Bildschirm permanent dunkel - cm10

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bildschirm permanent dunkel - cm10 im Root / Hacking / Modding für Motorola Defy+ im Bereich Motorola Defy+ Forum.
H

haepo

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe mir eine defy + zugelegt gerootet und mit CM10-Jelly-Bean-Cannon-V-8-2-2 bespielt. Funktioniert alles ohne Problem bis auf den Bildschirm. Nachdem das Defy einschaltet ist kommt das M gut beleuchtet. Nach ca. 5 Sekunden wird es dunkel und das Handy startet und das Display bleibt dunkel. Der Versuch über Display die Einstellungen zu ändern "Stufen bearbeiten" funktionieren nicht."Sichern und Anwenden" quittiert ie Anwendung wird "leider" beendet. Die Anzeige von Bildschirm sagt "ausgeschaltet".
Gibt es eine Trick das Display einzuschalten.
Habe das Handy nochmal mit Wipe behandelt ohne Änderung. Die 4 Tasten reagiern auf die Umgebung somit funktioniert der Sensor. Ich habe das Gefühl das die Umschaltung nach dem Start das Handy auf dauerdunkel schaltet. Ich habe keine Eintrag gefunden der diese Problem behandelt.

Help :sneaky:

Gruß Haepo
 
TH3LiONKlNG

TH3LiONKlNG

Erfahrenes Mitglied
flash mal, die Cannon 9. Ich glaube, wenn ich dein Problem richtig verstanden, habe, dann hatte ich das auch mal :D
Mit Cannon 9 hatte ich bis jetzt keine probleme :)
 
H

haepo

Neues Mitglied
Vielleicht schildere ich noch einmal mein Problem genauer. Im ersten schritt des Bootmodus ist meine Hintergrundbeleutung eingeschaltet. Im weiteren Verlauf des Bootvorganges schaltet sich die Hintergrundbeleuchtung aus oder wird auf einen sehr dunkelen Wert zurück gedimmt. Dieser Effekt tritt bei allen bisher versuchten Installationen auf. Ich habe gestern Abend wieder mit RSD Lite ein 2.3.6 aufgespielt. Der Effekt ist der gleiche. Kann es sein, dass das Problem gar nicht am OS sondern am BIOS liegt. Kann man das prüfen.

Weiterer Effekt gestern. Nachdem ich das Handy wieder mit 2.3.6 zum Starten bekommen habe, lies sich das CM 10 von der SD Karte nicht mehr installieren. Es bricht nach Sekunden ab. Vielleicht durchschaue ich da etwas nicht vollständig. Nach der ersten Anleitung die ich hier gefunden habe hat das vom Originalzustand Schritt für Schritt alles funktioniert ... bis auf das Hauptproblem.

Gruß Haepo
 
R

RATTAR

Gast
Verwendest du eventuell eine Display-Schutzfolie die den Helligkeitssensor links oben überdeckt?
 
H

haepo

Neues Mitglied
Nein, sonst würde ja auch nicht wie beschrieben der Sensor die Tasten ein- und auschalten.