1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. dee7er, 25.04.2011 #1
    dee7er

    dee7er Threadstarter Android-Experte

    Hallo Leute,

    ich würde gerne ein oder zwei Custom-Roms testen und mein aktuelles (Leedroid 2.4) dabei unangetastet lassen. Ein Kumpel von mir macht das mit seinem HTC HD2, indem er einfach von SD-Karte booten lässt. Geht das auch mit dem Desire? Falls ja, habt ihr dafür eine gute Anleitung parat?

    Gruß dee7er
     
  2. Deerhunter, 25.04.2011 #2
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Nein, geht imho nicht.
     
  3. Thyrion, 26.04.2011 #3
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

  4. dee7er, 27.04.2011 #4
    dee7er

    dee7er Threadstarter Android-Experte

    Ich habe mir den kompletten Thread bei xda-developers durchgelesen und werde (leider) erst noch die Finger davon lassen (müssen), da das ganze noch nicht sehr stable zu sein scheint. Dann doch lieber Backup machen und einfach neues Rom flashen. Schade eigentlich und vor allem ernüchternd, zumal das so einfach auf dem HD2 funktioniert...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Bräuchte ein originales HTC 2.2er Froyo Rom mit ROOT + App2SD+ Root / Hacking / Modding für HTC Desire 15.01.2017

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. Android Von SD-Karte Booten

    ,
  2. htc von sdkarte booten

Du betrachtest das Thema "Von SD-Karte booten? (>1 Custom-Rom)" im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire",