1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. norbert, 17.04.2011 #1
    norbert

    norbert Threadstarter Ehrenmitglied

    Ihr habt es nun "erfolgreich" geschafft, euer G1/Dream bzw. Magic zu bricken?
    Damit es nicht als teurer Ziegelstein herum liegt, gibt es inzwischen die Möglichkeit, das Gerät mit dem richtigen Werkzeug (JTAG) wieder zum laufen zu bringen.

    Die Ausrüstung dafür ist verhältnismäßig teuer und die richtige Benutzung ist wohl auch nicht jedermanns Sache.

    Inzwischen gibt es hier im Forum 2 User, die aber - nach eigener Aussage - die Ausrüstung und Erfahrung haben und die Geräte wieder zum laufen bringen.

    [URL="https://www.android-hilfe.de/forum/root-hacking-modding-fuer-t-mobile-g1.31/htc-dream-zerstoert-loesungswege.42851.html[/URL]

    sowie
    [URL="https://www.android-hilfe.de/forum/root-hacking-modding-fuer-t-mobile-g1.31/biete-hilfe-bei-brick-an.84063.html[/URL]

    Hinweis:
    die beiden stehen in keinem Naheverhältnis zum Forum. Wenn ihr in der Situation seid, daß ihr derartige Hilfe benötigt, nehmt mit Einem (oder Beiden) Kontakt auf und klärt die Details. Eine objektive (!) Rückmeldung im jeweiligen Thread wäre aber nett, um anderen Mitgliedern bei der Entscheidung zu helfen.
     
Du betrachtest das Thema "Gerät gebrickt - und jetzt?" im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Magic",