Nach recovery keine Updates

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nach recovery keine Updates im Root / Hacking / Modding für HTC Magic im Bereich HTC Magic Forum.
N

Nitro

Neues Mitglied
Hi,

ich habe grade mein Magic von der Cyanogen zurück auf die Original Rom von VF geflasht.

Hat auch soweit alles geklappt, er zeigt mir folgendes an:

Firmware-Version:
1.5

Baseband-Version:
62.50S.20.17U_2.22.16.26I

Kernel-Version:
2.6.27-00392-g8312baf
android-build@apa27 #72

Build-Nummer:
CRB17

ist das Build nicht schon bei CRC ? - und ne neue Firmware gibts doch auch seit heute ... oder irre ich mich da total?

Wenn ich auf "Systemaktualisierungen" klicke, dann steht da immer nur "Ihr System ist derzeit aktuell" ... das kann ja aber irgendwie net sein ...

Grüße & Danke für Eure Hilfe
Nitro
 
N

Nitro

Neues Mitglied
Also ich hab mir die Datei von CRB17 auf CRC1 runtergeladen, sie in update.zip umbenannt und sie auf die SD-Card geschoben (per Card-Reader).

Wenn ich jetzt ins Recovery-Tool gehe um das Update einzuspielen bekomme ich folgende Meldung

-- Install from sdcard...
Finding update package...
Opening update package...
Verifying update package...
E:No signature (139 files)
E:Verification failed
Installation aborted.

Woher bekomm ich ne gültige signatur?
 
majuerg

majuerg

Lexikon
Woher bekomm ich ne gültige signatur?
Mit der originalen recovery. Das Problem nur ist, dass ich keine mehr habe und auch sonst keine gefunden hab...
 
N

Nitro

Neues Mitglied
hmmm das ist sehr schade :o( ... ob ichs im vodafone-shop einfach tauschen lassen kann :D
 
majuerg

majuerg

Lexikon
Brauchst du nicht... Kannst folgendes machen:

dferreira schrieb:
- fastboot into Cyanogen recovery tool. (fastboot boot recovery.img)
- make a backup of your current rom (don't worry, this is just for getting the file structure into the sdcard).
- After it finishes, reboot your device and mount your sdcard.
- In your sdcard, you'll find a "nandroid" folder, open it, until you see boot.img, etc.
- replace the files with the ones on the file here: www.dymsoft.com/rubenfreitas_Vodafone_UK_ORIGINAL.zip
- fastboot again into cyanogen recovery tool
- recover your backup (which will now be the original ROM from vodafone).
Quelle

Hast dann direkt CRC1 drauf. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Nitro

Neues Mitglied
SuPer, vielen dank für die Anleitung, werde es daheim gleich ausprobieren
 
Z

Zac

Neues Mitglied
Ich habe genau das gleiche Problem, allerdings komme ich mit der Anleitung gar nicht klar. Könnte mir das vielleicht noch jemand etwas genauer erläutern? Habe allgemein nicht gerade viel Ahnung, was das einspielen von Backups etc. angeht.
 
majuerg

majuerg

Lexikon
Hi!

Ich werde die Anleitung updaten. Ein CRC1 Build steht schon. Brauche nur ein wenig Zeit. Ich finde leider keine CRB17 recovery... Deshalb dann gleich CRC1. ;)

mfg, max!
 
T

TigerByte

Ambitioniertes Mitglied
Holla Zusammen,

hab eigentlich genau das gleiche Problem nur das ich ohne SDK arbeite.

Ich kriege das Magic einfach nicht zurück gesetzt auf den Ursprungszustand, obwohl ich von dem flashrec tool ein backup vom boot gemacht hab (glaub ihr nennt das SPL oder so) und dann vom nandrioid aus ein system backup gefahren hab (liegt noch auf der SD).

Hatte in der Zwischenzeit das 43er1a root ROM von max drauf und wollte nun wieder zurück in den ursprungszustand.

der wird soweit auch einwandfrei wieder hersgestellt, sogar mit allen bis dahin erfolgten einstellungen nur ich kriege trozdem keine system updates, was mich langsam aber sicher echt nervt und beunruhigt. ich hab sogar den boot wieder auf das orginial zurück gestellt.... kein erfolg mit den system updates (<= !! ACHTUNG ROM NOOB ;) !!)

wäre schön wenn mir mal einer ne zaunlatte reicht und mir sagt was ich falsch mache.

danke schomal,
martin

btw, max... die roms von dir laufen klasse, schade nur das die die system updates nicht mitziehen ;)

PS: momentan dümpel ich mit dem ge-backup-ten 17er rom rum :(:(:(
 
T

TigerByte

Ambitioniertes Mitglied
Ist der Thread gestorben oder warum ist es hier so tot? *mal leise anfrag

Gruß
Martin
 
T

TigerByte

Ambitioniertes Mitglied
supi,

danke dir max. werd ich mir gleich mal zu gemüte führen :)