1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. jukimuki, 26.12.2011 #1
    jukimuki

    jukimuki Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    ich habe ein gerootetes und Übertaktetes Defy+, leider muss ich es einschicken, da es sich ununterbrochen schon seit dem Kauf rebootet. Nun habe ich ein Unrooting gemacht, das Bootmenü deinstalliert und und Hard Reset (Full Wipe) ausgeführt. Nun ist mir aber aufgefallen, das der HD-Mod für den Camcorder immer noch vorhanden ist, wie deinstalliere ich diesen wieder? Sollte ich am besten vllt. 2.3.4 ROM aus diesem Thread (https://www.android-hilfe.de/forum/...453/uebersicht-motorola-defy-roms.176180.html) nehmen, oder gibt es eine möglichkeit den Mod einfach wieder zu deinstallieren?

    Gruß
    jukimuki
     
  2. Aslolo, 27.12.2011 #2
    Aslolo

    Aslolo Android-Lexikon

    einfach die saubere ROM flashen, und dann einschicken^^
    sollte so schon passen.
     
  3. jukimuki, 27.12.2011 #3
    jukimuki

    jukimuki Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke Aslolo,

    hab das Nandroid Backup drübergespeilt und nochmal nen Wipe gemacht.
     
  4. my2ct, 28.12.2011 #4
    my2ct

    my2ct Erfahrener Benutzer

    Ich hatte auch mal häufige Reboots. Bei mir lag es an der 32GB Speicherkarte. 16er rein, alles wieder gut. Es heisst, dass die Spannungsversorgung der SD Karten tricky ist...

    Gesendet von meinem MB525 mit Tapatalk
     
  5. Aslolo, 28.12.2011 #5
    Aslolo

    Aslolo Android-Lexikon

    freut mich das ich helfen konnte^^
     
Du betrachtest das Thema "Was muss ich alles vorm Einschicken erledigen?" im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Defy+",