Desire ist s-on und custom rom installiert was mache ich falsch ?

C

cantus

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo Liebe Gemeinde

Ich habe folgendes Problem ich habe zwar etwas erfahrung doch langsam verzweifel ich....:confused2:

ich habe dieses rom hier [ROM/4.1.2] [Mar 14 2013] Slim VJ Jelly Bean 4.1.2 - v1.0 seinerzeit mal geflasht damals ging es ohne probleme nur jetzt nach langer zeit habe ich mal geschaut was sich so alles getan hat und wollte mal was neues flashen und dabei musste ich feststellen das aus irgendeinem unerfindlichem Grund das gerät wieder s-on ist nur jetzt die frage wie kann ich was neues flashen da ich immer wieder fehler übers fastboot bekomme ......

Bitte helft mir.....:cursing:
 
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
Zip des Roms auf die SD-Karte kopieren, ins Custom-Recovery booten und flashen.
S-OFF ist für Custom-ROMs nicht zwingend notwendig.


Je nach ROM kann es aber sein, dass du ein aktuelles Recovery benötigst.
 
C

cantus

Neues Mitglied
Threadstarter
und genau da liegt das problem wollte ein neues cwm flashen nur sagt es zwar flash complete nur bleibt die alte version vorhanden wollte beanstalt installieren nur da bekomme ich immer install aborted aktuelles cwm v2..5.0.7


:cursing::cursing::cursing::cursing::cursing:
 
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
Möglichkeit 1) Froyo-ROM flashen (am besten per RUU) und dann mit unrevoked das Recovery tauschen (hängt aber auch ein wenig von deinem HBOOT ab).

Möglichkeit 2) Mit Revolutionary S-OFF machen und das Recovery per Fastboot tauschen.
 
C

cantus

Neues Mitglied
Threadstarter
problem mit revolutionary ist ich bekomme folgenden fehler: caroline failed, but had this to say: entation fault und bei unrevoked habe ich das problem das er immer sagt waiting for Hboot.

BRAVO PVT1 SHIP S-ON
Hboot-093.0001
MICROP-031d
TOUCH PANEL-SYNT0101
RADIO-5.09.05.30_2

habe das gerät damals über o2 my handy gekauft bin der meinung das es ein freies gerät war ohne branding muss ich irgendwas beachten wenn ich ein höheres rom flashen will z.b beanstalk ???

Danke im vorraus

Der ursprüngliche Beitrag von 02:08 Uhr wurde um 02:25 Uhr ergänzt:

Und ruu finde ich bisher nicht das passende
 
Maysi2k

Maysi2k

Stammgast
Bei o2 gab es mit Sicherheit keine brandingfreie Geräte :)
Auch wenn das die Verkäufer (er will ja etwas verkaufen) behaupten.
 
C

cantus

Neues Mitglied
Threadstarter
Soweit ich weiß waren die my Handy Geräte frei
 
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
O2 hatte ein eigenes Branding: https://www.android-hilfe.de/forum/htc-desire.69/o2-de-ruu-gesucht.328029.html - aber wieso findest du es nicht bei deinem Gerät einfach heraus? https://www.android-hilfe.de/forum/anleitungen-fuer-htc-desire.222/branding-pb99img-goldcard-ruu-exe-rooten-recovery-allgemeines.69148.html (Punkt 1)

Mit welchem ROM hast du es denn mit Revolutionary versucht? Es sollte soweit ich weiß nicht neuer als Gingerbread (2.3) sein.
Und zu unrevoked: Hast du die modifizierten Fastboot-Treiber von unrevoked verwendet? Und hier muss es sogar ein Froyo-ROM sein (oder Eclair, aber bitte nicht bei einem Gerät mit SLCD).
 
Zuletzt bearbeitet:
C

cantus

Neues Mitglied
Threadstarter
Ich habe wie oben schon genannt ein jellybean Rom drauf und wollte jetzt gern ein KitKat Rom drauf machen
 
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
Gut, dann wirst du das ändern müssen.
Welches Recovery hast du denn drauf?
 
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
Ok, alles klar... Das war zu dem Zeitpunkt als es erschien schon eine schlechte Wahl :smile:
 
C

cantus

Neues Mitglied
Threadstarter
Problem ist doch nur das weder unrevoked noch revolutionary funktioniert sonst hätte ich es doch schon längst gemacht :flapper: und RUU habe ich bisher nicht das richtige gefunden oder vielleicht auch an der falschen stelle gesucht habe jetzt auch mal versucht übers recovery leedroid zu flashen bekommen aber dann folgenden fehler:

E:Can`t open /sdcard/LeeDrOiD_V2.5.0_A2SD_Final.zip
(bad)
Installation aborted


:confused2::confused2::confused2:
 
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
Welches Branding hat denn dein Gerät nun?
Welche RUUs hast du denn versucht?
 
Maysi2k

Maysi2k

Stammgast
Alternativ kannst du das Recovery auch via Fastboot aktualisieren. Dazu die recovery.img via Fastboot mit
Code:
fastboot flash recovery filename.img
flashen.
Vorher allerdings mit
Code:
fastboot devices
prüfen ob das Desire via Fastboot ansprechbar ist.

Es gibt z.B. auch ein recht aktuelles 4ext Recovery, dass allerdings im Testingstatus ist und nicht mehr weiter entwickelt wird. Das ganze wird über die PB99IMG.zip Methode geflasht.

Es kann natürlich auch sein, dass das Speicher vom Desire putt ist. Das Ding ist immerhin auch schon ein paar Jahre alt.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

cantus

Neues Mitglied
Threadstarter
Per fastboot devices kann ich es ansprechen nur Flashen per fastboot geht nicht
 
Maysi2k

Maysi2k

Stammgast
Oh, dachte dass der Recoveryfalsh auch mit S-ON geht.
Gut dann bleibt nur noch der Weg von Thyrion
 
Oben Unten