1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Kazama, 21.05.2010 #1
    Kazama

    Kazama Threadstarter Android-Lexikon

    Guten Abend liebe Forengemeinde,

    ich bin schon etwas länger dabei und hab bis jetzt auf jede Frage eine Antwort gefunden, so das ich wenig posten musste.

    Aber nun hab ich ein Kuriosum was ich einfach nicht begreife.

    Ich hab für meine Freundin ein HTC Magic, mit Vodafonebranding (jetzt nicht mehr), ergattert und dieses mit Hilfe der Goldcard-Methode gerootet (perfect SPL war vorhanden).

    Nun habe ich das Amon-RA Recovery 1.7.0G drauf und auch schon Cyanogen 5.0.7 Test 6 installiert.

    Alles per WiFi.

    Nun steck ich nach all der Konfiguration die SIM Karte meine Freundin ins Handy und nun sagt mir das Magic das keine Sim Karte eingelegt ist. Und eine Verbindung mit Vodafone nicht möglich ist. :(

    Also bau ich die wieder aus und in mein G1 ein und siehe da, es geht! :eek:

    Also mach ich den Test umgedreht und bau meine Sim in das Magic und was soll man sagen, es geht.

    Aber wenn ich es wieder umdrehe sagt das Magic, die Karte von meiner Freundin ist nicht im Handy. :o

    Hat jemand eine Idee?? :(

    Ihre Karte geht in einem Nokia, in ihrem jetzigem Samsung W208 und in MEINEM G1. Also kaputt dürfte sie nicht sein.


    Danke für Anregungen.
     
  2. zillo, 22.05.2010 #2
    zillo

    zillo Gast

    Zwar äußerst unwahrscheinlich aber: Vllt is die SIM zu alt für das Magic. Klingt zwar echt blöd weil G1 und und Magic ja "ungefähr" gleich alt sind, aber ich hatte auch mal ne SIM die im neuen Telefon nicht funktioniert hatte, daraufhin habe ich von Vodafone ne neue SIM kostenlos bekommen weil meine ja schon "so uralt sei, ein Wunder dass die noch geht"... Nur so ne Idee... Nach Möglichkeit vielleicht mal in einem anderen Magic oder neuerem Telefon testen...
     
    Kazama gefällt das.
  3. Kazama, 22.05.2010 #3
    Kazama

    Kazama Threadstarter Android-Lexikon

    Werd ich mal Testen.

    Was anderes fällt mir auch nicht mehr ein.

    Das Lustige ist, dass ich ne D2 Mannesmann/Vodafone Karte hab. Ich glaub älter gehts nicht mehr. :D
     
  4. Hagalaz, 22.05.2010 #4
    Hagalaz

    Hagalaz Junior Mitglied

    Eventuell hast du ja auch ein gestohlenes Gerät ergattert!?

    Als mir mein Magic gestohlen wurde habe ich auch die IMEI sperren lassen. Ist nur ein Anruf.

    Danach kannst du dich im Netz von Vodafone nicht mehr einloggen, alle anderen Netze gehen aber noch.

    Teste einfach mal eine andere Vodafone-Sim aus dem Freundes- / Bekanntenkreis.

    Viel Erfolg.
     
    Kazama gefällt das.
  5. Kazama, 23.05.2010 #5
    Kazama

    Kazama Threadstarter Android-Lexikon

    Guten Abend.

    Das Problem ist gelöst. Ich hab heute die Karte ein paar ma rein und raus gezogen und nach dem 6 oder 7 Mal wurde sie erkannt. :)

    Anscheinend nur ein paar Probleme mit den Kontakten. :rolleyes:

    Kann geclosed werden.


    Danke für die Vorschläge und Mithilfe. :)
     

Users found this page by searching for:

  1. htc magic sim karte wird nicht erkannt

    ,
  2. htc magic vodafone keine simkarte

    ,
  3. htc magic sim wird nicht

Du betrachtest das Thema "Sim-Karte wird im Magic nicht erkannt" im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Magic",