Rootproblem und Titanum Backup

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Rootproblem und Titanum Backup im Root / Hacking / Modding für Motorola Defy im Bereich Motorola Defy Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Lemmi

Lemmi

Experte
Hallo miteinander!

Ich habe gerade versucht mein Defy von der Telekom zu rooten.

Ich hab alles gemacht wie in der Rootanleitung und es kam auch die Meldung, dass alles erfolgreich verlief und mein Defy gerootet wäre.

Im AppDrawer erscheint nun auch Superuser als neue Anwendung, also gehe ich davon aus, dass das Rooten tatsächlich geklappt hat.

Nun wollte ich mit Titanum Backup (kostenlose Version) eine Sicherung machen, aber ich bekomme den Hinweis das Defy wäre nicht gerootet vom Programm.

Ich dachte es fehle die Busybox, die ich dann installieren wollte. Da erschien dann folgende Fehlermeldung:

The application failed, either because your divice is noch nand unlocked or we were unable to remount.
Please use logcat at this time, get it from the market, to send al og to StericDroid@gmail.com.

Ok ich versteh soviel das ich eine Mail an die schicken soll. Nur warum funktioniert es nicht und warum wird angezeigt, dass ich keine Rootrechte habe?

Vielleicht weis wer von euch Rat.

Gruss Lemmi.
 
Cornholio

Cornholio

Fortgeschrittenes Mitglied
Hast du das Defy nach dem rooten neu gestartet? Oft funktionieren die Anwendungen die root-Zugriff benötigen erst dann sauber.
 
Lemmi

Lemmi

Experte
Ja habe ich, aber irgendwie will das Titanum Backup nicht starten. Gerootet scheint es definitiv zu sein. MyBackup Root funktioniert. Aber ich wollte Titanum, weil es halt gelobt wird von allen Seiten.
 
JohnMcLane

JohnMcLane

Stammgast
Klick einfach nochmal auf "probleme?" Dann sollte es gehen! :D
 
Lemmi

Lemmi

Experte
So komisch es klingt. Das hat tatsächlich geholfen. Hat die Busybox direkt geladen und nun klappts.

Danke :)
 
molex

molex

Ehrenmitglied
Da dein Problem gelöst ist, mach ich hier mal zu :winki:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.