1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. tante_m, 21.06.2012 #1
    tante_m

    tante_m Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Leute, mein Defy+ ist von Telekom, hab neuestes Update über Motoblur gemacht und hatte dann Wlan Probleme mit n draft. Wollte dann rooten, ging nicht. Hab jetzt geflasht mit DEFYPLUS_U3_4.5.1-134_DFP-231_GR_SIGN_UCADEFYEMARAB1B80AA004.0R_PDS03C_USAJRDNGIBRRTCEE_P022_A022_Service1FF.sbf
    und kann aber keine Werksrückstellung mehr machen. Das Menü, wo ich den Powerknopf und den Volume down drücke bekomme ich auch nicht. Ich will das Defy neu aufsetzen, weiss aber nicht wie. Danke für Eure Hilfe.
     
  2. Maikel, 21.06.2012 #2
    Maikel

    Maikel Fortgeschrittenes Mitglied

    Option: Sichern und zurücksetzen geht auch nicht?
     
  3. tante_m, 21.06.2012 #3
    tante_m

    tante_m Threadstarter Neuer Benutzer

    Jetzt geht alles wieder, bin grad am rooten, ich kam nicht in den factory-reset. Hab einige Treads gelesen, da stand immer nur, Power-Knopf mit Volume unten drücken. Aber daß ich auf das Fragezeichen warten muß und dann beide Volume-Tasten drücken muß hab ich erst später gefunden. muß den n draft rausnehmen in system/etc/wifi. Wlan ist eine Katastrophe. Sowas hab ich noch nicht erlebt. Bin auch schon eine Weile mit Android unterwegs. Wenn ihr mich mich fragt, aber mich fragt ja keiner, das defy+ ist ein Dreckding. Dann noch der Bug mit dem vollen Speicher, das geht ja gar nicht.
    Danke
     
  4. Aslolo, 21.06.2012 #4
    Aslolo

    Aslolo Android-Lexikon

    Beschwerden will hier (glaub ich mal) keiner hören, falls es nicht passt, oder man nichts willens ist etwas dagegen zu machen, kann mans ja zurückgeben,
    MfG