HTC Desire bootet ständig neu nach ROM-Flash

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere HTC Desire bootet ständig neu nach ROM-Flash im Root / Hacking / Modding für HTC Desire im Bereich HTC Desire Forum.
H

Holzsat

Neues Mitglied
Hi,

folgendes Problem! Habe heute auf mein HTC Desire einen S-Off und einen Root gemacht und den Romm Manager inst. und Cyanogenmod 7.2 runter geladen und die Software automatisch inst. jetzt hängt das HTC im reboot und hängt im Bootscreen und fährt hoch und sehe die alte HTC Sofwareversion und geht sofort wieder aus und bootet ständig neu was kann ich machen ???

danke und grüße
 
neandertaler19

neandertaler19

Ehrenmitglied
Und ins richtige Forum verschoben, bitte achte in Zukunft darauf, wo du deine Threads eröffnest ;)

Hast du vor dem flashen einen full-wipe gemacht?
 
H

Holzsat

Neues Mitglied
nein habe ich nicht es scheint in einem Bootloopzu sein was mache ich da jetzt ??
 
neandertaler19

neandertaler19

Ehrenmitglied
Leiser-Taste und den Power-Knopf drücken bis du im bootloader landest, von da in die recovery und dann full-wipe und nochmal flashen. (Zumindest soweit ich mich an die zwei, dreimal Desire flashen erinner)

Von meinem RAZR i für euch!
 
H

Holzsat

Neues Mitglied
danke für deine hilfe wo finde ich den das letze und neuste radio image für das gerät ??? oder wird das automatische geupdatet wenn ich ein neues rom meiner wahl aufspiele ???

grüße und danke
 
neandertaler19

neandertaler19

Ehrenmitglied
Soweit ich weiß enthält jede ROM eins, ansonsten hier im Forum oder bei den xdas.

Von meinem RAZR i für euch!