1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. sandrodadon, 18.09.2010 #1
    sandrodadon

    sandrodadon Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hi Leute.

    Ich habe jetzt ein Desire von T-Mobile erhalten.
    Jetzt möchte ich aber auf Android 2.2 und ein Froyo ohne T-Mobile und Co.

    Nun habe ich 2-3 Fragen:
    1: Ist das Gerät von T-Mobile SIM- / NET-Locked oder kann ich damit auch eine Simyo-Karte nutzen? Wenn ja: Ist das nach dem root / neuen ROM weg?

    2: Ich wollte mein Gerät zuerst über unrevoked3 rooten und anschließend über das ClockWorkRecovery auf ein neues ROM mit 2.2 updaten.

    Ist das alles ohne weiteres so möglich und richtig?

    Gruß
    Sandro
     
  2. sandrodadon, 19.09.2010 #2
    sandrodadon

    sandrodadon Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Und natürlich RADIO auf über 5.09 bringen, das hatte ich noch vergessen bei meinem Vorhaben
     
  3. kontra2757, 19.09.2010 #3
    kontra2757

    kontra2757 Android-Hilfe.de Mitglied

    Wenn Du Antworten brauchst, dann einfach hier im Forum nach Informationen "stöbern"; dort ist viel erklärt und zu finden!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
HTC Desire A8181 Problem beim Rooten & Updaten Root / Hacking / Modding für HTC Desire 23.08.2017
Du betrachtest das Thema "T-Mobile Desire rooten mit unrevoked3 - danach über ClockWork neues ROM?" im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.