1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Stylez Ray., 28.11.2010 #1
    Stylez Ray.

    Stylez Ray. Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Ich wollte mir grad das Nexus One table flashen, aber der Satz "and verify that the sizes of your backup are indeed the ones listed in the table (or smaller)" auf der Homepage macht mich etwas stutzig.

    Ich habe im Moment LeeDroid 2.2f am laufen. Habe ein Nandroid Bckup gemacht und habe nun diese Größen:

    Cache: 12,4 kb
    Data: 125,3 Mb
    System: 227,5 Mb

    Passt alles bis auf die System partition. Gibt das Probleme beim zurückspielen des Nandroid, bzw. wenn ja, wie kriege ich auf die schnelle meine System partition kleiner?
     
  2. Zipfelklatscher, 28.11.2010 #2
    Zipfelklatscher

    Zipfelklatscher Gast

    Die N1 Table geht nicht, weil die Systempartition bei Sense-ROMs wie schon bemerkt zu groß ist.
     
  3. Stylez Ray., 28.11.2010 #3
    Stylez Ray.

    Stylez Ray. Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Danke für die schnelle Antwort.
    Also bleibt ja nur Data++ übrig oder?

    EDIT: Mein Fehler, Data++ kann auch nicht gehen.
    Ich nehme an ich kann gar kein table flashen ohne den Umweg zu gehen das System OHNE Nandroid wieder aufzuspielen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.11.2010
  4. lumich, 28.11.2010 #4
    lumich

    lumich Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich glaube das geht bei leedroid nur mit der stock table. stand jedenfalls mal irgendwo bei xda. Bei lee ist die systempartition zu groß.
     
  5. nilsreloaded, 29.11.2010 #5
    nilsreloaded

    nilsreloaded Neuer Benutzer

    korrekt - kann ich bestätigen
     
Du betrachtest das Thema "Kurze Hilfe zum Flashen eines neuen Tables mit Alpharev" im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire",