android-wifi-tether Kernel funktion fehlt

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere android-wifi-tether Kernel funktion fehlt im Root / Hacking / Modding für HTC Magic im Bereich HTC Magic Forum.
M

matschi

Neues Mitglied
Hallo leute,
ich möchte meine HTC Magic (VF) das ich mir kürzlich erworben habe als Modem nutzen. Hierzu habe ich schon ein passendes App gefunden, womit ich mein Magic zu einem W-Lan Spot machen kann und über Bluetooth (vorrausichtlich) als Modem nutzen kann.

Wenn ich die Software starte, sagt er allerdings das mein Kernel die nötigen funktionen nicht unterstützt. Auf der Google-Info Seite habe ich dann herausgefunden, dass es sich dabei um die funktion "Netfilter-support" handelt, genauer gesagt um "CONFIG_NETFILTER" und "CONFIG_IP_NF_IPTABLES". Kann mir einer helfen, wie ich das lauffähig bekomme?

Informationen:
Firmware: ION 1.6 "new signed"
Kernel Version: 2.6.29-00479-g37df37

App:
android-wifi-tether
http://code.google.com/p/android-wifi-tether/



Sollten noch mehr informationen nötig sein, bitte kurzes feedback, bin neuling ;)


//Edit: Ich sehe grade, ich habe eine original ROM drauf die nur "gerootet" ist. Gibt es eine möglichkeit die Netfilter Option selbst hinzuzufügen?


Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
Nepomuk

Nepomuk

Experte
Soweit ich informiert bin, ist das Nachrüsten der Netfilter-Option nicht möglich. Du müsstest also eine andere ROM aufspielen, z.B. CyanogenMod.
 
majuerg

majuerg

Lexikon
Ich sehe grade, ich habe eine original ROM drauf die nur "gerootet" ist. Gibt es eine möglichkeit die Netfilter Option selbst hinzuzufügen?
Ja, die gibt es. Musst dir halt den Kernel selber kompilieren... ;)

Alternativ, nutzt du einen anderen Kernel.
 
M

matschi

Neues Mitglied
Gibt es eine kurze Anleitung, wie man sich den eigenen Kernel mit dem Modul kompiliert?

Ich habe eine "nothing but tethe" Rom gefunden, die war aber leider nur englisch.


Grüße
 
majuerg

majuerg

Lexikon
Aus der Rom, die du gefunden hast, kannst du den Kernel (boot.img sowie wlan.ko, damit WLAN funktioniert) nehmen, dann sparst du dir das kompilieren.

Mit dem Befehl fastboot flash boot boot.img flasht du die boot.img. Und mit adb push, kannst das wlan.ko auf den Magic bringen.
 
M

matschi

Neues Mitglied
super, vielen dank!!!

Werd das morgen gleich ausprobieren.

Grüße
 
V

veit26

Neues Mitglied
max schrieb:
Aus der Rom, die du gefunden hast, kannst du den Kernel (boot.img sowie wlan.ko, damit WLAN funktioniert) nehmen, dann sparst du dir das kompilieren.

Mit dem Befehl fastboot flash boot boot.img flasht du die boot.img. Und mit adb push, kannst das wlan.ko auf den Magic bringen.
hallo bin neu hier
ein sehr gutes forum...hat mir schon sehr geholfen :)
nun meine frage: kann mir jemand genau erklären wo ich diese befehle eingebe?also eine ausführliche anleitung? wird das unter windows gemacht?
habe ein vodafone rom (nur gerootet) vielen dank schonmal.
 
M

matschi

Neues Mitglied
Hallo,
bei mir hats geklappt. Ich hab jetzt root und tether auf einem ION 1.6 System.

Ich habs so gemacht. Ausgehend von einem ION 1.6. Ich hab mir "better terminal emulator" installiert. Als root habe ich dann das filesystem mit RW gemounted:

mount -o rw,remount -t yaffs2 /dev/block/mtdblock3 /system
Dann habe ich die vorher aus der ROM "tether only" gezogene wlan.ko von der SDCard in das Verzeichniss gezogen mit:

rm /system/lib/modules/wlan.ko [Löschen der wlan.ko]
cat /sdcard/wlan.ko > /system/lib/modules/wlan.ko [Kopieren der Wlan.ko]
Danach habe ich mit Nandroid (https://www.android-hilfe.de/forum/...shen-des-htc-magic-von-vodafone-32b.3210.html) ein backup gefahren. Die Dateien habe ich dann wieder in den Flashbackuphelper eingefügt. Die boot.img habe ich dann mit der aus der "only tether" boot.img ersetzt und das Backup wieder auf das Handy gespielt.

Ein Wipe war nicht nötig, dass Handy läuft jetzt seid ca. 13 Stunden stabil und gut. Wlan und das tethering läuft, bis auf dass es noch keine Stable Version von android-wifi-tether für 1.6 gibt.

War etwas umständlich, aber ich bin halt noch neu im android geschäft ;)

//Edit: Wenn du willste @ veit26 kann ich dir auch das Backup (gewiped) geben. Dann brauchst du es nurnoch mit Flashbackuphelper installieren!


Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
V

veit26

Neues Mitglied
das wäre sehr gut mit dem backup :) ich komm nämlich nicht weiter... wenn ich die zeile "mount -o.... " eingebe kommt dann nur "operation not permitted
 
M

matschi

Neues Mitglied
Hi,
das liegt daran, weil du dich wahrscheinlich erst mit:

Zum Root machen musst!

Hier, die Firmware installier dir mal mit FlashBackupHelper (Einfach die Dateien in den Ordner und Batch im Fastboot ausführen.).

Das ist ein ION 1.6 System mit Rav 1.6.2 Kernel. Also teethering wird unterstützt und root hast du auch. Läuft bis jetzt prima bei mir.

RapidShare: 1-CLICK Web hosting - Easy Filehosting
MD5: 64E7DA720CE5B35D55AC2FE308982FE8


Grüße
 
V

veit26

Neues Mitglied
danke dir :)

läuft alles... nur was mir aufgefallen ist: wenn ich bei der kamera in die einstellungen möchte dann wird der prozess unerwartet beendet... ist das bei dir auch so?
 
majuerg

majuerg

Lexikon
Das ist ein Bug der ION Rom... Den hat jeder, der die ION Rom drauf hat. ;)
 
S

Sico

Erfahrenes Mitglied
matschi schrieb:
Hi,
das liegt daran, weil du dich wahrscheinlich erst mit:



Zum Root machen musst!

Hier, die Firmware installier dir mal mit FlashBackupHelper (Einfach die Dateien in den Ordner und Batch im Fastboot ausführen.).

Das ist ein ION 1.6 System mit Rav 1.6.2 Kernel. Also teethering wird unterstützt und root hast du auch. Läuft bis jetzt prima bei mir.

RapidShare: 1-CLICK Web hosting - Easy Filehosting
MD5: 64E7DA720CE5B35D55AC2FE308982FE8


Grüße
Vielen Dank für die ROM bzw. die Änderungen, für mich die perfekteste überhaupt.