[ROM] SuperBler (Super@tmel & Blerfont)

  • 115 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM] SuperBler (Super@tmel & Blerfont) im Root / Hacking / Modding für HTC Magic im Bereich HTC Magic Forum.
OOmatrixOO

OOmatrixOO

Experte
SuperBler V4 (Super@tmel & Blerfont)

Das neue ROM von Super@tmel in Zusammenarbeit mit Blerfont. Dies ist der Nachfolger von SuperFroyo.
Dieses ROM unterstützt die neue SPL + Radio, die für mehr Arbeitsspeicher beim Magic sorgen.

Infos, Screens & Download: SuperBler V4


Ich übernehme keine Haftung für irgendwelche Fehler!

Anleitung:

Möchte man die neue SPL + Radio nicht nutzen, ganz normal wie jedes andere ROM flashen. ---> SuperBler V4


Installation mit neuer SPL + Radio:

1. SPL + Radio flashen
  • radio-2_22_27_08-signed.zip und die hboot0013d-signed.zip runterladen und auf die SD Karte kopieren
  • das Recovery Menü starten
  • hboot0013d-signed.zip flashen, danach "Reboot system now" auswählen
  • radio-2_22_27_08-signed.zip flashen, danach "Reboot system now" auswählen
2. NANDROID Backup anlegen
3. Full Wipe
4. FR-Spoof-SPL-1-33-0013_S.zip flashen
5. "Power Off" auswählen, danach das Recovery Menü erneut starten
6. SuperBler V4 flashen
7. den neuen Kernel flashen
8. "Reboot system now" auswählen

Hat man einmal die neue SPL + Radio geflasht, brauch man in Zukunft bei Updates nur noch das ROM und den Kernel flashen.


Patch gegen den "Grün Stich" (für RAM Hack): Download
Patch gegen den "Grün Stich" (ohne RAM Hack): Download



alternative Tastaturen:

Froyo: Download
Gingerbread: Download


Changelog:

SuperBler V4

- New Activities for lockscreen
- Now you can choose from rotary lockscreen Spare Parts
- New Kernel
- Bugs Fixed graphics
- Enhanced GPS location
- Improved Sound Recorder
- Bug fixed overscroll
- Audio Gain
- Bluetooth, new settings
- New installation of the rom that allows control to later install roms without WIPE
- New gestures from the Spare Parts
- New SupSetup that integrates with the market for control applications


SuperBler V2

- Now also in Catalan (Oriol Pellicer)
- Fixed problems icudata for the Catalan language
- New Youtube
- VoiceSearch in Spanish
- Keyboard GingerBread (optional)
- Fix camera (video camera)
- New bluish
- Fix Launcher Pro (3D Drawer)
- Fix MMS
- New Wallpapers
- Kernel supports and SLCD Amole
- Fix audio (audio gain)
- New gestures
- Fix issues Spare Parts
 
Zuletzt bearbeitet:
DonStieberto

DonStieberto

Stammgast
Mmmh....schon jmd. getestet??? Irgendwie habe ich, genauso wie bei der Pirate Froyo, recht Respekt vor dem Flashen eines Radios und SPL! ^^:blink::blink:

Möchte man die neue SPL + Radio nicht nutzen, ganz normal wie jedes andere ROM flashen.
Das kannste ja wohl vergessen!!! :D
 
OOmatrixOO

OOmatrixOO

Experte
DonStieberto schrieb:
Mmmh....schon jmd. getestet??? Irgendwie habe ich, genauso wie bei der Pirate Froyo, recht Respekt vor dem Flashen eines Radios und SPL! ^^:blink::blink:



Das kannste ja wohl vergessen!!! :D
wieso kann man das vergessen?
 
DonStieberto

DonStieberto

Stammgast
OOmatrixOO schrieb:
wieso kann man das vergessen?
Weil die ROm ja wohl offensichtlich die benötigten Radio und SPL benötigt!!! Ohne wird sie nicht besser laufen wie jede andre Froyo ROm, oder eher schlechter!!! :thumbdn:
 
OOmatrixOO

OOmatrixOO

Experte
DonStieberto schrieb:
Weil die ROm ja wohl offensichtlich die benötigten Radio und SPL benötigt!!! Ohne wird sie nicht besser laufen wie jede andre Froyo ROm, oder eher schlechter!!! :thumbdn:
eben nicht, ist sogar im original thread nachzulesen! :tongue:
 
DonStieberto

DonStieberto

Stammgast
OOmatrixOO schrieb:
eben nicht, ist sogar im original thread nachzulesen! :tongue:
Im Original Thread steht doch, dass sie 2 Versionen haben. Eine für die Version MIT neuem Radio und SPl und eine OHNE! :tongue:
 
OOmatrixOO

OOmatrixOO

Experte
DonStieberto schrieb:
Im Original Thread steht doch, dass sie 2 Versionen haben. Eine für die Version MIT neuem Radio und SPl und eine OHNE! :tongue:
genau, darum hab ich ja in der anleitung unter punkt 4 und 7 zwei dinge aufgeführt, die man flashen muss, damit mit diesem rom die neue spl + radio nutzbar werden. möchte man die alten nutzen, flasht man nur die rom. :tongue::tongue::tongue:
 
DonStieberto

DonStieberto

Stammgast
Möööööööp....ok! :thumbsup:

Kann man denn so einfach auch wieder ne andere ROM mit den neuen Radio und SPL flashen, oder muss man die dann wieder "downgraden"???

Ach herr je....wenn ich mich doch nur trauen würde! :blink::blink::blink:
 
OOmatrixOO

OOmatrixOO

Experte
hm gute frage.
das haben wir in einem anderen forum auch schon diskutiert. das ende vom lied war, das dann die rom auch die neue spl unterstützen muss, sonst tut sich nix. also wäre dann downgraden angesagt.

aber von cm6 und anderen roms gibt es ja auch schon versionen für die neue spl. und in zukunft werden wohl alle roms auf den neuen basieren.
 
DonStieberto

DonStieberto

Stammgast
OOmatrixOO schrieb:
hm gute frage.
das haben wir in einem anderen forum auch schon diskutiert. das ende vom lied war, das dann die rom auch die neue spl unterstützen muss, sonst tut sich nix. also wäre dann downgraden angesagt.

aber von cm6 und anderen roms gibt es ja auch schon versionen für die neue spl. und in zukunft werden wohl alle roms auf den neuen basieren.
Mmh...hört sich irgendwie gut an, irgendwie auch leider riskant! :( Mal schauen....schick mir mal ganz nebenbei n paar interessante Links aus dem "andren" Forum! :biggrin:
 
OOmatrixOO

OOmatrixOO

Experte
DonStieberto schrieb:
Mmh...hört sich irgendwie gut an, irgendwie auch leider riskant! :( Mal schauen....schick mir mal ganz nebenbei n paar interessante Links aus dem "andren" Forum! :biggrin:

ach was, wenn du dich an die anleitung hälst, "dürfte" nix schief gehen :D
 
djevil

djevil

Neues Mitglied
was kann denn im schlimmsten fall passieren wenn ich SPL & Radio flashe?
 
M

muchahad

Neues Mitglied
Ich habs gewagt. Klappt alles problemlos.

Im schlimmsten Fall ist dein Handy kapput :). aber wenn du die Anleitung befolgst und der Akku nicht wärend des flashens ausfällt, sollte nichts passieren.

Die Rom scheint mir sehr flott, weiss nicht inwiefern das auch am Ram hack liegt. Die Gallerie läuft z.B. richtig rund. Mal sehen was der akku sagt und obs nach ner Woche immer noch schnell ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
djevil

djevil

Neues Mitglied
muchahad schrieb:
Im Schlimmstenfall ist dein Handy kapput :)
ja dann geht es ja ;) werde mich heute abend auch mal ans werk machen :)
 
M

muchahad

Neues Mitglied
Da steht geschrieben:
"Esta rom es para hboot y radio normal, sin el hack de 15 megas"

Also tippe ich mal, dass man die V2 nicht mit dem kernel hack zusammen installieren sollte :)...

/edit: grade gelesen, dass sich nichts ändert, einfach den kernel wie bei v1 installieren und alles sollte klappen...

 
Zuletzt bearbeitet:
OOmatrixOO

OOmatrixOO

Experte
muchahad schrieb:
Da steht geschrieben:
"Esta rom es para hboot y radio normal, sin el hack de 15 megas"

Also tippe ich mal, dass man die V2 nicht mit dem kernel hack zusammen installieren sollte :)...

/edit: grade gelesen, dass sich nichts ändert, einfach den kernel wie bei v1 installieren und alles sollte klappen...

Da steht das man v2 sowohl mit als auch ohne den neuen Kernel nutzen kann ;-)
so wie es auch bei v1 war


Mfg
 
Antje

Antje

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

habe die ROM auch drauf. Im Vergleich zur PirateRum Froyo läuft sie etwas smoother.
Akku hielt bei der Pirate bei moderatem Gebrauch 2 Tage, scheint bei dieser ROM genauso lang zu halten.
Radio und SPL flashen ist kein Problem. Ich habe es über fastboot gemacht, ging alles ganz fix.
Also Jungs, was `ne Blondine schafft, werdet ihr auch noch hinkriegen!:D
 
OOmatrixOO

OOmatrixOO

Experte
neues update:

SuperBler V4

- New Activities for lockscreen
- Now you can choose from rotary lockscreen Spare Parts
- New Kernel
- Bugs Fixed graphics
- Enhanced GPS location
- Improved Sound Recorder
- Bug fixed overscroll
- Audio Gain
- Bluetooth, new settings
- New installation of the rom that allows control to later install roms without WIPE
- New gestures from the Spare Parts
- New SupSetup that integrates with the market for control applications