1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Tozupi, 27.07.2011 #1
    Tozupi

    Tozupi Threadstarter Android-Experte

    Hi,

    mittlerweile ist es in dem Forum schon etwas unübersichtlich geworden, so daß ich mit meiner Suche nicht so recht fündig geworden bin.

    Mich beschäftigt die Frage, wie ich -derzeit auf CM7- zu anderen ROM's wechseln kann.
    Ich meine, gelesen zu haben, dass es umständlich ist/war von CM7 auf Stock zu kommen. Zumindest per CWM.

    Die Möglichkeit mit NVFlash auf Stock ist klar. Dann kann ich auch andere ROM's flashen.

    Geht das nun auch direkt mit CWM ...z.B. CM7 -> MiUi, Stock, MoDaCo o.a.?
    Oder ist da wieder was zu beachten?
     
  2. hoodmaxi, 27.07.2011 #2
    hoodmaxi

    hoodmaxi Fortgeschrittenes Mitglied

    ich glaub es ist meistens ein fullwipe nötig, d.h. deine internen daten sind weg
     
  3. Tozupi, 27.07.2011 #3
    Tozupi

    Tozupi Threadstarter Android-Experte

    Jepp, aber die Methode des flashens ist mir beim Wechsel nicht ganz klar.

    Ich weiß, dass wenn ich ext4 System nutze, wieder zurück auf das ext3 wechseln muss um "Stock" draufzuhauen.
    Aber wenn ich CM7 nutze, sollte dann nicht einfach ein FW mit anschließendem flash des neuen ROM's reichen? ...egal welches ROM neu geflasht werden soll.

    Ebenso mein Backup des LG-ROMs wieder einspielen - hier gibt es anscheinend mit CWM immer Bootloops.... somit sind die dann also unbrauchbar, oder?
     
  4. gtown4life, 27.07.2011 #4
    gtown4life

    gtown4life Fortgeschrittenes Mitglied

    also ich hab jetzt bisschen mit Modaco gespielt und kam vom cm7 (und gehe dahin gerade zuürck^^)

    bin so vorgegangen
    1. titanium backup der apps
    2. mit cmw ein backup
    3. wipe cache + wipe data/factory + wipe Devil (auch wenn man wohl nur eins brauch)
    4. dann das andere rom drauf installiert
    5. neustart fertig alles lief immer
    bin so von cm7->modaco fr 19->modaco gr1->cm7 zurück

    (einzig die backup sache macht mir gerade probleme,anderes thema)
     
    Tozupi gefällt das.
  5. Tozupi, 27.07.2011 #5
    Tozupi

    Tozupi Threadstarter Android-Experte

    Na, damit komme ich schonmal weiter :biggrin:

    Und auf Stock komme ich nur über NVFlash -nehme ich mal an und dann das ursprüngliche Nandroid wieder per cwm draufhauen....
     
  6. Avok, 27.07.2011 #6
    Avok

    Avok Fortgeschrittenes Mitglied

    Wenn du ein Backup (mit CWM) hast, kannst dies direkt einspielen, egal welche ROM du aktuell drauf hast. (Mit der Ausnahme, dass du vorher ggf auf Ext3 zurückflashen musst. Dazu gibts jedoch folgendes Update:
    4 Apr r1: BackToEXT3 - for converting your device, er, back to EXT3 - Android @ MoDaCo
    ) Wipe davor schadet nicht, bin mir aber nicht sicher, ob der notwendig ist.

    Nur wenn du komplett auf Auslieferungszustand zurück möchtest (oder nix anderes mehr geht), brauchst NV Flash.

    Ohne Backup, oder für den Wechsel auf eine andere ROM musst wie bereits erwähnt einen Full Wipe (evtl BackToExt3) und dann nur noch das Update einspielen.
     
    gtown4life und Tozupi gefällt das.
  7. Tozupi, 27.07.2011 #7
    Tozupi

    Tozupi Threadstarter Android-Experte

    Na, da bin ich mal gespannt. Habe von dem 1&1Stock das Nandroid gezogen. Wenn das Update kommen sollte, gehe ich damit einfach wieder zurück.

    Haben allerdings einige User bereits versucht und sind in der LG_Bootloop gelandet:drool:. Na, noch ists nicht soweit.:)
     
Du betrachtest das Thema "Verschiedene ROM's testen .... alles einfach per CWM installieren?" im Forum "Root / Hacking / Modding für LG Optimus Speed",