1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Splasher, 09.08.2010 #1
    Splasher

    Splasher Threadstarter Android-Experte

    Guten Tag zusammen,

    mein Magic bleibt immer beim Vodafone-Bootlogo stecken wenn ich durch den RomManager den RecoveryModus ausführen will....

    Im FastBoot steht folgendes:
    SAPPHIRE PVT 32B ENG S-OFF H
    HBOOT-1.33.2004 (SAPP10000)
    CPLD-10
    RADIO-2.22.19.261


    kann mir jemand evtl. sagen was ich machen muss das die Sache funktioniert? :)
     
  2. gear, 09.08.2010 #2
    gear

    gear Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich frag mal meine Kristallkugeln ... @.@

    Du hast mit dem ROMManager das falsche Recovery installiert!
    HTC Magic 32B --> Ion/MyTouch 3G (GSM)

    Einfach das Recovery für das Ion/MyTouch 3G (GSM) installieren und es funktioniert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2010
  3. Splasher, 09.08.2010 #3
    Splasher

    Splasher Threadstarter Android-Experte

    nein, daran liegts nicht.

    Habe ich bereits probiert... :-(
     
  4. gear, 09.08.2010 #4
    gear

    gear Fortgeschrittenes Mitglied

    Vlt. ein anderes Recovery flashen? (über fastboot!?)
     
  5. zFr3eak, 10.08.2010 #5
    zFr3eak

    zFr3eak Android-Lexikon

    naja mein rommangager hat mein recovery zerschossen und dann musste ich via pc ein neues flashen.

    MFG
     
Du betrachtest das Thema "in RecoveryModus ohne PC (z.B mit RomManageR)" im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Magic",