1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. obilaner, 31.10.2011 #1
    obilaner

    obilaner Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo..

    Hatte vorher ein Ideos X3 dort war das Flashen irgendwie viel einfacher genau wie beim X10.

    Habe günstig 2 HTC Magic ersteigert für mich und meine Freundin und wollte die Geräte eben auf den neusten Stand bringen und irgendwas um Android 2.2 Flashen, alle Android funktionen freischalten (bsp Oc und Live Wallpaper) und habe bei den vielen Beiträgen und den vielen Roms irgendwie den überlick verloren, wenn einige Roms spezielle Kernels/Radios?/SPLs brauchen und man bei dem handy mit jedem falschen Schritt sein gerät bricken kann.

    Jetzt hab ich mal folgende hypothetische Frage:

    Kann ich nicht einfach das Handy Rooten, Clockwork Recovery installieren und dann das aktuelle Cyaogen Mod Flashen?

    - läuft das dann auch so? Ist da kein kernel bei der trozdem irgendwie besser ist?



    Und welche Vorteile hat ein anderes "Radio" oder SPL image?
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.10.2011
Du betrachtest das Thema "Aktueller Cyaogen Mod 6.? - Muss man zwingend Radio etc Flashen?" im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Magic",