Handy gebrickt? Anfänger braucht schnelle Hilfe...

  • 13 Antworten
  • Neuster Beitrag
F

flying d

Neues Mitglied
Threadstarter
Hi. Ich hab mich heute mal dran gewagt, mein Wildfire zu rooten. Bin dabei dieser Anleitung (HTC Desire: Rooten mit "unrevoked" - so geht's | androidnews) nachgegangen.

Hab dann im Geräte-Manager auf HTC_USB Device und "Treiber-Aktualisieren" gegangen. Nachdem ich das gemacht habe, kam die Meldung, dass die Treiber auf dem neuesten Stand seien.

Nach der Anleitung sollte ich jetzt rebooten, aber hier ist eben der Knackpunkt: Mein Handy habe ich noch mit dem USB-Kabel verbunden, der ON/OFF Schalter zeigt keine Wirkung. Auf dem Display ist ein Handy mit dem roten Debugging Symbol. Kann ich jetzt das USB Kabel abziehen oder ist mein Handy jetzt ein Briefbeschwerer?
Soweit ich gelesen habe, dürften ja beim Rooten keine Probleme auftreten, außer der Akku ist leer, aber der war aufgeladen...

Vielen Dnak schonmal im Voraus... :)
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Pearli

Lexikon
Du meinst bestimmt das Handy mir dem roten Ausrufezeichen, oder?

Welche Android Version hat du denn?

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
F

flying d

Neues Mitglied
Threadstarter
Ja, genau das meine ich^^ Ich hab 2.1.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

flying d

Neues Mitglied
Threadstarter
Kann mir keiner weiterhelfen? :)
 
Schnello

Schnello

Lexikon
Ja was ist wenn Du den Akku raus nimmst und wieder reinsteckst? :)
Und ja, das USB Kabel kannst jetzt auch schon abziehen.
Btw: Die Anleitung ist ja fürs Desire.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

flying d

Neues Mitglied
Threadstarter
Und dabei kann mein Wildfire nicht bricken? Ich versuchs jetzt mal. ;)
 
Schnello

Schnello

Lexikon
Wenn es gebrickt ist dann bringt Dir der Akku auch nichts mehr :)

Ich würde mal sagen zu 99% läuft es noch. Das was du gesehen hast ist nur der HTC Recovery Modus. Also nichts was böse ist.

Grüße
 
F

flying d

Neues Mitglied
Threadstarter
Ich hab den Akku jetzt rausgenommen und das Handy hat gott sei dank wieder normal gebootet. :scared: Hab sowas noch nicht gemacht, deswegen war ich etwas geschockt, als der Bildschirm schwarz wurde.

Danke für die Hilfe:thumbup:
 
P

Pearli

Lexikon
Hast du das handy denn jettzt gerooted bekommen?

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
F

flying d

Neues Mitglied
Threadstarter
Ich hab jetzt weitergemacht mit dem rooten.

Handy wurde gerade rebootet und dann kam die Windowsmeldung "Treiber konnten nicht installiert werden". In unrevoked steht "Waiting for bootloader. Make sure driver is installed".

Wie soll ich weiter vorgehen? Die Treiber manuell istallieren, wenn ja, welche?
Oder das Handy (ist grad im HBOOT-Modus) neu booten lassen?
 
P

Pearli

Lexikon
Hmm.hat du denn nicht die Treiber installiert die bei unrevoked genutzt werden sollten?

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
F

flying d

Neues Mitglied
Threadstarter
Die, die man über den Gerätemanager installieren sollte? Das hab ich eig. gemacht. Mir wurde dann angezeigt, dass die Treiber auf dem neusten Stand wären?!
Kann ich das nachträglich nochmal versuchen? Handy befindet sich immer noch im HBOOT-Mode.
 
P

Pearli

Lexikon
Klar kannst du. Im Geräte Manager sollte Android bootloader interface stehen

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
F

flying d

Neues Mitglied
Threadstarter
Nach 5 Versuchen hab ich jetzt Root-Access! Danke für die Hilfe. ;)
 
Oben Unten