1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Dominik+++, 18.06.2012 #1
    Dominik+++

    Dominik+++ Threadstarter Android-Lexikon

    Guten Tag,
    habe gestern mein Defy+ mit CM9 auf 1,20Ghz übertaktet und wollte gerne wissen was noch geht :)
    Hoffe ihr könntet mir eure Einstellungen schicken.

    Meine aktuellen Einstellungen sind :
    Clk1/Vsel1: 300/15
    Clk2/Vsel2: 600/30
    Clk3/Vsel3: 1000/50
    Clk4/Vsel4: 1250/58

    MFG
    Dominik Geim
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2012
  2. Zereus, 18.06.2012 #2
    Zereus

    Zereus Erfahrener Benutzer

    maximal sind 1,35 GHz mit der CPU möglich. Das wird aber auf dauer zu warm.

    Ich glaub bis Vsel 68 dürfte der CPU nichts passieren. dabei schafft man 1,3GHz

    Ich nutze normalerweise 1GHz.
    wenn ich Spiele geh ich manchmal auf 1,3 GHz hoch
     
    Dominik+++ gefällt das.
  3. cyberdroid, 18.06.2012 #3
    cyberdroid

    cyberdroid Android-Experte

    Clk1/Vsel1: 300/15
    Clk2/Vsel2: 600/30
    Clk3/Vsel3: 900/42
    Clk4/Vsel4: 1200/56

    ;)
     
    kassi und Dominik+++ gefällt das.
  4. Android94, 18.06.2012 #4
    Android94

    Android94 Android-Lexikon

    Dasselbe wollte ich auch schreiben :thumbsup:

    Bei mir: 1,2 Ghz @ 61 VSel (wegen Stabilitätsgründen so hoch. Bei 58 scheint er rumzuzicken)
    Ich nutze immer 1,2 Ghz, beim Spielen manchmal 1,3 Ghz. Ich habe das Defy aber auch schon auf 1,4 hochbekommen, nur ist es dann immer beim Antutu abgeschmiert. Also lass ich das lieber :)

    Gibt es eine App, die Voreinstellungen oder Profile nutzen kann?
    Also z.B.: Profil:
    -Normal (max 1 Ghz)
    -Gaming (max 1,3 Ghz)
    -Akku schonen (max 600 Mhz)

    Danke und mfG:thumbup:
     
    Dominik+++ gefällt das.
  5. Dominik+++, 18.06.2012 #5
    Dominik+++

    Dominik+++ Threadstarter Android-Lexikon

    Danke jetzt schon mal für die Tollen antworten :)
    MFG
     
  6. Zereus, 18.06.2012 #6
    Zereus

    Zereus Erfahrener Benutzer

    schau dir das mal an: Play Store: Voltage Control
    damit sollte man widgets erstellen können mit der man ein cpu profil einstellt. sollte wie setcpu funktionieren nur mit widget und gratis.
    defy support ist nicht sicher, hatte noch keine zeit zum testen.
     
    Android94 gefällt das.
  7. Android94, 18.06.2012 #7
    Android94

    Android94 Android-Lexikon

    Vielen Dank, nur muss man sich, um mehr als das Default-Profil nutzen zu können, die Extreme Variante kaufen...:(

    Gesendet von meinem eisgecremten Defy mit der AndroidHilfe.de App.
     
  8. cyberdroid, 19.06.2012 #8
    cyberdroid

    cyberdroid Android-Experte

    Ist Vsel 68 und 1.3 bzw 1.4 GHz nicht in bißchen zuviel für die CPU? Wg. der Hitze und Langlebigkeit. Außerdem kann ich mir vorstellen, dass der Akku damit sehr schnell leer gesaugt wird.
     
  9. Android94, 19.06.2012 #9
    Android94

    Android94 Android-Lexikon

    Hat das Defy+ nicht standardmäßig 1 Ghz auf 68 Vsel?
    Die Ghz sind egal, nur bei den Vsel wirds gefährlich. Im xda Forum tummeln sich aber auch Leute, die es teilweise mit 75 Vsel @ 1,4 Ghz benchmarken.

    Frage: Bei einem Benchmark (weiß jetzt nicht genau, welcher) gab es ein Defy aus China ganz oben in der Liste. Es hatte bestimmt doppelt so viele Punkte wie die anderen Defys und war mit 1,7 Ghz eingetragen. Ist das möglich??
    (unter 100 Vsel? :thumbsup: )
     
  10. cyberdroid, 19.06.2012 #10
    cyberdroid

    cyberdroid Android-Experte

    1.7 Ghz und Vsel 100? Nicht schlecht :thumbsup:
     
  11. Android94, 19.06.2012 #11
    Android94

    Android94 Android-Lexikon

    Was tun die Leute nicht alles für Benchmarks :D
    Da ist es bestimmt nur Glückssache, wann die CPU abraucht...sind ja auch nur über 200% Übertaktung (ausgegangen vom alten Defy)
     
  12. Zereus, 19.06.2012 #12
    Zereus

    Zereus Erfahrener Benutzer

    bin mir ziemlich sicher das es in dem fall keine glückssache war. das gerät muss ja extern gekühlt worden sein. ich kann mir nicht vorstellen dass die passivkühlung noch ausreicht bei so einer leistung. ich bezweifle ja sogar dass die hardware original war.

    Ich kenne mich bei handy cpus auch nicht aus aber ich schätze so schnell brennt die schon nicht ab. eine pc cpu hat ja einen "notaus" ab einer bestimmten temperatur, warum sollten das die kleinen ARM prozessoren nicht auch haben. der zu warme dauerbetrieb killt doch letztendlich die transistoren.

    glückssache ist eher ob eine cpu mit 1,2 GHz bei 56 oder erst bei 61 Vsel stabil läuft :tongue:
    es sind ja nicht alle cpus gleich stark auch wenn sie gleich gefertigt werden. deshalb gibts ja bei intel so viele verschiedene prozessoren bei einer baureihe :winki:.
     
  13. Android94, 19.06.2012 #13
    Android94

    Android94 Android-Lexikon

    Also könnte man das Defy so übertakten und dann schön ins Eisfach legen? :biggrin: Wird sofort gemacht. Muss meine 10.000 Punkte mit Antutu schaffen:laugh:

    Naja, sie läuft bei mir auch bei 58-59 mit 1,2Ghz, aber ich habe das Gefühl, dass das Handy dann zu langsam ist und nicht genug Saft bekommt:winki:
     
  14. Zereus, 19.06.2012 #14
    Zereus

    Zereus Erfahrener Benutzer

    rein theoretisch währe das möglich wenn man als problem nur spannung und temperatur annimmt. geringe spannung -> cpu arbeitet nicht richtig -> stürtzt ab. zu hohe spannung cpu wird heiß -> absturzt oder throttling.
    im kühlfach sollte trotz hoher spannung die temperatur niedrig bleiben.

    vll versuchst mal übertackten im eiswasser, immerhin ist es ein defy :lol:

    Ich glaube aber das die Temperatur nicht das einzige problem ist welches die Spannung limitiert. könnte mir gut vorstellen dass auch spannungbegrenzer zum schutz des prozessors eingebaut sind.


    das phänomen kann ich gerade nicht erklären. was ich meinte war die stabilität. zB stürtzt ein gerät mit einem bestimmten Wert 10-mal am tag ab und ein anderes läuft damit ohne probleme. ich glaube der richtige ausdruck ist cpu güte
     
  15. TrippleT, 24.06.2012 #15
    TrippleT

    TrippleT Android-Guru

    800MHz...
     
  16. persching, 26.06.2012 #16
    persching

    persching Erfahrener Benutzer

    Wenn ich meine auf 1,25 GHz und 66 vsel takte, dann bricht meine WLAN Verbindung ab. :what:

    Gesendet von meinem MB526 mit der Android-Hilfe.de App
     
  17. Dominik+++, 26.06.2012 #17
    Dominik+++

    Dominik+++ Threadstarter Android-Lexikon

    versuch mal weniger vsel
     
  18. persching, 27.06.2012 #18
    persching

    persching Erfahrener Benutzer

    Funktioniert nicht zuverlässig.

    Gesendet von meinem MB526 mit der Android-Hilfe.de App
     
  19. Dominik+++, 27.06.2012 #19
    Dominik+++

    Dominik+++ Threadstarter Android-Lexikon

    du musst auch deine eigenen werte ermitteln :)
     
  20. sebmue, 13.07.2012 #20
    sebmue

    sebmue Android-Hilfe.de Mitglied

    Clk1/Vsel1: 300/16
    Clk2/Vsel2: 600/34
    Clk3/Vsel3: 1000/50
    Clk4/Vsel4: 1300/63

    Läuft stabil und schnell. CM9 von defy+++

    Governor: BOOSTEDAssV2
    Scheduler: sio
     
Du betrachtest das Thema "Was für eine Taktfrequenz benutzt ihr? :)" im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Defy+",