Handy auf Werkszustand

D

Domb94

Neues Mitglied
Threadstarter
Hi,

da mein Handy keine Internetverbindung zustand bringt, hab ich mich entschieden des Handy (von vodafone), dass ich gerootet hab und das ROM "Curfew Ace S Sense 3.0 v1.4" geflashed habe, auf den Werkszustand zurück zu spulen.
Welche Anleitung ist am Einfachsten zu verstehen? Was brauch ich alles?
 
2WildFire

2WildFire

Lexikon
Ne gute BoardSuFu :flapper:
Die passende RUU für Dein Handy sollte imho reichen.
Viel zu erklären gibt es dann nicht.
 
D

Domb94

Neues Mitglied
Threadstarter
sorry aber irgendwie hab ich dein kommentar nicht verstanden..
1. was is "BoardSuFu" ?
und 2. imho

und ich bräuchte eine Anleitung weil ich mich, wie man vielleicht sieht, nicht so gut auskenne.
 
2WildFire

2WildFire

Lexikon
1. BoardSuFu = Suchfunktion des Forums
2. IMHO = IMHO - in my humble opinion (meiner bescheidenen Meinung nach) grob übersetzt

Such dir die Passende RUU, lade sie runter, hänge Dein Handy per USB an Deinen Rechner und starte die RUU.
Der Rest ist selbsterklärend.

Fallst dann doch noch Fragen kommen, oder Probleme, kannste gerne hier stellen.

Viel Glück/Spass dabei
 
D

Domb94

Neues Mitglied
Threadstarter
mir ist grad eingefallen dass ich ein backup gemacht habe, bevor ich das neue ROM draufgespielt habe.
des kann ich doch auch wiederherstellen, oder nicht?
 
D

Domb94

Neues Mitglied
Threadstarter
ist es schlimm wenn des RUU von United Kingdome is ??
und is es ein richtiges RUU ??
RUU_Bravo_Vodafone_UK_1.19.161.5_Radio_32.36.00.28 U_4.06.00.02_2_release_126338_signed.exe
 
2WildFire

2WildFire

Lexikon
Schau Dir pls mal die beiden links an, die ich eben noch eingefügt hatte, da ist ein Thread cargo, der sehr hilfreich ist.
Dort habe ich den link für die RUU her.
 
D

Domb94

Neues Mitglied
Threadstarter
sieht man es, nachdem des RUU drauf is, dass ich einmal ein anderes rom draufgeflashed hab und dass das handy gerootet war?
 
2WildFire

2WildFire

Lexikon
Nein, wenn Du es ohne Deine SD einsendest, die sollte man aber eh immer raus machen.
 
Oben Unten