1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. jumps, 20.08.2010 #1
    jumps

    jumps Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo!

    Ja, ich hab schon alle möglichen Foren durchsucht, aber leider bisher keine treffenden Ergebnisse gefunden..

    Wie der Titel schon sagt, hab ich heute mein HTC Magic 32B auf CM6 geflashed. Hat auch alles wunderbar geklappt, ROM läuft wie am Schnürchen. Hab dann auch noch voller Euphorie die GAPPS ROM - (erst gapps-hdpi-20100817-signed.zip, danach gapps-hdpi-20100814-signed.zip, weil die erste nicht funktioniert hat) - draufgehauen um die guten alten Google Apps draufzuhaben. Die funktionieren auch wunderbar, nur der Market will einfach nicht auftauchen.
    Hat jemand eine Erklärung/Lösung dafür?
    Bin relativ neu dabei beim flashen etc.,deswegen wärs nett evtl. etwas detailierter zu erklären :D

    Vielen Dank schonmal!
     
  2. chrys, 22.08.2010 #2
    chrys

    chrys Neuer Benutzer

    Hallo,

    du hast die falsche Version der GAPPS geflasht. Das HTC Magic ist ein MDPI Device, du hast die HDPI-Versionen geflasht.

    Viele Grüße,
    chrys
     
    jumps bedankt sich.
Du betrachtest das Thema "Nach flash auf CM6 Market verschwunden" im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Magic",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.