1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. hover, 07.09.2010 #1
    hover

    hover Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo zusammen,

    ich habe ein gerootetes Desire und spiele ich mich auch gerne mit adb-windows herum. Normal kopiere ich mir die APKs von den installierten Programmen/Spielen per AppMonster.
    Nun 3 Fragen:
    1. In welchem Verzeichnis liegen die APK Files von den installierten Programmen aus dem Market? Kann man da auch selber mit einem Dateimanager zugreifen?
    2. Wenn ich ein Programm installiert habe, mir dann die APK mit AppMonster kopiere und dann die APK Datei in /system/app kopiere, sodass die keinen Speicher mehr bei den Programm belegt, was passiert dann mit der APK Datei die bei den Programmen ist, wird die dann gelöscht oder gibt es die APK dann 2x am Handy? Weil wenn ich dann die /system/app lösche ist das Programm nicht mehr vorhanden, ergo wird die andere APK automatisch gelöscht..
    3. Warum gibt es so eine derbe Sicherheitslücke mit den Programmen: Ich kann mir ein Programm im Market kaufen, mir die APK kopieren, dann den Kauf stornieren und die APK manuell installieren. Da müsste Google doch die irgendwie absichern können, oder? Einziger Nachteil sind halt die Updates, aber ich denke nur an das Spiel Uno wo das letzte Update fast schon ein halbes oder Jahr zurückliegt.. Ich will jetzt nichts illegales anwerben oder sagen, dass ich es mache, ich sage nur das diese Lücke schon sehr primitiv ist..
    Danke für Antworten :)
     
Du betrachtest das Thema "Grundsatzfrage zu ADB und APKs" im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire",