1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. h0LLe, 24.07.2010 #1
    h0LLe

    h0LLe Threadstarter Android-Experte

    Hi Jungs,
    hab mich mal grad bissi intensiver aussernander gesetzt und einige Programme vom Rom gelöscht die ich nicht brauche, carpanel plurk etc..

    hab auch die widgets von plurk und zb twitter gelöscht ... allerdings hab ich nun im widgetmenü von sense dementsprechend fehleinträge in der liste. ein eintrag heißt #ffccccccc von htc ... der andere hat als logo nen button und heißt false auch von htc.

    in beiden fällen bekomme ich bei auswahl des widgets einen forceclose von rosieutility ...

    habe grad mal spaßes halbar manuell den dalvik cache gelöscht ... aber gebracht hats nix.

    gibts ne lösung?
     
  2. rueckspiegel, 26.07.2010 #2
    rueckspiegel

    rueckspiegel Fortgeschrittenes Mitglied

    vielleicht einfach die programme nicht löschen, wenn man eh nicht so viel davon versteht? ^^ genug platz wirste doch haben, wozu also löschen?
     
  3. h0LLe, 26.07.2010 #3
    h0LLe

    h0LLe Threadstarter Android-Experte

    was soll mir bittschön dein beitrag bringen? lustig..
     
  4. rueckspiegel, 26.07.2010 #4
    rueckspiegel

    rueckspiegel Fortgeschrittenes Mitglied

    die erkenntnis, dass das wahrlose löschen von programmen dir nur probleme einbringt und sonst nicht viel nutzen hat.
     
  5. h0LLe, 26.07.2010 #5
    h0LLe

    h0LLe Threadstarter Android-Experte

    halt bitte einfach den babbel und lass die leute antworten die ahnung haben danke :)
     
Du betrachtest das Thema "DjDroid Widgets gelöscht -> Fehler im Widget Menü" im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire",