HTC Magic 32B lässt sich nicht mehr einschalten(:

F

froimd12

Neues Mitglied
0
Hallo, ich habe ein Htc magic gekauft. Es ist ein Vodafone Gerät, ich wollte einen Custom-Rom drauf spielen und das Problem ist, dass ich versucht habe den zu rooten und downgraden, habe das irgendwie geschafft, aber es Lief alles so langsam und mit Fehlern, irgendwann ist das Handy nicht mehr angegangen, also es reagiert auf garnichts, weder einfach einschalten, noch Vol- +power, noch auf welche andere Knöpfe. Lässt sich nicht laden, aber vor paar Tage als ich es versucht zu Laden, habe es an der Steckdose dran gelassen und nach ein paar stunden ging das Handy an, schaffte bis Homebildschirm, ruckelte stark und stürtze ab. Ging nicht mehr. paar Tage später das gleiche. Seit paar Tagen tut sich garnichts. Kann mir bitte einer helfen??? Habe den Tonne99 angeschrieben, aber keine Antwort erhalten.
 
Kennst du jemanden, der auch ein Magic hat? Dann würd ich mir mal seinen Akku leihen, um zu probieren obs daran liegt. Manchmal sinds die einfachsten Dinge. Ein defekter Akku könnte schon des Rätsels Lösung sein.
 
  • Danke
Reaktionen: froimd12
Ich kenne keinen, aber an dem Akku liegt es nicht, weil ich habe die Spannung gemessen und der hat volle Power.Ich habe weder den Radio noch sonst irgendwas geflasht. Ich wundere mich, dass es tot ist.Trotzdem Danke
 
Schade. Wäre ne Möglichkeit gewesen. Kenne mich leider nicht so gut mit dem Magic (oder Android im allgemeinen) aus, da ich meins auch noch recht frisch habe.

Mit Home+Power kommst du auch nicht ins Recovery? Vielleicht, wenn du es wieder ein paar Stunden am Strom lässt. Dann könntest du versuchen nen anderes Rom zu flashen. Vielleicht ist dabei ja irgendwas schief gelaufen?
 

Ähnliche Themen

G
  • Giulio76
Antworten
13
Aufrufe
4.156
Giulio76
G
S
  • ShneedleWoods
Antworten
1
Aufrufe
2.278
Claus3006
Claus3006
T
  • theobichecker
Antworten
1
Aufrufe
6.043
theobichecker
T
Zurück
Oben Unten