Defy+ in den Auslieferungszustand zurück?

  • 18 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Defy+ in den Auslieferungszustand zurück? im Root / Hacking / Modding für Motorola Defy+ im Bereich Motorola Defy+ Forum.
K

kn00t

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe ein ungebrandetes Defy+, auf dem gerade eben cm7 läuft.
Meine Frage:
Gibt es eine Möglichkeit, das Handy wieder in den Auslieferungszustand zu versetzen? Es gibt ja leider noch keine offizielle ROM, und ich habe auch kein Nandroid Backup gemacht, als es noch neu war.

liebe Grüße

kn00t
 
P

Parkulator

Neues Mitglied
kurz eine Frage:
kann ich, unabhängig davon, welche ROM ich gerade aufgespielt habe, das Nondroid Backup von z.B. Rom Version 2.3.4 runter laden und dann nach Anleitung installieren?
 
Aslolo

Aslolo

Experte
Mein Tipp: Flash dir die 2.3.6 von o2 und dann die 2.3.6 Retail.
Dann haste ein nagelneues geupdatetes Defy+ ;D
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Speedies

Erfahrenes Mitglied
Hallo Leute,

zurzeit habe ich ein gerootes Defy+, auf dem CM7 (von Quarx) installiert ist.

Da nun meine LED bei der Lupe-Softkey-Taste defekt ist, möchte ich nun alle Mods wieder rückgängig machen, um mein Defy einzuschicken.

Ich habe mir folgendes überlegt:

1.) Defy+ unrooten nach dieser Anleitung von Defy@1.1Ghz
www.android-hilfe.de/anleitungen-fuer-motorola-defy-plus/150318-how-motorola-defy-unrooten.html

2.) Nandroid-Backup, das ich vor dem Flashen auf CM7 gemacht habe, einspielen. Das Backup hat die Version 2.3.6.

3.) Full Wipe bzw. Factory Reset machen, um meine persönlichen Daten vom Nandroid-Backup zu entfernen.

Ist die Vorgehensweise korrekt?

Vielen Dank!

Gruß,
Speedies
 
Aslolo

Aslolo

Experte
Siehe meinen Beitrag von vor einem halben Jahr über dir,
MfG
 
S

Speedies

Erfahrenes Mitglied
Und wie ist das dann mit dem unrooten? Geht das dann automatisch weg?

Gesendet von meinem MB526 mit der Android-Hilfe.de App
 
Aslolo

Aslolo

Experte
Ja, das gesamte System wird neubeschrieben,
MfG
 
S

Speedies

Erfahrenes Mitglied
Aslolo schrieb:
Ja, das gesamte System wird neubeschrieben,
MfG
Ist das immer so, dass alles weg ist, sobald man sich eine neue Rom raufflasht? Will nur sicher gehen, dass auch alles von CM7 weg ist, bevor ich es einschicke.
 
Aslolo

Aslolo

Experte
Speedies schrieb:
Ist das immer so, dass alles weg ist, sobald man sich eine neue Rom raufflasht? Will nur sicher gehen, dass auch alles von CM7 weg ist, bevor ich es einschicke.
.sbf flashen und data wipe und gut is,
MfG

Send from my Schweizer Taschenlaser
 
S

Speedies

Erfahrenes Mitglied
Aslolo schrieb:
.sbf flashen und data wipe und gut is,
Und warum kann man nicht sofort die 2.3.6 retail draufmachen, sondern muss zuerst die o2 Version draufflashen?

Gesendet von meinem MB526 mit der Android-Hilfe.de App
 
Aslolo

Aslolo

Experte
Kann man, muss man aber nicht.
Allerdings bootet sie nur so anständig, nur retail bleibt in einer bootloop,
MfG

Send from my Schweizer Taschenlaser
 
S

Speedies

Erfahrenes Mitglied
Hey Aslolo,

ich habe vorhin die o2-Version draufgeflasht. Danach ging mein Defy gar nicht mehr an. Ich habe einfach weiter gemacht und die Retail-Version auf mein Defy+ geflasht. Die Roms kamen von hier: https://www.android-hilfe.de/forum/...t-motorola-defy-roms.176180.html#post-2369747

Trotz der Retail-Version ging mein Defy+ nicht mehr an. Aber RSD hat das Handy noch erkennt.

Dann habe ich ein wenig gesucht und folgende Version gefunden:

Quelle:Droid-Developers SBF

DEFYPLUS_U3_4.5.1-134_DFP-231_BLUR_SIGN_USADEFYEMARAB1B8RTDE004.0R_PDS03C_USAJRDNGIBRRTDACH_P019_A022_M002_Service1FF
Die habe ich nun draufgeflasht und nun geht mein Defy+ wieder.

Die Frage ist nun, ob ich ein originales Rom draufhabe. Mir sagen diese Nummern leider nichts.
Vllt kannst du mir ja dabei behilflicht sein.

Dankeschön! :)

Gruß,
Speedies
 
C

Cool Ivan

Neues Mitglied
Also ich habe auch von ICS auf die 134er Retail zurück geflasht weil ich das bekannte Akkuproblem hatte ! Nun kann ich mein Handy zwar wieder laden, aber es bleibt in der Bootschleife hängen. Hier wird teilweise geschrieben das ich noch nen Wipe machen muß, aber wie ? Ich hab doch kein CWM mehr !
 
Aslolo

Aslolo

Experte
Hey Aslolo,<br />
<br />
ich habe vorhin die o2-Version draufgeflasht. Danach ging mein Defy gar nicht mehr an. Ich habe einfach weiter gemacht und die Retail-Version auf mein Defy+ geflasht. Die Roms kamen von hier: https://www.android-hilfe.de/forum/...t-motorola-defy-roms.176180.html#post-2369747<br />
<br />
Trotz der Retail-Version ging mein Defy+ nicht mehr an. Aber RSD hat das Handy noch erkennt.<br />
<br />
Dann habe ich ein wenig gesucht und folgende Version gefunden:<br />
<br />
Quelle:Droid-Developers SBF<br />
<br />
DEFYPLUS_U3_4.5.1-134_DFP-231_BLUR_SIGN_USADEFYEMARAB1B8RTDE004.0R_PDS03C_USAJRDNGIBRRTDACH_P019_A022_M002_Service1FF
Die habe ich nun draufgeflasht und nun geht mein Defy+ wieder.<br />
<br />
Die Frage ist nun, ob ich ein originales Rom draufhabe. Mir sagen diese Nummern leider nichts.<br />
Vllt kannst du mir ja dabei behilflicht sein.<br />
<br />
Dankeschön! :)<br />
<br />
Gruß,<br />
Speedies
Ja, das ist eine offizielle blur rom^^

Send from my Schweizer Taschenlaser
 
Aslolo

Aslolo

Experte
Cool Ivan schrieb:
Also ich habe auch von ICS auf die 134er Retail zurück geflasht weil ich das bekannte Akkuproblem hatte ! Nun kann ich mein Handy zwar wieder laden, aber es bleibt in der Bootschleife hängen. Hier wird teilweise geschrieben das ich noch nen Wipe machen muß, aber wie ? Ich hab doch kein CWM mehr !
Schau mal in den Anleitungen ;-)

Send from my Schweizer Taschenlaser
 
C

Cool Ivan

Neues Mitglied
Danke Aslolo habs jetzt gefunden wie man den Wipe macht. Bin zwar schon seit Tagen hier am lesen aber das hatte ich bisher nicht gesehen. Das hat es sogar gebracht, endlich kommt das Defy+ aus dem unendlichen Neustart des pulsierenden Motorola Logo raus und startet durch !
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Speedies

Erfahrenes Mitglied
Aslolo schrieb:
Ja, das ist eine offizielle blur rom^^

Send from my Schweizer Taschenlaser
Alles klar! Hoffe, nun ist der Root und so alles weg. :D