Hat das X3 2 WLAN Chips?

  • 26 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Hat das X3 2 WLAN Chips? im Root / Hacking / Modding für Huawei Ideos X3 im Bereich Huawei Ideos X3 (U8510) Forum.
F

fredolino

Neues Mitglied
HipHip Hurra, hat gefunzt.... unter Einstellungen / Über das Telefon / Status steht jetzt die korrekte WLAN-MAC-Adresse, mein Router zeigt die auch in der DHCP Client Liste...

ciao Fredolino
 
R

Ryuk

Experte
[8];2180542 schrieb:
unyaffs ist natürlich besser geeignet und wurde wenn ich das mal raus hauen darf, von "Ryuk" eingebracht
nee, das war ich nicht... :D
ich hatte nur das script fürs entpacken der "update.app" eingebracht...und das hab ich auch nur bei modaco gefunden... ;)
 
[8]

[8]

Erfahrenes Mitglied
Dann werden wir wohl dem anonymen Einbringer danken müssen, ich such jetzt nicht die Beiträge der letzten Monate ab. :D

Auf jeden Fall bist du aktiv dabei, heads up. :)
 
Maniaxx

Maniaxx

Stammgast
Ich habe eine Raute vorgesetzt und die Zeile komplett gelöscht. Beides geht nicht. Kann doch nicht sein, dass man das immer manuell eintragen muss...
 
A

android_53

Erfahrenes Mitglied
Löschen wirst du sie nicht können, sie ist ja auch im Stock-ROM vorhanden. Man müsste rausfinden, die eigentliche MAC im Stock-Rom abgelegt ist. (Bestimmt nicht nur unterm Akku :) ). Dann kann mans auch im Cyanogen-Mod fixen.
 
Maniaxx

Maniaxx

Stammgast
Ich hatte eher erwartet, er würde die Hardware MAC nehmen (wie bei PCI Karten), aber bei näherer Überlegung könnte es Jene auf unterer Schicht vielleicht gar nicht geben.

Einige individuelle Daten stehen in mtd8 (/cust), wo aber auch nichts brauchbares zu seien scheint, außer Softwarevoreinstellungen. Da ich die imei aber ebenfalls noch nicht gefunden habe, könnte es vielleicht noch einen anderen Ort geben oder wisst ihr da schon was?
 
V

vander

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn zwei Leute ihre ausgelesenen und entpackten FW byteweise vergleichen, dann sollte man schnell dahinter kommen wo unterschiedliche Daten(MAC usw.) stehen. Idealerweise sollten es identische FW Versionen sein. Wenn sich das so einfach machen läßt. AFAIK werden kritische Daten wie MAC, nicht in der normalen FW. sondern in speziell geschützten Speicherbereichen abgelegt. Die müssen dann gesondert eingespielt werden.

Aufgrund dieses Threads ... hab schonmal gelesen das manche Leute WiFi Probleme nach dem einspielen eines Mods bekommen haben ... Router mit MAC Filterung .... *klick*
Was denkt ihr?