Franco Kernel flashen ging schief...

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Franco Kernel flashen ging schief... im Root / Hacking / Modding für HTC One X im Bereich HTC One X Forum.
I

Ikaru

Neues Mitglied
Servus!

hab grade versucht den Franco Kernel auf mein HOX zu flashen. Cache erase, flash boot.img, install franco modules...
jetzt komm ich weder in mein bootloader noch irgendwas anderes. Nur das HTC-Logo ist noch zu sehen. Gibts irgendeine Rettung oder wars das jetzt mit meinem One X?

Danke schonmal!
 
Flo95

Flo95

Ehrenmitglied
Verschoben

Kommst noch in den Bootloader?
Wenn ja, flashe ein Kernel für JB oder eines, das zz deiner ROM passt

Bitte mehr Informationen, so kann dir kaum geholfen werden

Gesendet von meinem One X mit Tapatalk 2
 
I

Ikaru

Neues Mitglied
Ich komm nicht mehr in den Bootloader und kann deswegen auch nicht über fastboot ein neune Kernel flashen. Ich denk eher, dass es an diesen modulen gelegen hat. Ich hab zuerst den Kernel geflasht und dann über TWRP die Module. Da gings ja noch.
Wie gesagt jetzt bekomm ich nur noch das HTC-Logo zu sehen und komm nicht mehr raus. Nur noch ein Reboot mit Power+Lautstärkeknopf geht noch...
 
Touchscreen-Lover1

Touchscreen-Lover1

Enthusiast
Aber theoretisch muss du wenn du die Powertaste gedrückt hälst und dann der Screen ausgeht und du dann sofort Power und Lautstärke - gedrückt hälst in den Bootloader kommen. Ist mir schon oft passiert und kam immer noch in den Bootloader

Lg Ardian :)

↘ ★ Sent from my ★ ✪ A210 ✪ ↙
 
I

Ikaru

Neues Mitglied
Du bist mein Gott! Danke man!
 
Touchscreen-Lover1

Touchscreen-Lover1

Enthusiast
Kein Problem :)

LG Touchiiiii ;)

↘✪Sent from a Fandragorastic✪★One X★↙