desire 2.2 rooten mit unrevoked / downgrade?

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere desire 2.2 rooten mit unrevoked / downgrade? im Root / Hacking / Modding für HTC Desire im Bereich HTC Desire Forum.
X

xdc

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

Es geht um ein Desire mit Amoled Display
BS: Android 2.2
Software: 2.29.405.2
H.Boot: 0.93.0001
Radio: 5.11.05.27
Das originale d1 Branding habe ich bereits entfernt, Goldcard ist vorhanden, Garantie spielt keine Rolle.

Ziel ist es, das Gerät zu rooten.

Unrevoked 3.32 hat hier weder auf WIndowssebene (hier aufgrund der üblichen Treiberbugs) noch auf Linuxebene funktioniert. Unter Linux bekomme ich die Meldung dass vermutlich die Firmware zu neu sei.

Meine Frage an dieser Stelle: Wie gehe ich am besten weiter vor? Ich bin kein Spezialist aber ich bin bereit alles zu probieren ;) Gibt es eine Möglichkeit das Gerät ohne downgrade zu rooten? Wenn nicht, wie gehe bezüglich eines Downgrade- Vorgangs speziell bei diesem D1-vorbelasteten Gerät vor?

Vielen Dank für jeden Tip in die richtige Richtung!

Schönen Gruß
xdc
 
X

xdc

Neues Mitglied
Thyrion schrieb:
Nimm eine ältere Version von unrEVOked.

EDIT: z.B. die 3.14: reflash_package.exe
danke! die Fehlermeldung (unter Linux) hat sich immerhin schon verändert. Die 3.1.4 liefert: Failed to flash recovery image.
 
X

xdc

Neues Mitglied
Thyrion schrieb:
Hm... Dann würde ich mich mal langsam in den Versionsnummer hoch arbeiten ;)
ist vermutlich immer noch besser als der Umweg über ein downgrade ;)
 
X

xdc

Neues Mitglied
3.21 well done!

das geht ja schneller als bei ebay ;)

Der Tip war super! Besten Dank