Cyanogen Experimental 4.1.99

  • 46 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Cyanogen Experimental 4.1.99 im Root / Hacking / Modding für HTC Magic im Bereich HTC Magic Forum.
I

InEo

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,

da es bis jetzt nur ein Thema dazu im G1 Forum gibt, dachte ich das ein extra Thema für die Magic Nutzer sinnvoll wäre.

Also ich hab mir alles runtergeladen was man braucht und installiert.
Die ersten Male hats nicht geklappt.
Da hing mein Magic ewig beim Vodafone Screen rum.
Hab dann ein bisschen in diesem Thread gelesen (cyanogenmod 4.1.99 support line for installation issues - Page 3 - xda-developers) und folgendes Image probiert:
http://www.androidspin.com/downloads.php?dir=enomther/ROM/&file=HTC_ADP_1.6_DRC83_rooted_base.zip
Ging dann auch.
Nur nach dem es gebootet hatte, hat es übel gelagt.
Hab jetzt wieder mein Backup eingespielt.
Hat einer ne Idee wodrans liegt?
Hatte alles bis auf die ext3 Partition gewiped. Kann ja aber nicht nur daran leigen.

Gruß
 
S

SoMAGIC

Neues Mitglied
Sodele Guten morgen, hab mir das ROM draufgemacht läuft auch ganz flüssig soweit. ANLEITUNG BITTE GENAU SO FLASHEN!!!

Was Ihr braucht sind die HTCRom (Nenn ich jetzt einfach mal so), die Cyanogen Rom und die Recovery 1.4
---der HTC Mist http://www.androidspin.com/downloads.php?dir=enomther/ROM/&file=HTC_ADP_1.6_DRC83_rooted_base.zip---
---CyanogenRom http://n0rp.chemlab.org/android/experimental/update-cm-4.1.99-signed.zip---
---Recovery 1.4 http://n0rp.chemlab.org/android/cm-recovery-1.4.img

So und jetzt aufpassen:
1. Backup machen!!
2. ((Dann Rebooten, Backup von der Karte ziehn, wieder in Fastboot rein und SD karte formatieren und partitionieren, dazu noch "convert ext2 to ext3")DIESEN SCHRITT KANN MAN MACHEN MUSS MAN ABER NICH!)
3. Danach müsst ihr wieder das handy anschalten um die oberen 2 Roms auf die Karte zu ziehen.
4. Habt ihr das gemacht geht ins fastboot menü und macht nen !!WIPE!!.
5. Jetzt auf apply any zip und zuerst (ganz wichtig) das HTC Rom aufspielen.
6. Wenn es nich automatisch rebootet einfach auf Reboot system und direkt während des Reboots wieder ins Fastboot.(wenn ihr das Recovery fest aufgespielt habt, könnt ihr einfach in menü mit der Home+Power Taste.)
7. Jetzt wieder Apply any zip und das cyanogen rom draufhaun.
8. Rebooten, Sobald Ihr hochgefahren habt, solltet ihr noch ein paar mal rebooten damit sich alles vermischt und flüssig läuft.

DANKE :)


Edit: Zu Schritt 2. Man kann die Karte partitionieren, dann werden Apps gespeichtert auf der SD automatisch!! tut ihr das nich is net schlimm, IHR SOLLTET ABER KEIN APPS2SD App NUTZEN KANN EUCH ALLES KAPUTT MACHEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Magixo

Fortgeschrittenes Mitglied
hatte vorher die 4.0.4 drauf und konnte OHNE WIPE auf 4.1.99 wechseln.

Hatte keine Probleme, bis auf, das TOUCH INPUT ständig einen force close hatte. Musste das danach neu aufspielen. Ist aber im offiziellen Forum noch einmal erklärt.
 
derbenny

derbenny

Neues Mitglied
Hi ,hab es nun geschafft den cyanogen mod 4.1.999 zu installieren.

Meine frage ist, ob die cpu overclocked ist oder ob ich das noch mit setcpu erledigen musst.
Falls die cpu overclocked ist.besteht dann auch ein dynamische cpufrequenz anpassung.

Gruß Andy
 
D

Deluxer

Erfahrenes Mitglied
wie siehts aus mit google Apps? Sind sie enthalten? Wenn nein wie krieg ih sie hoch? Habe 4.1.11
 
Fletch

Fletch

Lexikon
Deluxer schrieb:
wie siehts aus mit google Apps? Sind sie enthalten? Wenn nein wie krieg ih sie hoch? Habe 4.1.11
Anleitung lesen?! :)
 
I

inzane

Ambitioniertes Mitglied
zuerst Backup machen
dann, falls noch nicht gemacht, ne gemoddete SPL flashen (in meinem Fall die Crios)
dann ein wipe
dann das HTC_ADP... in Update.zip umbenennen und rauf flashen
und dann das update-cm-4.. in Update.zip umbenenne und rauf flashen ??
und was mach ich dann mit dem recovery 1.4?

ist das so richtig? bzw. kann ich nachdem ich das HTC dingens geflasht hab das Phone starten und die SD freigeben damit ich das cyano rom umbenennen kann?


EDIT: Muss man die SD partitionieren? wenn ja wie?
EDIT2: gut hab grad rausgefunden wie das mit dem flash any zip bzw. dem recovery 1.4 geht also brauch ich das HTC_ADP... und das update-cm-4... nicht in Update umbennenen oder? muss ich zwischen den beiden flash von cm und dem adp rebooten bzw. wipen?
 
Zuletzt bearbeitet:
I

inzane

Ambitioniertes Mitglied
I

inzane

Ambitioniertes Mitglied
keiner ne idee?
 
S

SoMAGIC

Neues Mitglied
inzane schrieb:
So jetzt bin ich mir eig. nur mehr beim SD partitionieren unsicher.
Muss ich das machen? Tut hab ich schon gefunden

Ist das .999 besser wie das .99?

auf der cyano seite hab ich dann auch noch das gefunden:


Muss ich das auch machen bzw. wie mach ich das und was ist das?


lG
musst du nicht kannst du, htc input is glaub die hero tastatur, das audiofiles sind noch klingeltöne und so, wie gesagt muss man nich kann man
 
I

inzane

Ambitioniertes Mitglied
und muss/sollte ich die SD partitionieren?

Was bringt daS?
 
Nepomuk

Nepomuk

Experte
Mensch Leute, der Changelog steht doch im zweiten Post:
CHANGELOG

---- v4.1.999
* BFS-303 (fixes some regressions like statusbar fling)
* Fixed BT not working (firmware)
* Updated APN list
* New wallpapers from matt_stang
* Fixed crazy compcache settings
* Fixed syntax error in userinit startup
* Fixed build.prop files
* Patch for LocationManagerService wakelock issue
* More nines

---- v4.1.99
* Now 100% open source (TMO apps are included, not sure of licensing on those yet)
* Tons and tons of bugfixes and enhancements, read the Github logs and old threads for now
* Kernel is 2.6.29.6 with BFS-302 and framework changes to support it.
* HTC Framework and apps are gone, deal with it. See the link above for HTC_IME.
Und da bei der .999 einige Sachen gefixed sind, sollte man die gleich nehmen. Ist nunmal die aktuelle.

Partitionieren muss man nur, wenn man die installierten Apps auf der SD-Karte haben will (Apps2SD). Ist aber nicht zwingend notwendig. Ich komme bislang super mit dem für Apps verfügbaren Platz aus.



Deluxer schrieb:
Und wo steht da was von Google apps?
Siehe Changelog:
* HTC Framework and apps are gone, deal with it. See the link above for HTC_IME.
Da du aber die Ion ROM vorher installierst, hast du nach dem Prozedere alle Google Apps drauf. Sie sind halt nur nicht in Cyanogens ROM drin.
 
S

SoMAGIC

Neues Mitglied
nein musst du nicht, kannst du machen, (NIX MUSS ALLES KANN), wenn du partitionierst (scheiß wort; NEUES WORT SPLITTEN) also wenn du sie splittest, dann werden deine apps automatisch auffe sd gespeichert und nich mehr im telefonspeicher. noch fragen? aso bedenke wenn du splittest nach dem <<format sd, ext2, swap>> noch die funktion auf <<convert ext2 to ext 3>> das auch machen. glaub ich
 
I

inzane

Ambitioniertes Mitglied
gut da ich sowieso nicht so über drüber viele Apps habe werd ich die SD nicht partitionieren ;)

Danke für die Hilfe :D
 
I

InEo

Fortgeschrittenes Mitglied
Habs mittlerweile auch stabil bekommen.
Hab meine gesplittete SD Karte wieder zu einer großen gemacht und nun rennt es wieder.
Mittlerweile gibt es auch im Thread auf xda-developers.com eine kurze Anleitung von Cyanogen selber.
 
T

tery

Ambitioniertes Mitglied
Sehr fett sehr schnell. Wieder mal eine Klasse Arbeit!
 
T

tery

Ambitioniertes Mitglied
Also wenn da partitionieren steht sollte man das machen. Hatte das auch ohne gemacht bei diversen Hero Roms und somit kamen nur Fehler. Also sicher ist sicher =)
 
S

SoMAGIC

Neues Mitglied
das is ein cyanogen thread bei dem ists net nötig zu splitten

also bei dem ROM
 
Zuletzt bearbeitet: