1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. handmann, 11.04.2011 #1
    handmann

    handmann Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo liebe Community,

    freue mich das es so ein tolles Forum gibt, habe auch schon einiges hier mitgelesen.
    Ich bin auch ein stolzer LG Optimus Speed Besitzer :D
    Was ich möchte, ich mochte ein sauberes, schnelles, und möglichst stabiles System mit möglichst langer Akku Laufzeit.(Das Gerät einfach optimieren)
    Habe bis jetzt noch nichts am LGOS geändert, zwar schon oft etwas gelesen von, Automodus(Carhome), F-Secure, etc. mich aber noch nicht getraut etwas zu ändern.
    Auch habe ich gelesen ich sollte das Gerät rooten (was rooten ist weiß ich schon).
    Ich verstehe aber im Moment noch nicht den Zusammenhang was ich jetzt in welcher Reihenfolge machen muss, und was ich am besten deinstallieren soll.
    Z.b. Muss ich als erstes Baseband updaten oder wie funktioniert das mit den Custom ROMs ... da blicke ich nicht durch :blink:

    Kann mir hier vielleicht jemand erklären was ich alles machen muss oder machen kann, damit ich zum gewünschten Erfolg komme.
    Muss sagen ich bin eigentlich so schon ziemlich zufrieden mit dem Gerät was mich eben noch stört sind die LG Apps und die Akkulaufzeit.

    Was ich noch anmerken möchte, das ist mein erstes Andriod Smartphone hatte vorher ein Nokia 6300 .. da sind ja Welten dazwischen ... :laugh:

    Das LG ist ohne Branding wurde direkt über Amazon gekauft falls das was zur Sache tut.
    Linux Kenntnisse = 0
    Windows Kenntnisse sind ganz gut denk ich jetzt mal.. :D

    Ich hoffe das ich kein hoffnungsloser fall bin und vielleicht kann mir ja jemand auf die Sprünge helfen.

    Gruß
    Markus
     
  2. Flamey, 11.04.2011 #2
    Flamey

    Flamey Android-Lexikon

    Hallo,

    Baseband musst du nicht updaten kannste aber machen, da sich dadurch bei einigen die Sprachqualität und andere Sachen verbessert hben sollen.

    Zum Rooten & Optimieren

    Also ich würde erstmal die CWM ( ClockWorkMod ) aufspielen...damit kannst du dann alle bzw die meisten Custom Rom installieren und dieses Tool wirst du beim Modden & Optimieren wahrscheinlich am meisten brauchen....

    https://www.android-hilfe.de/forum/...lockworkmod-recovery-fuer-das-lgos.89770.html

    darauf achten das alle treiber installiert werden!!!

    dannach würde ich das gerät via SuperOneClick rooten (sehr einfach) mit der Methode 2

    https://www.android-hilfe.de/forum/...peed.363/how-to-root-fuer-das-lgos.90622.html

    und dann kann's mit dem modden auch schon losgehen :) und am besten dann mit dem CWM ein vollständiges Backup machen weil du mit den oben beschriebenen Schritten deinen Garantieanspruch verlierst

    Naja wenn was unklar ist frag einfach hier ;-)

    MfG Flamey
     
  3. chupacabra, 12.04.2011 #3
    chupacabra

    chupacabra Android-Experte

    Die CWM Rootet das Handy automatisch mit.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.2011
  4. assko, 12.04.2011 #4
    assko

    assko Android-Hilfe.de Mitglied

    Da ich heute mein Phone bekomme schreib ich dir kurz auf in welcher Reihenfolge ich es mache.

    1.Rooten
    2.Backup erstellen
    3.Baseband updaten
    4.neues Backup
    5.Full Wipe
    6.Flashen
    7.Freuen
     
  5. handmann, 12.04.2011 #5
    handmann

    handmann Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo,

    vielen dank für die Infos hab das jetzt verstanden wie ichs am besten mache...
    folgende Fragen hab ich noch:
    Was würdet ihr eigentlich alles machen, ich hätte mir das jetzt so gedacht, bitte korrigirt mich wenn ich falsch liege:
    1.) Baseband
    2.) CWM
    3.) Backup (oder muss ich das for CWM machen? und wie mache ich das am besten)
    4.)Rooten oder brauche ich das nach CWM nicht mehr?
    5.)ROM welches würdet ihr nehmen? Und muss ich dann die LG Apps noch deinstallieren? (Wenn ja, wie mache ich das?)
    6.) Freuen :D

    Jetzt noch ein paar fragen:
    1.) Was ist Wipe?
    2.) Flamey hatt geschrieben dass ich alle Treiber installieren muss ist hier das Handy oder der PC gemeint ... sorry blick da nicht durch:blink:
    3.) Was habt ihr eigentlich alles gemacht?

    Gruß
    Markus
     
  6. MMcFly267, 12.04.2011 #6
    MMcFly267

    MMcFly267 Android-Lexikon

    1. Wipe ist englisch und heißt "löschen" :winki:
    2. denke, er meint am PC. Die Treiber, damit das LGOS richtig erkannt wird
    3. ich hab ein Backup mit CWM erstellt, dann die Firmware von Modaco installiert.

    gruß
     
    Flamey gefällt das.
  7. Flamey, 12.04.2011 #7
    Flamey

    Flamey Android-Lexikon

    1+

    du brauchst unbedingt den ADB treiber...

    einfach in den USB Debug Modus gehen und dann will Windoof den treiber ;-)
     
  8. kingzero, 12.04.2011 #8
    kingzero

    kingzero Android-Experte

    Zur Info. Man kann kein Baseband Backup mit Nandroid/CWM erstellen. Du hättest dir also die beiden Backups sparen können.
     
  9. handmann, 12.04.2011 #9
    handmann

    handmann Threadstarter Junior Mitglied

    OK, danke für die Infos .. werde das morgen abend machen ... muss jetzt ins Bett hab morgen Berufschule ... :thumbdn:

    Gruß

    Eines muss ich noch loswerden ... die Reaktionszeiten sind hier echt Wahnsinn sowas hab ich in keinem Forum sonst so erlebt... Respekt :thumbsup:
     
  10. Flamey, 12.04.2011 #10
    Flamey

    Flamey Android-Lexikon

    tja so hilft jeder jedem ;-)

    dann mal viel erfolg mit deinem flash vorgang! hast soweit eigentlich alles was du brauchst um erfolgreich zu sein...
     
Du betrachtest das Thema "Hilfe ich blicke nicht durch (Starthilfe)" im Forum "Root / Hacking / Modding für LG Optimus Speed",