Diskussionsthread HTC One S Telekom wie Branding entfernen?

  • 214 Antworten
  • Neuster Beitrag
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
D

didi111181

Stammgast
Threadstarter
Hi Leute
habe heute das HTC One S erhalten. Leider ist es ein Telekom Gerät welches ich gerne entbranden würde. Kann ich einfach die original Firmware aufspielen die hier angeboten wird oder muss ich noch was anderes beachten?

Vielen Dank für eure Antworten!!

P.S. Das Handy ist absolut genial!!!!
 
neandertaler19

neandertaler19

Ehrenmitglied
Normalerweise mit root und S-Off und dann ein anderes ROM drauf und CID ändern. Aber da S-Off noch nicht verfügbar geht das noch nicht.

One to rule them all, smart phone!
 
S

sparda

Fortgeschrittenes Mitglied
ist es möglich bei einem t-mobile gebrandeten gerät mit root + s-off ein debranding durchzuführen indem man die RUU_Ville_U_HTC_Europe_1.47.401.1 flasht??
weil lt. anderem thread ist ja eine installation der RUU_Ville_U_HTC_Europe_1.47.401.1 nur mit dem RUU möglich?

gibt es auch einen weg die firmware über CWM zu installieren?
 
S

steampunk

Ambitioniertes Mitglied
Also meins hatte ein 1&1 Branding. ALs ich aber per htcdev unlocked habe startete das Handy mit der originalen brandingfreien Software. :thumbup:
 
S

sparda

Fortgeschrittenes Mitglied
hat sich dann deine software nummer auch auf die aktuelle 1.47.401.1 geändert???
 
S

steampunk

Ambitioniertes Mitglied
hab softwarenummer 1.53.401.2
 
H

htcones

Neues Mitglied
Hallo, habe auch ein HTC One S mit Branding 1&1.

Bin aber absolut kein Fachmann und wohl zu alt um das noch zu lernen.
Ich würde auch gerne das Branding raus haben. Kann mir jemand das genau erklären wie das von statten zu gehen hat?

Danke im vorraus,:rolleyes2:
 
S

sonne13

Neues Mitglied
mir gehts wie htcones
nur ich will dazulernen
 
dragonxxl

dragonxxl

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo

Mich hat besonders die T-Mobil software darauf generft.
Habe diese erstmal mit Titanium Backup gelöscht .

Warte jetzt noch auf eine Anleitung um das Branding zu entfernen oder die CID Anpassung um ein Stock RUU zu flashen !
 
he_stheone64

he_stheone64

Guru
Versuche mal zu helfen, habe allerdings kein Gerät um dies zu verifizieren. Der einfache Weg ohne S-Off ist derzeit nicht möglich, aber man kann sich ja annähern. Zunächst sollte man feststellen, ob und wie das Gerät gebrandet ist.

Dazu ladet Ihr Euch meinen fastboot folder (enthält auch adb) herunter (falls Ihr das SDK nicht installiert habt) und entpackt diesen:

Miscellaneous - Minus

Dann verbindet Ihr Euer One S per USB und öffnet die Konsole mit rechts Klick und SHIFT Taste auf den fastboot Folder (erspart das navigieren) und wählt "Eingabeaufforderung hier öffnen" aus. Dann gebt Ihr folgendes ein:

adb reboot bootloader

Im Bootloader im Fastboot Mode gebt Ihr dann ein:

fastboot getvar cid

Dann erhaltet Ihr Eure CID. Notiert diese dann am besten.


Nun startet Ihr Eure RUU und sucht im TEMP folder einen Ordner (viele Zahlen) mit heutigem Datum. In diesem steckt die rom.zip, welche Ihr außerhalb des TEMP folders kopiert.

Aus der rom.zip löscht Ihr das Recovery und Boot Image, sowie HBoot.

Dann holt Ihr die android-info.txt raus und fügt mit Notepad++ Eure CID hinzu, in diesem Beispiel T-MOB101

PHP:
modelid: PJ4010000
cidnum: HTC__001
cidnum: HTC__E11
cidnum: HTC__203
cidnum: HTC__Y13
cidnum: HTC__102
cidnum: HTC__405
cidnum: HTC__304
cidnum: HTC__A07
cidnum: HTC__J15
cidnum: HTC__016
cidnum: HTC__A48
cidnum: HTC__M27
cidnum: HTC__032
cidnum: T-MOB101
hbootpreupdate:3
mainver: 1.53.401.2
DelCache:1
Nun zurück mit der txt in die rom.zip und benennt diese in PJ40IMG.zip um und kopiert diese auf Euer One S. Nun bootet wieder in den Bootloader, dieser sollte dann die zip erkennen und Ihr bestätigt nur noch mit der Volume Taste den Flash.

Diese Methode ist noch untested, daher könnt Ihr auch noch abwarten, ob sich auf XDA jemand daran traut :scared:

Daher also bis dahin - absolut OHNE Gewähr, eher was für Zocker Naturen...

Hier mein Original Post dazu:

xda-developers - View Single Post - [ROM]Ville Shipped ROM Collection


WICHTIG: Damit seid Ihr dann nicht im klassischen Sinne debranded (zumindest nicht in der Theorie, dazu fehlt die Änderung der CID auf HTC_102), aber so könnt Ihr neue RUU`s flashen, welche ohne passende oder Super CID nicht laufen würdet. Zudem habt Ihr dann keine Provider Bloatware mehr drauf. Der einfachste Weg ist natürlich nach wie vor eine Custom ROM wie Virtuous Ville zu flashen, aber manche wollen eben retail stock...

Ansonsten habe ich auch noch ein cleanes, gerootetes stock ROM als nandroid im Angebot, welches ich erstellt habe. Das muß nur in clockworkmod/backup kopiert werden und kann dann restored werden, das ist aber wieder eine ganz andere Option.

http://minus.com/mquC9WDG6/4
 
Zuletzt bearbeitet:
S

sonne13

Neues Mitglied
Danke für dein Beitrag - wird eh erst WE um das in ruhe zu Rooten
vieleicht tut sich noch was bis dahin
und dieses S-Off - - wozu is das

mfg sonne13
 
he_stheone64

he_stheone64

Guru
S-Off steht für Security Off, dann kannst Du im Bootloader nahezu alles flashen, auch unsigniert. Dazu gehören dann u.a. Radio, Splash Screen etc, vor allem kannst Du auch die CID auf eine sogenannte Super CID 11111111 ändern, die erlaubt dann das Flashen von allen HTC One S RUU`s, egal von welchem Provider bzw. Retail, diese wird auch nicht durch RUU Flash überschrieben.

dragonxxl schrieb:
Hallo

Mich hat besonders die T-Mobil software darauf generft.
Habe diese erstmal mit Titanium Backup gelöscht .

Warte jetzt noch auf eine Anleitung um das Branding zu entfernen oder die CID Anpassung um ein Stock RUU zu flashen !
Für Dich unnütze Software kannst Du unter ICS auch einfach in den app Einstellungen deaktivieren, sofern diese nicht System relevant ist (was Bloatware ja nie ist...).
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
FelixL

FelixL

Ehrenmitglied
Wobei HTC die eigenen Sachen gerne am Leben erhält, zum Beispiel der für mich wertlose HTC Hub.
 
he_stheone64

he_stheone64

Guru
Zuletzt bearbeitet:
S

sonne13

Neues Mitglied
Danke Jungs - so langsam krieg ich ein Bild
dann fält mir das rooten auch gleich leichter

achso Ruu Ville & alles andere hab ich schon
 
FelixL

FelixL

Ehrenmitglied
Das ist nicht für das One S, also auf keinen Fall versuchen!

Nur bevor jemand auf die Idee kommt.
 
S

sonne13

Neues Mitglied
OK - weiss ich bescheidt - Danke
 
dragonxxl

dragonxxl

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo

Ersteinmal Danke für die Anleitung .

Zum Thema Installieren von Retail ROM bei gebrandetem Gerät.

Habe alles so gemacht wie in der Anleitung steht. Die PJ40IMG.zip ist auch auf der SD Karte und das Recovery ist auch installiert.

Leider findet der Bootloader die PJ40IMG.zip nicht.

Kann mir jemand helfen ?

Danke
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten