rom nochmal neu flashen :)
habe vorher wieder cache + davlik gewiped, dann das rom geflasht http://coolexe.hostdevrom.com/Bravo/Cool3D-AceS-Bravo/Cool3D-AceS-v3-bravo.zip und dann das stock_boot.zip geflasht. leider bleibt er jetzt seit 10min in der phase hängen in der nur das grüne htc logo erscheint.

was in in dem thread noch nicht verstanden habe ist:
"Latest Radio & RIL"

muss ich da vorher auch noch diese files draufmachen oder ist das in der rom integriert?
normalerweise sind die extra glaube ich? aber er sollte doch mit den alten wenigstens booten?
 
Zuletzt bearbeitet:
Schnello

Schnello

Lexikon
Ich glaube du solltest einen Full Wipe machen. Also auch die ext Partition, Daten, etc.
 
Der_Androide

Der_Androide

Fortgeschrittenes Mitglied
Du solltest Einen full wipe machen..

Sent from my HTC Desire using Tapatalk
 
A

arox

Neues Mitglied
problem ist wie bekomme ich die daten dann wieder aufs handy fürs recovern? und werden dann nicht auch die zipfiles mit dem neuen rom gelöscht? :D wie bekomme ich das neue rom auf die formatierte sd karte ohne kartenlesegerät?
 
Schnello

Schnello

Lexikon
Du sollst auch nicht deine SD Karte formatieren sonden einen Full Wipe. Die Daten auf der SD Karte (Fat32) werden da nicht gelöscht.
Zudem kannst du auch Daten auf die SD Karte im Recovery kopieren "toggle USB" oder auch "mount USB Storage"

So aus dem Kopf:
wipe Data
Wipe Cache
wipe dalvik-cache
wipe ext
  • reboot system now
  • apply update from sdcard :: Installs the update.zip located in the root of your SD card
  • wipe data/factory reset :: Obvious - clears everything (except your SD card, hopefully)
  • wipe cache partition :: erases and formats /cache
  • install zip from sdcard
    • apply /sdcard/update.zip :: Installs the update.zip located in the root of your SD card
    • choose zip from sdcard :: Lets you browse for and pick the update or installation zip file
    • toggle signature verification :: Turns zip package signature requirement on/off
    • toggle script asserts
  • backup and restore
    • backup :: Performs a full backup (boot, system, data, cache)
    • 'restore :: Restores the most recent full backup
    • advanced restore :: Allows you to select a backup, as well as select what part of the backup to restore (boot, system, data, cache, sd-ext)
  • mounts and storage
    • unmount /cache
    • mount /data
    • unmount /sdcard
    • mount /system
    • mount /sd-ext
    • format /cache
    • format /data
    • format /sdcard
    • format /system
    • format /sd-ext
    • mount USB storage
  • advanced
    • Reboot Recovery
    • Wipe Dalvik Cache
    • Wipe Battery Stats
    • Report Error :: Creates recovery.log in /sdcard/clockworkmod/ so you can use it to sumbit error reports using ROM Manager
    • Key Test :: Allows you to test your hardware keys on the device
    • Partition SD Card :: Allows you to create an ext partition on your SD card from 128M to 4096M
    • Fix Permissions :: Resets system permissions back to their default values
  • power off
 
Zuletzt bearbeitet:
A

arox

Neues Mitglied
hi hab das jetzt probiert und es funktioniert :) jetzt würde ich gerne meine backups von sms und kontakten zurückspielen aber der usbverbindungstyp wechselt immer nach 15sec zurück auf "nur laden" hat jmd eine idee dazu? :)

habe dann versucht den standardverbindungstyp als festplatte einzustellenn dann gings ca 5sec länger und es kam während des kopierens: kein laufwerk (karte) vorhanden.

außerdem komm ich nichtmehr in das hboot menü rein. Wenn ich das handy ganz normal ausschalte und dann versuche über leiser + power ins hboot zu kommen. Startet er ganz normal das rom (wesentlich schneller als mit der alten rom)
 
Zuletzt bearbeitet:
The_Rock01

The_Rock01

Ehrenmitglied
Schalte im Menü Einstellungen -Power den schnellstart aus dann kommst wieder ins hboot

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
P

phoenix992

Fortgeschrittenes Mitglied
hi leute
ich hab genau dass problem wie es arox beschrieben hat :mad:
nur funktioniert es nach dem was ihr geschrieben habt immer noch nicht mein desire hängt immer noch im boot loop
ich bin langsam am verzweifeln hab schon vieles des hier im forum beschriebenen probiert....
falls noch irgendwelche möglichkeiten bestehen den fehler zu beheben und ihr mir diese mitteilen könnt wäre ich sehr dankbar :cool2:
 
A

arox

Neues Mitglied
ich sehe, dass du das htc desire S hast? zwar bin ich mir nicht sicher, aber ich glaube, dass die rom nicht dafür gemacht ist.

viele grüße :)
 
P

phoenix992

Fortgeschrittenes Mitglied
ja eigentlich hab ich dass desire s aber hab momentan dass desire meines vaters da ich es ihm fertig machen sollte und da ist jetzt dass problem aufgetreten hab mit revolutionary s-off gemacht und dann auch cwm draufgemacht custom geflasht und neugestartet und dann hängts im boot loop

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
A

arox

Neues Mitglied
ah ok :D welche cwm version hast? partition erstellt? ext4 formatiert? alles gewiped? stock boot?
 
P

phoenix992

Fortgeschrittenes Mitglied
also ich hab mir dann 4EXT geflasht alles schon mehrfach gewiped und ext4 formatieren funktioniert nicht stock boot hab ich dann auch geflasht

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
A

arox

Neues Mitglied
P

phoenix992

Fortgeschrittenes Mitglied
Ok werd ich dann mal versuchen und den stockboot hab ich nach geflasht

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
P

phoenix992

Fortgeschrittenes Mitglied
ich versteh dass irgendwie grad ma net mit dem Alignment Cool 2 entsteht dann im recovery ein neuer punkt wo ich dass dann auswählen kann um die partitionen in ext4 umzuwandeln oder gwird dass automatisch gemacht wenn ich dass flashe???
 
A

arox

Neues Mitglied
wenn du partition mit cwm gemacht hast wandelt das zipfile deren format in ext4 um.