1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Disobey, 21.11.2011 #1
    Disobey

    Disobey Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,

    hab seit längerer Zeit CM7 (Nightly), hab jetzt aber ein finales MIUI ROM gesehen und es direkt geflasht... Allerdings habe ich jetzt noch mit den Altlasten von CM7 zu kämpfen. Nicht wirklich nen Problem, aber es stört mich einfach.

    Wie ich schon mittlerweile erfahren habe, hätte ich vorher besser ein SuperWipe gemacht. Will ich jetzt im nachhinein machen, allerdings weiß ich nicht wie?!

    Habe den aktuellen clockworkmod drauf und da kann ich nur den normalen Wipe machen. Angeblich brauch ich dafür ne spezielle ZIP datei, aber woher kriege ich die? und kann man da jede nehmen oder gibt es da immer spezifische für verschiedene Geräte?

    Achja, ganz wichtig: Nach dem SuperWipe is mein LG ja komplett leer. Also denk ich mal ich muss dann direkt nen ROM wieder flashen?! Kann ich dann direkt MIUI flashen, ohne vorher die Stock ROM wieder drauf zu machen?! Oder kann das zu Problemen führen?


    Danke für die Hilfe schonmal...

    kann mir wirklich keiner helfen?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.11.2011
  2. Kaeptn-G., 21.11.2011 #2
    Kaeptn-G.

    Kaeptn-G. Android-Experte

    Was sind das denn für "altlasten"? denn MIUI basiert im Grunde auf CM.
     
  3. Stoan, 21.11.2011 #3
    Stoan

    Stoan Android-Experte

    Flash ein Baseband oder lösch in den Einstellungen beide SD-Karten :)
     
  4. elk80, 26.11.2011 #4
    elk80

    elk80 Fortgeschrittenes Mitglied

    einfach auf werkszustand zurücksetzen, /system und /boot formatieren.

    dann das ROM nochmal aufspielen. fertig.
    somit ist wirklich ALLES weg.
     
Du betrachtest das Thema "SUPER WIPE, aber wie?" im Forum "Root / Hacking / Modding für LG Optimus Speed",