Umtauschen - wie vorgehen?

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Umtauschen - wie vorgehen? im Root / Hacking / Modding für LG Optimus One im Bereich LG Optimus One (P500) Forum.
N

null0R

App-Anbieter (kostenpfl.)
Hey,

ich möchte demnächst versuchen, das P500 gegen ein neues umzutauschen, da sich Schmutz unter dem Display (oder der Original-Schutzfolie) befindet. Das muss schon von Anfang an so gewesen sein, da ich die Folie gar nicht gelöst hatte. Außerdem rauschen die Lautsprecher wie schon in dem Thema beschrieben: https://www.android-hilfe.de/forum/lg-optimus-one-p500.175/rauschender-lautsprecher.66493.html

Nun ist es aber gerootet und ich musste leider feststellen, dass Titanum Backup die Apps gar nicht richtig gesichert hat, nur die "App-Daten", aber irgendwie nicht die apk-Dateien. Also kann ich bestimmte Standardsoftware nicht wiederherstellen.

Jetzt ist es ja möglich, sich die Originalfirmware wieder draufzuflashen und ich wollte fragen, wie man das macht. Beziehungsweise: Hat das Handy nicht auch eine betriebseigene Wiederherstellungsfunktion, ohne dass man sich dieses Custom Recovery Ding installieren muss?
Wenn nein, wie komme ich an die richtige Firmware für mein Handy, ohne dass das weiter auffällt und so?

Ich hab Angst, irgendwas falsch zu machen und damit alles zu ruinieren. :D

Bin für jedwede Hilfe dankbar!
 
N

null0R

App-Anbieter (kostenpfl.)
Jeden, den es interessiert, hier mal die Anleitung, wie man den Umtausch in die Wege leitet:
Mobiltelefon-Support: Zur Ausloesung der Abholung teilen Sie uns bitte folgende Daten per eMail (eMail-Kontakt auf der Homepage, gleiche Seite wie der Chat) mit:Telefonnummer, Name, Anschrift der Abholadresse, Kaufdatum, IMEI- und Seriennummer, Modellbezeichnung und Farbe sowie eine detaillierte Fehlerbeschreibung. Weiterhin teilen Sie uns bitte den akt. Sicherheitscode (falls Sie einen vergeben haben) mit.Nach Erhalt Ihrer Daten und Ausloesung der Abholung erhalten Sie eine sep. Email mit dem Abholtag und der Vorgangsnummer.Bitte verpacken Sie das Geraet transportsicher und legen eine Kopie des Kaufbeleges sowie die Fehlerbeschreibung bei.Die Abholung erfolgt nach Reparaturausloesung in der Regel am naechsten Werktag ohne weitere Absprache durch GLS, wenn wir den Auftrag vor 13:00 Uhr buchen koennen.GLS bringt auch einen Adressaufkleber mit, Sie muessen also das Paket nicht mit einer Lieferanschrift versehen.Bitte beachten Sie, dass wir zwar einen Tag (Mo.- Fr.) terminieren koennen, eine zeitliche Eingrenzung ist allerdings nicht moeglich (Zeitfenster 8:00 Uhr bis 18:00) Uhr. Es muss also ganztaegig jemand erreichbar sein.Alternativ haben Sie natuerlich die Moeglichkeit, das Geraet bei Ihrem Vertragspartner, Ihrem Haendler, zu reklamieren bzw. den Haendler mit der Reparaturabwicklung zu beauftragen. In der Regel ist dort ganztaegig jemand erreichbar.Zubehoer wie z.B. Akku, Ladegeraet SIM-Karte etc. wird nicht benoetigt.Auch koennen Sie mit der I-MEI-Nummer (Rueckseite Mobiltelefon, wenn der Akku entfernt wurde) auf w-support.com - Die Profis mit der Lizenz zum Lten! unter dem Punkt "Reparaturstatus" jederzeit den Status der Reparatur abfragen.Die durschnittliche Reparaturzeit betraegt aktuell ca. 3 Werktage + Versand.Gerne koennen Sie auch telefonisch mit uns Kontakt aufnehmen, um den Vorgang zu beschleunigen.
Mir fehlt jetzt noch die originale Firmware, wo ich diese herbekomme und was ich beachten muss. Beziehungsweise: Reicht es, die Zurücksetzungsfunktion vom Handy (ich geh mal davon aus, es gibt eine) zu nutzen? Vielen Dank! (Sorry für den Doppelpost.)
 
H

hans14

Ambitioniertes Mitglied
Schau mal hier.
 
A

Ayur

Experte
null0R schrieb:
Jeden, den es interessiert, hier mal die Anleitung, wie man den Umtausch in die Wege leitet: Mir fehlt jetzt noch die originale Firmware, wo ich diese herbekomme und was ich beachten muss. Beziehungsweise: Reicht es, die Zurücksetzungsfunktion vom Handy (ich geh mal davon aus, es gibt eine) zu nutzen? Vielen Dank! (Sorry für den Doppelpost.)
1. Wie es funktioniert wurde ja schon gepostet
2. Es gibt eine Zurücksetzfunktion
3. die reicht aber nicht, weil er nur von den Daten auf der Systempartition arbeitet (die du ja wohl mit root schon gelöscht hast).
 
N

null0R

App-Anbieter (kostenpfl.)
So, also ich hab mir anfangs gedacht, das ist eigentlich doch nicht nötig, da der Schmutz bestimmt unter der Folie ist und ich dementsprechend selbst dafür verantwortlich bin, ich fand mich selbst unsympathisch bei dem Gedanken, LG wegen so was zu belästigen und das Produkt zu reklamieren. Ich hab gestern aber die Folie abgemacht und dann doch feststellen müssen, dass sich die Schmutzpartikel eindeutig unter dem Glas befinden. Ich werde LG also demnächst mal anschreiben und wenn ihr wollt hier weiter berichten, wie das für mich ausgegangen ist, falls das überhaupt irgendwen interessiert. :D

Um aber auf den Punkt zu kommen: Hat wunderbar geklappt, danke. Sind wieder alle deinstallierten Applikationen da und die SuperUser-App ist weg. Ich werd dann mal aufräumen, ich weiß ja nicht, wie vertraulich da so SMS und Adressbücher behandelt werden. :D
 
sdlv2011

sdlv2011

Neues Mitglied
@null0R und hat es geklappt?