Partitionierung mit dem RomManager

X

xXNeverminDXx

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Hallo :)

nachdem ich mein Desire nun gerootet hatte, wollte ich die Sd-Karte partitionieren (?) um dann ne Rom draufzuspielen.
Habe dies mit dem RomManager aus dem Market von ClockworkMod gemacht. Als Erstes muss man ja das ClockworkMod Recovery installieren, das mach ich, dann sagt er mir es sei alles erfolgreich.
Anschließen die Sd-Karte partitionieren, 515 MB und 256 MB hab ich mal gemacht. Dann Superusergenehmigungen bla bla :D.
Nun startet das Handy ja neu, dann kommt man in den schwarzen Bildschirm mit der grünen Schrift (Recovery Mode ? ). Ich drück mit dem Joystick auf Reboot now.
Das Handy startet neu, jedoch sind noch alle Daten auf der Sd-Karte.
Meine Frage jetzt : War das alles richtig so? Falls ich irgendetwas falls gemacht haben sollte, informiert mich bitte!
Will mein teures Handy ungern bricken oder sowas.
Vllt hilft euch das auch noch weiter: Beim ersten Mal, als ich diesen Vorgang ausgeführt haben, erschien eine Fehlermeldung, weiß aber nimmer welche (*inars..beiß*) :crying:. Glaube nachdem ich Superusergenehmigungen bestätigen musste.

Helft mir weiter bitte :)

Danke und beste Grüße :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
1) Vergiss den Rom-Manager - der macht eigentlich mehr Probleme als er löst.

2) Du hast 512 MB Ext2/3/4 und 256 MB Swap erstellt? Die Swap-Partition ist unnötig, die Ext2/3/4 ist je nachdem welches ROM du verwenden möchtest schon zu klein. 1GB sollte sie auf jeden Fall sein.

3) Partitionieren, wenn es richtig gemacht wird, muss nicht gleich bedeuten, dass alle Daten weg sind.
 
X

xXNeverminDXx

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Thyrion schrieb:
1) Vergiss den Rom-Manager - der macht eigentlich mehr Probleme als er löst.

2) Du hast 512 MB Ext2/3/4 und 256 MB Swap erstellt? Die Swap-Partition ist unnötig, die Ext2/3/4 ist je nachdem welches ROM du verwenden möchtest schon zu klein. 1GB sollte sie auf jeden Fall sein.
1) Welches Programm kann ich stattdessen verwenden?
2) Der RomManager kann aber nur 512 MB...
 
D

Deerhunter

Lexikon
xXNeverminDXx schrieb:
1) Welches Programm kann ich stattdessen verwenden?
2) Der RomManager kann aber nur 512 MB...
Partitionieren kann man direkt im Recovery, da braucht man kein Programm für.

## Tapatalked by Flyer ##
 
X

xXNeverminDXx

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
wie geht das?
gibt es noch eine andere Möglichkeit?
ich habs auch mit dem RomManager schon mal versucht, jedoch wurden nicht alle Daten gelöscht, jetzt weiß ich nicht obs geklappt hat. Woran kann man das erkennen? :)
 
Zuletzt bearbeitet:
2WildFire

2WildFire

Lexikon
Vergiss den RomManager!

Boote ins recovery und mach es dort!
 
2WildFire

2WildFire

Lexikon
Welches CWM Recovery nutzt Du?
Doch nicht etwa noch das alte 2.5.**?
Falls ja flash Dir mal ein neues!
 
X

xXNeverminDXx

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
wie denn wenn der bildschirm schwarz ist?
kann ich einfach ausschalten ned oder?

Edit: Geht alles wieder !

Dank 2WildFire .. :)

Aus welchem Grund willst du das wissen? :) Wegen der Sache mit dem Bildschirm oder wegen dem Market?
 
Zuletzt bearbeitet:
2WildFire

2WildFire

Lexikon
Allgemein, der 2.5.** hat Probs mit dem PVT4 Desire zudem ist der überaltet.
 
X

xXNeverminDXx

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Wie kann ich herausfinden welches ich hab ? :)
Und wie kann ich die Sd-Karte im Recovery partitionieren?
Hoffe ich nerv euch ned .. :D
 
2WildFire

2WildFire

Lexikon
sollte in der obersten Zeile des Recovery stehen.
Es gibt einen Menuepunkt ala Partition oder ähnlich.
 
X

xXNeverminDXx

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
dann hab ich ClockworkMod Recovery 2.5.0.7 -.-
wipe cache partition vielleicht?
 
X

xXNeverminDXx

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
das final fake flash auf die sd karte und dann einfach apply sd card update.zip? muss ich noch irgendwas wipen ? :)
 
X

xXNeverminDXx

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
des 4ext recovery halt :D
hab aber kein s-off wie mach ich das dann? :)
 
2WildFire

2WildFire

Lexikon
versuche es mit unrevoked, vorm anstecken des Desire aber auf File klicken und dort Custom Recovery wählen.
 
X

xXNeverminDXx

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Dann das final fake flash auswählen und über das gerootete Desire einfach nochmal drüberrooten? Den update.zip ordner von diesem final fake flash eigentlich entpacken oder als .zip auswählen?
Kann man ein Thema eigentlich auch umbennen? Weil der Titelname passt überhaupt nicht mehr zu meinem Vorhaben und meinen Problemen, und zieht auch kaum Besucher an.
Funktioniert das Recovery überhaupt mit allen Roms, weil ich hätte da gerne eine bestimmte und weiß nicht ob das damit funktioniert.
Nämlich mit dieser : http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=988570
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten