Nach rooten und flash auf CyanogenMod kein mobiles Internet mehr

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nach rooten und flash auf CyanogenMod kein mobiles Internet mehr im Root / Hacking / Modding für Huawei Ideos X3 im Bereich Huawei Ideos X3 (U8510) Forum.
E

eTAz

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

habe vor ein paar Wochen mein X3 nach der Anleitung von "Diamond-X" gerootet und dann den CyanogenMod von "fuchsteufel" installiert.

Lief alles optimal bis jetzt vor ein paar Tagen auf einmal mein mobiles Internet nicht mehr funktioniert.

Habe mittlerweile öfters rebootet, alle Einstellungen entsprechend meinen oberflächlichen Kenntnissen überprüft und auch ein paar mal Datenpaketnutzung ein- und ausgeschaltet. Geht immer noch nicht und was ist ein Smartphoe ohne mobiles Internet? :(

Kann mir einer weiterhelfen?

Danke im Voraus und beste grüße,
e
 
Time_Bandit

Time_Bandit

Experte
Mobiles Internet lief auf der CM7 vorher schon mal?

Was steht unter Drahtlos&Netzwerke -> Mobilfunknetze -> Zugangspunkte


Ansonsten auch die APNs geflasht?
https://www.android-hilfe.de/forum/...-x3.695/rom-cyanogenmod-7-2-0-rc1.218708.html

Die sind wichtig, weil die ROM standardmäßig nur die APNs von T-Mobile enthält. Nach dem (nachträglichen) Flashen ist auch ein Wipe nötig.



Btw. ist ein vorheriges Rooten unnötig wenn man eine Custom ROM wie CM7 flasht. Diese ROMs sind bereits gerootet ;)
 
E

eTAz

Neues Mitglied
Hey danke für die schnelle Antwort,
war leider bis jetzt in nem Meeting...

Also bei mir wird in den APN's nur web.vodafone.de (aktiviert) und event.vodafone.de!

Ja lief vorher und ja APN's hab ich wie die GApps (Warum zum teufel war da eigentlich nicht mehr die GoogleNavi bei?) auch geflasht :(

BTW: Danke für die Info, das wusste ich Noob nich :D