One X bootet nur mehr ins Recovery

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere One X bootet nur mehr ins Recovery im Root / Hacking / Modding für HTC One X im Bereich HTC One X Forum.
matan11

matan11

Neues Mitglied
Hallo,

Heute wollte ich ein neues Rom auf meinem One X flashen (MagioRom R5.0.2) was nicht das erste mal war, hatte zuvor MagioRom R4.
Bei der Installation kam mir schon etwas komisch vor da bei ca. 70 prozent einfach wieder der Startbilschirm vom TWRP kam.
Zuvor Habe ich die beiliegende boot.img geflasht und natürlich cache, dalvik cache, factory reset und system gewipet.

Erstes Resultat, Smartphone bleibt beim HTC logo hängen und bootet nicht weiter.
Dann habe ich wieder das Backup das ich vorher gemacht habe geflasht leider aber mit dem selben Ergebnis, auch die Installation der alten Version R4 die auch noch am Speicher war brachte keine Abhilfe.

Jetzt habe Ich nachgelesen ob es eine Möglichkeit gibt dateien auf das gerät zu kopieren, was ja über adb oder über die mount Funktion bei TWRP möglich sein soll, leider funktioniert beides nicht (bei adb wird mein gerät anscheinend nicht erkannt, wieso funktioniert dann das flashen von Recoverys)

Dann habe ich noch probiert eine andere Version von TWRP(2.6.3.0) sowie CWM(6.0.4.8) zu installieren was auch funktionierte aber im Endeffekt nichts brachte weshalb ich wieder TWRP Version 2.4.0.0JB installierte(ist die einzige bei der touch funktioniert).

Jetzt habe ich das Problem dass das Gerät nicht mehr im boot logo hängt sondern einfach immer ins Recovery bootet.

Ich bin kein Experte oder ähnliches, wie wahrscheinlich schon ersichtlich, und weiß jetzt einfach nicht mehr weiter.

Hoffentlich könnt Ihr mir weiterhelfen was ich noch probieren könnte.

Danke schon mal im Voraus für jegliche Antwort.

lg
 
matan11

matan11

Neues Mitglied
Konnte das Problem nun doch lösen.
Habe ein anderes boot.img aufgespielt und dann konnte ich mein Backup installieren und booten, nun funktioniert alles wieder.