1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. medionkater, 08.12.2010 #1
    medionkater

    medionkater Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,

    hab lange gesucht aber nicht so wirklich ne Antwort gefunden. Was bringt es das Wildfire zu rooten? Ist das zu vergleichen mit einem Jailbreak vom iPhone?
    Und macht das auch Sinn bei einem ungebrandeten Handy, Software ist 1.37.405.1?

    Vielen Dank

    Mfg Medionkater
     
  2. oif, 09.12.2010 #2
    oif

    oif Android-Lexikon

    Zeit ist ja bekanntlich relativ...

    [URL="https://www.android-hilfe.de/forum/root-hacking-modding-fuer-t-mobile-g1.31/htc-sense-widgets-verschwunden.124421.html[/URL]
     
    medionkater bedankt sich.
  3. medionkater, 09.12.2010 #3
    medionkater

    medionkater Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    danke für den Link, mein Fehler habe stundenlang im Wildfireforum gesucht und gelesen. Wie gesagt habe das Handy seit 3 Tagen, ist meine erste Begegnung mit Android und als ich dann hier anfing zu lesen hatte ich den Eindruck das es 1000 verschiedene Versionen gibt, für jedes Handy sein eigenes und dann noch ob gebrandet oder frei. Deshalb hab ich unter meinem also dem Wildfire gesucht.

    Es ist auf jeden Fall wohl ein sehr großes Thema und ich muß da erstmal weiterlesen.

    Mfg Medionkater
     
Du betrachtest das Thema "Was bringt das rooten?" im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Wildfire",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.